Kangoo heult im Stand auf

Diskutiere Kangoo heult im Stand auf im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, mein geliebter Kangoo (1.4 RT, Baujahr 1998) hat plötzlich ein Problem. Hab in heute angelassen und er heult so richtig schön auf....

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    mein geliebter Kangoo (1.4 RT, Baujahr 1998) hat plötzlich ein Problem.
    Hab in heute angelassen und er heult so richtig schön auf. Ziemlich laut kommt er mir auch vor. Nun war ich bei der Werkstatt meines Vertrauens :D und hab mal angefragt, was das denn sein könnte.

    Der gute Mann meinte es liegt am elektr. Einstellmotor. :confused:

    Hat vielleicht irgendjemand schon mal so was gehabt und kann mir sagen, was das denn so kostet? Weil das hat er mir noch nicht gebeichtet.

    Gruß Uwe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kenne den Motor nicht, aber wenn der Schrauber was von Einstellmotor sagt, meint er unter Umständen den leerlaufstellmotor. Dieser regelt mit einer Art Schieber den bypass und somit die Leerlaufdrehzal.

    Bei z.B. den 5.2 liter V8 amerikanischer herkunft reicht es manchmal den bypass bzw den Schieber mit Bremsenreiniger zu säubern.

    Schau dir das mal an, wenn der Luftansaugteil (throttle body) arg verschmutzt ist, kann dies die ursache sein.

    Gruss
    JPH
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    genau das meinte er, den leerlaufmotor. und sitzt dieses luftansaugteil?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo
    nun, da ich selber nohc keinen kangoo habe.. kann ihc dir da nicht wirklich helfen.

    Wenn du selber anfangen möchtest mit dem schrauben, wäre die investition in eine reparaturanleitung etwas gutes.

    Die baugruppe die Du suchst wirst du am eingang vom ansaugkollektor finden... dort wo auch die drosselklappe untergebracht ist - die wird es beim kangoo ja wohl geben...

    Gibt es hier im forum eigentlich leute die selber schrauben?

    Gruss
    JPH
     
  6. #5 helmut_taunus, 4. Februar 2007
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    47
    Hallo,
    die Teile sehen etwa so aus, wahrscheinlich aus Alu
    klick hier

    Die Luft zum Motor geht durch die grosse Oeffnung, quer dazu ist die Drosselklappe drehbar angeordnet, die vom Elektromotor bewegt die Drosselklappe schliessen oder oeffnen kann.

    Gruss Helmut


    Editiert am 06.02.2008 um 23:15 Uhr durch Ernie: Link gekürzt.
     
Thema:

Kangoo heult im Stand auf

Die Seite wird geladen...

Kangoo heult im Stand auf - Ähnliche Themen

  1. Kangoo 100.000 Kilometer Dauertest in der AMS

    Kangoo 100.000 Kilometer Dauertest in der AMS: Unter der Überschrift "Wahre Größe" wird in der aktuellen "Auto-Motor und Sport" ein (Grand-) Kangoo Dauertest abgedruckt. Dafür, dass es sich...
  2. Kangoo 1.4, BJ 2000 ...alles mögliche an Fragen :)

    Kangoo 1.4, BJ 2000 ...alles mögliche an Fragen :): hi Leute, so, mein erstes eigenes Auto. Vorher nur Carsharing oder gemietet. Mein Kangoo ist ein 1.4er BJ 2000 mit Panoramadach, 150 TKm runter....
  3. V: Kangoo G1 - (Hunde) Gepäckschutz- und Trenngitter und Kleinteile

    V: Kangoo G1 - (Hunde) Gepäckschutz- und Trenngitter und Kleinteile: Hallo! Wir haben nach Fahrzeugwechsel noch einige Teile vom Kangoo übrig. Hier biete ich euch an: Gepäckschutzgitter (über der Rückbank) und...
  4. Grand Kangoo Testträger?

    Grand Kangoo Testträger?: Kürzlich wurde ein seltsamer Espace Testwagen abgelichtet. Handelt es sich dabei etwa um einen Testträger für den nächsten Grand Kangoo (kleine...
  5. Neues Kangoo Extra: LED TFL

    Neues Kangoo Extra: LED TFL: Im deutschen Kangoo Konfigurator kann man jetzt für 300€ ein "zusätzliches LED Tagfahrlicht" auswählen. Leider ist keine Abbildung oder...