Kunststoffkleber für Schmutzfänger gesucht

Diskutiere Kunststoffkleber für Schmutzfänger gesucht im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Moin,moin! Wie ich ja schon im Urlaubthread geschrieben habe, haben unsere Opel Schmutzfänger die Schlammfahrten durch den Wald nicht ganz ohne...

  1. #1 Big-Friedrich, 05.09.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    37
    Moin,moin!

    Wie ich ja schon im Urlaubthread geschrieben habe, haben unsere Opel Schmutzfänger die Schlammfahrten durch den Wald nicht ganz ohne Schade überlebt. Die Schrauben haben zwar gehalten, aber die originalen Klebestellen haften nicht mehr. Jetzt muß das Klebstoff ran!

    Aber was nehme ich ?
    Ist zwar Kunststoff auf Kunststoff, aber normales Patex oder so hält komischerweise net.... Muß wohl ganz spezielle Plaste sein...

    Wer hat eine Idee ?
    Der Kleber muß bezahlbar sein und er muß mir schon ne Minute Zeit geben, bis er bombenfest ist.

    [​IMG]
     
  2. #2 Anonymous, 05.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

  3. #3 Anonymous, 06.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

  4. #4 Big-Friedrich, 06.09.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    37
    Mhm... das geht ja richtig ins Geld, dafür dass ich den Kleber nur einmal benutzen werden....

    Ich habe gehört das Doppelseitige von 3M soll auch gut sein.
    Kennt das jemand ?
     
  5. #5 Anonymous, 06.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab den "Extrem-Repair" von Henkel mal am Berlingo genutzt um die Gummilippe zwischen den Türen und dem Dachholmen wieder festzukleben (Gummi auf Lack - Berlingofahrer kennen das Problem :zwink: )

    Hatte damals glaub 3.99 Euro gekostet und hielt bombig, Sommer wie Winter!

    Brauch halt recht lang zum trocknen, wenn man das Teil halten muß bekommt man nem tauben Arm :mrgreen:

    Ich hätte auch noch das Quickset von Certanium. Das ist so eine Art Plastik, der sehr hart wird und gut hält. Aber leider kosten da 200g um die 35.- Euro
     
  6. #6 Anonymous, 06.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Denk an deine nächste Urlaubsfahrt, dann kannste das ganze Spielzeug an die Außenwände kleben :aetsch:
     
  7. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin Stefan,

    wenn Du zwei glatte flöchen hast die aufeinander liegen, dann kenne ich da nur ein selbsterprobtes Klebeband. Tesa extrastark für innen und außen. Hatte ich mal nen Patch mit auf Tank und Seitendeckel geklebt hat ewig gut gehalten. Für diese Saisong hatte ich auch unter Mithilfe des Klebebandes Fell auf das Mopped gemacht. Dat hält auch noch wenn der Wind bei 180 an den Zotteln reißt. Ich habe da noch ne Restrolle liegen, könnte ich Dir rüberschicken.

    Gruß Martin
     
  8. #8 Big-Friedrich, 07.09.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    37
    Naja... glatt sind die Flächen ja nicht. Sonst würden die Powerstrips von Tesa ja halten, die sonst echt super sind. Die Flächen sind etwas angeraut, habe so eine Art Muster. Wie es beim Auto halt üblich ist.
     
  9. #9 Anonymous, 07.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kauf dir den Extrem-Repair - gibts im Baumarkt - das müsste auch das zusammen halten, wenn ich schon damit Blech und Gummi geklebt habe.
     
  10. #10 Big-Friedrich, 07.09.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    37
    Moin!

    Danke für die Tipps! Ich habe mir heute den ExtremRepair gekauft.
    Kleine Tube 5 Euro.
    Wahrscheinlich wäre ich mit dem Tipp von Mike günstiger gefahren, weil da einfach mehr drin ist, aber wann brauche ich so einen Kleber schon mal..... ?
    Und ewig hält der ja auch nicht.

    Also werde ich mal bei Gelegenheit den Henkelkleber testen und euch dann berichten.
     
  11. #11 Big-Friedrich, 11.09.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    37
    Vielen Dank! Die Dinger sitzen wieder Bombenfest.

    Die Klebeprobe mit dem "Extrem-Repair" war nicht besonders erfolgreich,
    weil ich den Klebstoff einfach wieder "runterpulen" konnte. Naja, hab ich mir gedacht, 1. habe ich den Klebstoff hier jetzt nun mal liegen, 2. eigentlich braucht er ja auch 48 Stunden zum Durchhärten und 3. sollen ja auch beide Teile eingeschmiert werden. Also gebe ich ihm noch mal eine Chance.

    Gesagt, getan. Die Flächen gut mit Bremsenreiniger gesäubert, den Kleber aufgetragen, gut fixiert mit Dachdecker-Tape und abgewartet.
    Nach 2 Stunden "durfte" ich den Wagen wieder bewegen und heute (nach 50 Std.) kam das Tape wieder ab. Ich muß sagen, das macht echt einen super Eindruck. Ok, es sind nicht gerade Teile, auf die eine hohe Belastung liegt und ich habe auch nicht wie ein Irrer daran gezerrt, aber kleinere "Drück- und Ziehversuche" verliefen erfolgreich.

    Fazit: Extrem-Repair ist ein super Klebstoff und bezahlbar.
    Nur braucht er etwas lange, bis er hart ist.
     
  12. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Big-Friedrich,

    halten die geklebten Schmutzfänger immernoch? Ich bin auch auf der Suche nach welchen für den Combo D, möglichst vorn und hinten, wollte aber nicht in die Plastik Innenverkleidung im Radkasten bohren und von den Klammern zum Durchschrauben wurde mir abgeraten. Da wäre ankleben ja eine schöne Alternative.
    Hält das dauerhaft bei den Dreckduschen?

    LG

    Marcie
     
Thema:

Kunststoffkleber für Schmutzfänger gesucht

Die Seite wird geladen...

Kunststoffkleber für Schmutzfänger gesucht - Ähnliche Themen

  1. Ausziehbares Lattenrost, Erfahrungen gesucht

    Ausziehbares Lattenrost, Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, ich bin neu hier :-) und würde mich gern kurz vorstellen. Wir , mein Freund und ich haben uns entschlossen einen Evalia Tekna zu...
  2. Zigarettenanzünder ausbauen B9 Hilfe gesucht

    Zigarettenanzünder ausbauen B9 Hilfe gesucht: Hallo Ihr Lieben, Ich bin seit 4 Wochen Besitzer eines Berlingo Kastenwagen BJ 2016. Das meiste ist auch soweit zu meiner Zufriedenheit....
  3. Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht

    Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht: Ich hoffe, ich bin im richtigen Unterforum gelandet... Seit knapp einer Woche sind wir stolze Besitzer eines Evalias (5 Sitzer,110PS, Benziner,...
  4. NV200 Fahrer und Schrauber im Ruhrpott (Duisburg) gesucht

    NV200 Fahrer und Schrauber im Ruhrpott (Duisburg) gesucht: Hallo nochmal, nächste Woche hole ich nun endlich meinen `Blacki` ab. Leider hat der NV200 Kombi ja keine Rückfahrkamera. In den ca. 10 Tagen mit...
  5. Fahrbarer Untersatz ohne viel Schnickschnack gesucht

    Fahrbarer Untersatz ohne viel Schnickschnack gesucht: Liebes Forum! Auch nach längerer Suche hab ich in den bestehenden Threads leider nichts gefunden, was mir wirklich weiterhilft, deswegen eröffnet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden