Abhängen von den Gurtumlenkpunkten - Problem

Diskutiere Abhängen von den Gurtumlenkpunkten - Problem im Forum Camping/Umbauten und Tuning im Bereich ---> Auto / Verkehr - Nachdem ich hier in dem Forum darauf aufmerksam gemacht wurde, dass man ein Bettgestell auch von den Umlenkpunkten der Sicherheitsgurte abhängen...
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.260
Nachdem ich hier in dem Forum darauf aufmerksam gemacht wurde, dass man ein Bettgestell auch von den Umlenkpunkten der Sicherheitsgurte abhängen kann, wollte ich das nun mal in Angriff nehmen. Leider musste ich feststellen, dass der Platz darin so begrenzt ist, dass der Sicherheitsgurt sich nicht mehr von allein zurückzieht, wenn er locker ist, da er an dem dem abhängenden Gurt schubbelt.

http://s14.directupload.net/images/130504/temp/9thgo4yc.jpg

Hat jemand eine Lösung?
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Hallo,
eine Idee waere, ein wenig weiter oben zwischen B-Saeule und Gurthalterung rein zu gehen, und zu riskieren, dass die Verkleidung abspringt / bricht. Auch da koennte eine duennere Schnur helfen, doch die Kraft zieht immer noch schraeg vom Aufhaengepunkt etwas zur Fahrzeugmitte.
.
Ich habe vor Jahren eine 4mm Camping Nylon-Schnur (zum Abspannen von Zelten) genau dort eingefaedelt wie auf Deinem Bild. Weil es Arbeit darstellte und ich es nicht oft machen wollte, wurde diese Schnur recht kurz, so eine handgelenkumfassende Schlaufe, fest verknotet. Diese blieb am Ort und stoerte den Gurt kaum, noch nicht mal den Tuev.
.
Wenn etwas einzuhaengen war, habe ich es an dem kleinen Schnurstueck befestigt, idealerweise Karabinerhaken.
Man muss nur aufpassen dass die Schnur nicht zerfasert, dann haelt 4mm viele 100 kg.
Nach jedem Schneiden das Ende leicht verschmelzen mit der Feuerzeugflamme, das Schurende muss nur etwas weich werden, anzuenden unnoetig.
Gruss Helmut
 
Thema: Abhängen von den Gurtumlenkpunkten - Problem
Oben