Fensterleisten für Kangoo KC01

Diskutiere Fensterleisten für Kangoo KC01 im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Guten Morgen liebe Gemeinde, ich hätte mal nie gedacht mit etwas durch die Kante zu fahren was andere als "Hundefänger" bezeichnen. ABER mit dem...

Schlagworte:
  1. #1 Beuteltier, 27.07.2017
    Beuteltier

    Beuteltier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen liebe Gemeinde,

    ich hätte mal nie gedacht mit etwas durch die Kante zu fahren was andere als "Hundefänger" bezeichnen. ABER
    mit dem Hausbau musste ein zweites Fahrzeug her welches etwas mehr Platz bietet als ein C4 Coupe.
    Da ist es ein auf die Schnelle ein Kangoo KC01 1.5 dci (Bj: 2003) geworden. Und was soll ich sagen... ich liebe das Beuteltier, halte es pingelig sauber und lade auch immer widerwilliger Zeugs rein... :)
    Hab zwar schon die ganze Palette mit ausgelutschtem Fahrwerk vorn durch, aber das ist schon ok für das Alter und dafür, dass er mich zwei Jahre lang bei täglich 250 km nie im Stich gelassen hat.

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich auf beiden Seiten ausgehend von unter den Außenspiegeln auf dem Lack blinde streifen habe wo bei Regen das Wasser entlang läuft. Beim genaueren Hinsehen habe ich dann festgestellt, dass die unteren äußeren Fensterleisten in der Nähe der Außenspiegel aufgequollen sind und dort innen sicher vergammelt sind. Das ist, so denke ich zumindest, auch die Quelle für die blinden Streifen auf dem Lack... das Gammelwasser eben. Neulich ist beim Dauerregen und leichtem nach vorn abschüssig stehendem Beuteltier sogar etwas Regenwasser auf der Fahrerseite INNEN unten aus der Spiegelverkleidung in den Fußraum gelaufen... minimal aber das sollte nicht sein.

    Jetzt möchte ich gern diese äußeren Fensterleisten erneuern.
    WO BEKOMMT MAN DIESE TEILE NUR HER? :)
    Kann es wirklich sein, dass die Dinger genau so rar sind wie die linke untere Schiebetürschiene?

    Oder ist einfach "Fensterleiste" der falsche Such- oder Fachbegriff?

    Ich wäre in dieser Beziehung für Tipps aus der erfahrenen Fachgemeinde hier sehr dankbar!

    Mit besten Grüßen
    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rapidicus, 27.07.2017
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    39
    hallo!
    hier ein russischer teilekatalog: http://www.catcar.info/renault/?lang=en#
    die navigation ist etwas sperrig- du schaffst das schon...:mrgreen:
    mit der generierten teilenr. dann das i-net absuchen.

    als fahrer eines alten renno (rapid) muss ich dir leider berichten, das die streifen nicht von alten dichtrahmen kommen, sondern eher erosion des lacks sind.
    bei meinem sieht man es sehr deutlich an den hinteren schiebefenstern.

    gruß, stefan
     
  4. #3 Beuteltier, 22.08.2017
    Beuteltier

    Beuteltier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    sooo... nach feudalen 3 Wochen Urlaub geht es nun weiter im gewohnten Trott. Danke für Deinen Tipp, ich habe da tatsächlich die richtigen Teilenummern gefunden! :)
    Mein alter Kangoo hat den Trip nach Kroatien sehr gut gemeistert. Witzig war jedoch eines: Am wärmsten Tag dort knapp 40°C haben wir ne Runde gedreht mit Bergfahrten und so. Da kam doch glatt die "Service" Anzeige... aber nur die, ohne irgendwelche anderen Anzeigen.
    Am nächsten Tag war das wieder weg und ist auch nicht wieder aufgetaucht (war auch nie wieder so warm).
    Hab irgendwo gelesen, dass mit dieser Anzeige ein zu niedriger Motorölstand gemeldet wird, aber Öl war völlig ok, verbraucht der gute auch noch nicht...
    Ich denke mir, dass Öl war bei der Temperatur so dünn, dass es mit dem alten Sensor, der bei Baujahr 2003 ja sicher noch für ganz andere Öle als die heutigen Hochleistungsöle gemacht wurde, das Öl einfach mal nicht mehr detektieren konnte...
    Also Danke nochmal und allzeit gute Fahrt!
    Micha
     
  5. #4 mawadre, 23.08.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    80
    Wow, wir waren mal vor Jahren Anfang Juni in Kroatien. Das war uns schon viel zu heiß und wir sind eigentlich immer mit Klima auf Anschlag in den Bergen gewesen...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterleisten für Kangoo KC01

Die Seite wird geladen...

Fensterleisten für Kangoo KC01 - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  3. 2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3

    2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3: Moin liebe Community. Ich wollte euch ma etwas zeigen was sicherlich viele interessieren dürfte. [MEDIA] Ich denke ein gescheites Navi im Citan...
  4. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...
  5. Kangoo-Tourneo-Sprinter ...

    Kangoo-Tourneo-Sprinter ...: Hallo zusammen, hatte hier schon einmal Bilder von meinem Kangoo, fahre jetzt ca 5 Jahre einen Tourneo Connect, und bin nun auf Mercedes Sprinter...