Software für Bauplanung gesucht

Dieses Thema im Forum "Fun / Off Topic / SmallTalk" wurde erstellt von Big-Friedrich, 8. Februar 2008.

  1. #1 Big-Friedrich, 8. Februar 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin,moin!

    Kennt jemand von euch eine günstige und vor allem IDIOTENSICHERE Software für die Bauplanung?

    Also wir möchten weniger ein Tool zur Inneneinrichtung, sondern eher etwas, wo man sehen kann, wie das Haus und der Garten später aussieht.

    Mit anderen Worten: Wir haben Haus und Garten im Kopf
    und möchte es aber nun sehen!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

  4. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehm auf Arbeit immer AutoCad bzw. AutoCAD Architectural Desktop. Bis du das allerdings vollständig durchschaut hast, steht dein Häuschen schon inkl. Innenausbau. :mrgreen:

    Für den Privatgebrauch oder wenn mal schnell einen ansehliche 3D-Darstellung her soll, nutze ich immer Google Sketchup. Das Programm ist voll auf Einsteiger ausgelegt, nach ein paar Stunden Klickerei und mit gutem Vorstellungsvermögen ist das alles kein Problem. Man kann mit exakten Maßen zeichnen, auch Maßketten sind möglich. Außerdem gibt es eine ständig wachsende Online-Bibliothek in der viele Objekte bereits vorhanden sind, z.B. Bäume, Blumen, Fenster, Türen, usw. Du kannst sämtliche Flächen mit Texturen belegen, zb. eine original Hauswand fotografieren und das Foto als Textur für die virtuelle Wand nutzen. Und last, but not least ist das Programm kostenlos.

    Ich schicke dir gern mal eine Beispieldatei zu (habe mal angefangen mein Häuschen incl. Garten zu zeichnen) damit du dir eine Vorstellung machen kannst.

    bis denne, Basti
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    hab mir vorgestern Turbocad V12 geholt. Ist nicht aktuell, das wäre V 14, aber geht selbst mit Windows NixDa ganz gut. Meine Kollegin, die mit Autocad und PDMS arbeitet, meinte, dass der Funktionsumfang dem von AutoCAD gleichkommt.

    Kostete bei Amazon 50 Taler inklusive Märchensteuer.

    Gruss

    Marc
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Letztes Jahr gab's bei der c't als Beilage u.a. Tenado. Ist ein relativ einfach zu bedienendes CAD Programm mit dem man auch Pläne zeichnen kann.
    Die Bedienung ist aber generell bei CAD-Programmen entsprechend deinen Forderungen, man muss sich schon einarbeiten. Ich finde, dass der Aufwand bei Tenado nicht so hoch ist.

    Vor ca. 14 Tage/3 Wochen gab's bei Aldi-Süd u.a. ein Programm zur Gartengestaltung so für 5 EUR. Welche Funktionen das Pgm bietet keine Ahnung. Meine Frau will zwar unseren Garten umgestalten, nur mit dem PC hat sie es nicht so wirklich. Ergo liegt das Pgm noch ungeöffnet da.
    Wenn Interesse besteht, werde ich mich mal dran machen und mal sehen was das Pgm kann.
     
  7. #6 Anonymous, 12. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Laie empfiehlt:

    Buntsifte und Papier...lach...

    Wir haben alles auf dem Skizzenblock entwickelt, ohne "modernen" Schnickschnack. Und ich muss sagen...bis auf den Grundriss, die Farbe, den Garten und die Garage ist alles so geworden wie auf dem Block gedacht wurde... :lol:

    ich mein, bis ich mich mit den cad-sachen und planungssoftware einarbeite und rumprobiere, kann ich mit stift und papier schon einiges weiterbekommen. und sogar meine gattin, mit räumlichen vorstellungsvermögen asymptotisch gegen null hats "eingesehen"...
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Software für Bauplanung gesucht

Die Seite wird geladen...

Software für Bauplanung gesucht - Ähnliche Themen

  1. Elchtest: Software-Update für Kangoo G2 ist da!

    Elchtest: Software-Update für Kangoo G2 ist da!: Der ADAC vermeldet in seiner aktuellen August-Ausgabe der Motorwelt auf Seite 8 sowie im Internet unter dem Titel "Kangoo: Kippgefahr gebannt"(<=...
  2. GPS - Empfangs- oder Softwareprobleme

    GPS - Empfangs- oder Softwareprobleme: Hallo! Wir haben einen Evalia seit Oktober. Knapp 10.000 sind drauf und ab und zu versagt das Navi/Radio. Vermutlich werden zwei...
  3. navigationsgerät - software

    navigationsgerät - software: hallo hdk´lers, ich habe ein 2 jahre altes navi, myguide 3000 (aldi), und mein sohnemann hat sich ein neues medion e3230 gekauft. nachdem für...
  4. Kostenlose Forensoftware gesucht

    Kostenlose Forensoftware gesucht: Moin! Für einen Kumpel suche ich eine kostenlose b.z.w. günstige einfache Forensoftware. Muss sehr leicht zu administrieren sein und braucht...
  5. Softwareupdate

    Softwareupdate: Moin! Wir haben heute von unserem Freundlichen ein Schreiben bekommen, in dem wir zu einem kostenlosen Software-Check eingeladen werden....