Urteil: Mängel rechtfertigen nicht Rückgabe

Dieses Thema im Forum "Verkehrsrecht / Gesetze / Versicherung" wurde erstellt von Anonymous, 5. November 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Getriebeschaden und Lackschäden rechtfertigen nicht zur Rückgabe. Nur wenn der Schaden nicht behebbar sei oder der Händdler die Behebung abgelehnt habe kann man rückabwickeln.

    Hier gibts mehr
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Urteil: Mängel rechtfertigen nicht Rückgabe

Die Seite wird geladen...

Urteil: Mängel rechtfertigen nicht Rückgabe - Ähnliche Themen

  1. Urteil vom BGH zur Problematik von Garantieansprüchen

    Urteil vom BGH zur Problematik von Garantieansprüchen: Hallo :wink: an alle zusammen, habe in einer Zeitschrift einen interessanten Beitrag gelesen und wollte euch diesen nicht vorenthalten. Der...
  2. Gerichtsurteile rund ums Auto

    Gerichtsurteile rund ums Auto: Winterliche Witterung und Straßenverkehr: Eine Kombination, die nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Gerichte immer wieder beschäftigt. In...
  3. Opel Combo C: Typische Mängel/Schwachstellen bzw. Worauf ach

    Opel Combo C: Typische Mängel/Schwachstellen bzw. Worauf ach: Hallo. Da unser Touran jetzt seinen Dienst quittiert hat muss was neues her. Am liebsten ein Opel Combo. Haben so 1500€ höchstens 2000€. Aber...
  4. Neuwagen Mängelliste Evalia - Barcelonaproduktion

    Neuwagen Mängelliste Evalia - Barcelonaproduktion: Meine Mängelliste - Evalia 110dci, 5Sitzer, BJ 08/11 Achtung nicht erschrecken - Liste ist lang: Allgemein: - starker Wassereinbruch bei Regen...
  5. Tüv Bericht mit einigen Mängeln....

    Tüv Bericht mit einigen Mängeln....: Moin,moin! Die Plakette haben wir bekommen, aber es wurden folgende Mängel festgestellt: - Blinker hinten, Glühlampen (teilweise) verblasst,...