seid ihr Zufriedene Doblofahrer?

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 11. November 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Guten Abend
    ich fuhr in meiner Jugend einen Fiat, der motormässig nicht so toll war.Ein Grund ,nie mehr Fiat zu fahren.
    Jetzt finde ich den Doblo sehr schön. Ich brauche ein Auto, das viele km im Jahr fährt. Momentan überlege ich Umrüstung meines Combos oder Kauf eines neuen Autos: Gibt es hier doblofahrer, die mehr als 20000 km im Jahr fahren und mir ihre Erfahrungen schildern könnten? Würdet Ihr wieder einen Doblo kaufen?
    Gruß Heike
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Onkelrudi

    Onkelrudi Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heike!

    Fahre einen Malibu, Baujahr 2003. Habe diesen im Mai mit 30000km gekauft und jetzt 42000km auf der Uhr. Bin im grossen und ganzen mit dem Fahrzeug sehr zufrieden, Verbrauch um die 6,5 Liter, bei moderatester Fahrweiseauch schon mal um die 6 Liter zu bewegen. Der Doblo ist mein dritter Fiat in Folge, hatte zuvor einen Brava, den fuhr ich 10 Jahre ohne Probleme. Falls der Doblo nur annähernd das hält, meine damit insgesamt 10 Jahre, wäre das fantastisch. Derzeit würde ich das Fahrzeug jederzeit wieder kaufen, es stimmt hier eindeutig das Preis- Leistungsverhältnis. Wünsche Dir bei der Kaufentscheidung ein "glückliches Händchen"
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo
    danke für die Info
    ich habe mich gestern entschieden, mein Auto noch ne Weile zu fahren und ihm den Gasumbau gegönnt
    aber wenn ich dann mal ein neues kaufe, ist der Doblo sicher mit in der engen Auswahl
    Gruß nach Österreich
    Heike
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Einfache FIATs darf man kaufen. Die sind VIEL besser als ihr Ruf....
    Allerdings: Von einem 49Ventiler mit sequenziellem 7Gang-Getriebe würde ich die Finger lassen.

    Der Dobló ist ein Lastesel. Als solcher ist er konzipiert. Schaut euch mal das Fahrwerk an..... (Punto live...??)
    Und die elektrischen Fensterheber halten fast genau so lange wie bei einem gleichbeanspruchten Benz. Nur berappt man beim Fiat Ersatzteil keinen SchwabenZuschlag. Oder doch?

    ----------------------------------------------------------

    Psst! Der auf der A-Klasse basierende MercedesVaneo ist der beste HDK. DaimlerBenz wollte diesen Fakt aber nie kommunizieren.
    Wahrscheinlich haben sie sich geschämt. DB baut doch keine "primitiven RaumMobile".

    Gruß,gD
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

seid ihr Zufriedene Doblofahrer?

Die Seite wird geladen...

seid ihr Zufriedene Doblofahrer? - Ähnliche Themen

  1. Anfahrschwäche mithilfe von Pedal-box beseidigt

    Anfahrschwäche mithilfe von Pedal-box beseidigt: Servus, fahre meine Eva jetzt ein Jahr, 1,5 dci 1110 PS, BJ 2012, 52000 km. Gestört hat mich schon immer die Anfahrschwäche und die indirekte...