170000 Km mit dem Combo C, Bj 2005

Diskutiere 170000 Km mit dem Combo C, Bj 2005 im Erfahrungsberichte Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Nach nunmehr 12 Jahren und 170000 Km habe ich meinen Opel Combo verkauft, nachdem die bestehenden Probleme und die bevorstehenden Reparaturen so...

  1. #1 jambo, 24.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2017
    jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2
    Nach nunmehr 12 Jahren und 170000 Km habe ich meinen Opel Combo verkauft, nachdem die bestehenden Probleme und die bevorstehenden Reparaturen so kostspielig waren, dass diese sich nicht mehr gelohnt hätten.
    Insgesamt war ich mit dem Combo bis zum Erreichen von 160000 Km durchaus zufrieden. Die Reparaturen hielten sich sehr in Grenzen und waren generell wenig kostspielig.
    Leider häuften sich die Probleme und Reparaturen nach Erreichen der 160000 Km Marke signifikant: Das Fahrwerk schien insgesamt ziemlich ausgelutscht zu sein, was sich durch Klappern und Knacken in allen möglichen Situationen bemerkbar machte. Der schon seit längerer Zeit vorhandene sehr leichte Kühlwasserverlust eskalierte nach dem Austausch von Steuerkette, Kettenspanner und Wasserpumpe (die erste richtig teure Reparatur mit über 1000,- €) und war auch durch den Austausch des AGR Ventils nicht mehr richtig in den Griff zu bekommen. Der Unterboden zeigte nach 12 Jahren einen sehr deutlichen Rostbefall und auch im Innenraum begann irgendwie so einiges, sich aufzulösen (z.B. Handbrems- und Schaltungsverkleidung).
    Nach 12 Jahren und 170000 Km sind die beschriebenen Probleme OK. Ein neuer Combo kam für mich nicht in Frage, weil ich keinen Fiat will ;-)
    Der Combo zeigte die üblichen "Krankheiten":
    - ungleichmäßig abgenutzte Vorderreifen
    - abgeblätterte Beschichtung an beiden Laufschienen
    - undichter Sicherungskasten mit nassem linken Fuß als Folge
    - Klappern des Fahrwerkes bei bestimmten Bodenunebenheiten
    - Türschlossbetätigung am Schlüssel hat sich sehr zügig "aufgelöst"
    - braune Flecken am Dachhimmel
     
  2. #2 mawadre, 25.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    276
    Mein Doblo I hat genauso lange gehalten...:lol:
     
  3. #3 helmut_taunus, 25.07.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    636
    der neue Combo wird ein Peugeot ab 2018
     
Thema:

170000 Km mit dem Combo C, Bj 2005

Die Seite wird geladen...

170000 Km mit dem Combo C, Bj 2005 - Ähnliche Themen

  1. Caddy Schiebetüre rechts Bj. 2013 kompatibel?

    Caddy Schiebetüre rechts Bj. 2013 kompatibel?: Hallo Allerseits. Ich möchte die rechte Schiebtüre meines Caddy Maxi mit einer Seitenscheibe ausstatten. Nun dachte ich mir es sei das einfachste,...
  2. Doblo 2005 - Sicherungszange?

    Doblo 2005 - Sicherungszange?: Hallo, Weil der heckscheibenwischer an meinen Doblo 2005er nicht funktioniert, will ich die Sicherungen kontrollieren, bekomme diese aber nicht...
  3. Dachträger Combo C

    Dachträger Combo C: Moin, ich habe mir gerade einen Combo C gekauft und benötige noch einen Dachträger. Ich habe herausgefunden, dass ich erstmal solche Klötze...
  4. Durchdachter Bettausbau für den Combo abzugeben

    Durchdachter Bettausbau für den Combo abzugeben: Hallo zusammen, ich habe einen gut durchdachten Bettausbau abzugeben, den ich jahrelang in meinem Combo (Bj. 2006) im Einsatz hatte. Die...
  5. Schiebetüren (beidseitig) nicht von Innen zu öffnen

    Schiebetüren (beidseitig) nicht von Innen zu öffnen: Hallo, Ich besitze seit neuem einen combo turbo Baujahr 2003. Nun lassen sich die schiebetüren von Innen nicht öffnen. Ich dachte (wie es bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden