Sandtransport durch einen Schlauch ???

Dieses Thema im Forum "Heimwerker - Haus & Garten" wurde erstellt von Big-Friedrich, 24. März 2010.

  1. #1 Big-Friedrich, 24. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin,moin!
    Jetzt kommt mal wieder eine ganz dumme Frage....

    Wir bestellen bald 6 Qubikmeter gelben Sand für das Fundament einer Holzterrasse. Der LKW kann aber aus div. Gründen nicht weit auf das Grundstück und so müssen wir den Sand rund 25 Meter mit der Schubkarre bewegen.
    Beton kann doch mit einem Schlauch von der Straße direkt in die Baugrube geliefert werden. Ist so etwas nicht auch mit gelben Sand möglich?

    Unser kleiner Baustoffhändler vor Ort kann das nicht,
    aber dort muss ich ja auch nicht unbedingt kaufen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    39
    Das würde vielleicht mit einem Silowagen gehen, eine Betonpumpe braucht die Schmierung durch Feuchtigkeit, da wird sich Keiner dazu hergeben. Es sei denn, der Sand könnte naß transportiert werden. Kannste mit dem Bobcat reinfahren oder mit einem Motorjapaner?
     
  4. #3 Anonymous, 24. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Coole Frage :lol:
    Damit Sand sich von allein bwegt brauchst du ein gewisses Gefaelle und wenn ich mich jetzt nicht taeusche, liegt das bei 30-35%. Waere wohl etwas schierig :zwinkernani: . Feuchter Sand braucht ein noch staerkeres Gefaelle, da das Wasser quasi dafuer sorgt, das die Sandkoener aneinander haften. Und um das Ganze noch komplizierter zu machen, muesste man theoretisch noch die Sortierung des Sandes beruecksichtigen. Die einzige Loesung die ich momentan sehe ist, den Sand mit Wasser zu saeettigen, so dass er fliessen kann. Dann hast du aber auf einmal Unmengen an Wasser im Garten, was keine Freude ist... Oder natuerlich den Sand mit grossen Druck durch das Rohr zu druecken. So etwas macht man, wenn man Gesteinsschichten im Untergrund "aufreissen" will (hydraulic fracturing). aber dafuer brauchst du eine Anlage, die dich pro Tag sicher einen sechstelligen Betrag kosten wird :mrgreen: .
    Von daher denke ich mal, es waere am Besten deinen Bruder zum Kaffee einzuladen um ihm dann auch ein schoenes Workout anzubieten. Ich denke dir bleibt nur die Schubkarre :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  5. #4 Big-Friedrich, 25. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin,moin!

    Ne... also mit Fahrzeugen auf dem Grundstück ist nicht so eine tolle Idee,
    da die Auffahrt und der Rasen ziemlich neu sind und ich mit dem Fahrzeug quer durch den Garten müsste.

    Ich werde also weiterhin bei Plan A bleiben, den Strider schon angesprochen hat. Es ist zwar nicht der Bruder und Kaffee, sondern ein Kumpel und grillen, aber am Ende kommt das selbe raus.
    2 Leute, die über Ostern mächtig schaufeln werden :mrgreen:
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    39
    Na dann kannste mal richtig Ostereier verstecken! Aber fragen, ob das nicht mit dem Betonmischwagen geht, würde ich schon, 6 m³ sind ca. 100 Schubkarren voll und die wollen geschaufelt sein.
     
  7. #6 Big-Friedrich, 25. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    100 Schubkarren????? Musstest du das jetzt schreiben? :shock:

    Das blöde ist nämlich auch noch, dass ich die gleiche Menge Mutterboden auch noch per Schubkarre in eine 30 Meter entfernte Stelle im Garten bringen darf, um Platz für den Sand zu machen.
     
  8. #7 Anonymous, 25. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann lass mich nur sagen...

    VIEL SPASS!!!!!

    :lol: :rund: :mrgreen:
     
  9. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Dann miete dir doch so etwas
    [​IMG]

    oder in klein
    [​IMG]
    4 von denen hintereinander, schon sind 25 m überbrückt. Um das Schaufeln kommste trotzdem nicht herum.
     
  10. matula

    matula Mitglied

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0

    ... 2 Berlingos klingt harmloser :mrgreen:
     
  11. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne nur staubtrockenen Sand, der per Silo LKW geliefert wird.
    Dann gehts mit Druckluft aus dem LKW in stationäre Silos. Dazu wird das LKW Silo auch noch hochgekippt. Das ist Formsand für Gießereien. Für einen Terassenuntergrund dürfte das viel zu viel sein und billig ist der Sand auch nicht. Ein Baustoffhandel wird solchen Sand nicht beschaffen können. Silo LKW´s betreiben spezielle Speditionen und die Druckluft muss der Abnehmer stellen. Da ist nix mit Baumarktkompressor.

    Sieh es sportlich, wozu in die Muckibude. Und mit dem Verschönern vorne anfangen und dann hinten bauen - buch es einfach unter Erfahrung.
    Mein Holz muss ich auch von der Straße per Karre in den Unterstand hinterm Haus schaffen. Das Bier danach schmeckt gut und der Muskelkater ist in zwei Tagen vorbei.

    Viel Spaß

    Thomas
     
  12. #11 Big-Friedrich, 25. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ok.... hab heute mal bei 2 Sandlieferanten angefragt....
    Beide haben keine entsprechenden Fahrzeuge, ABER es gibt sie.
    Jedoch sagte man mir, dass es billiger sei, 2 Leute dafür zu bezahlen, den Sand per Schubkarre zu transportieren, als so ein Fahrzeug zu mieten.
    Solche Teile lohnen sich nur bei sehr großen Baustellen und entsprechender Sandmenge...

    Äh.... habt ihr Ostern schon was vor? :mrgreen:
    Es gibt es auch eine Bratwurst!
     
  13. #12 Fischotter, 25. März 2010
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    was, nur eine Bratwurst? Ist das eine schlechte Bezahlung für die Schufterei_____ :lol:

    CIao

    Peter

    p.s.: wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, einen Bandscheibenvorfall und kaputtes Knie hätte, hätte ich geholfen
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und immer daran denken Herr Urlauber....
    immer aus den Beinen heben, nicht aus den Rücken.
     
  15. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das gibt lange Arme. Aber 6qm ist doch nur was zum aufwärmen? :zwinkernani:
    Und zu zweit sind es auch nur 50 Karren.
    Kleiner Tip:http://cgi.ebay.de/Rolly-Toys-CLAAS-Traktor-Anhaenger_W0QQitemZ110511795732QQcmdZViewItemQQptZDE_Allesf%C3%BCrsKind_Spielzeug_Kinderfahrzeuge?hash=item19bb042e14
    Nach der zwanzigsten Schubkarre wirds übrigens nicht mehr schlimmer, bis du die Füße hochlegst. Also bloss keine langen Pausen machen. Und wegen aus den Beinen heben, ich hab gehört die Orthopäden rudern zurück. Der Rücken kann durch seine ausgeprägte Muskulatur besser Lasten heben, als das mickrige Beingelenk namens Knie.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann sollte der Büromensch wohl am Besten beides im Wechsel machen :zwinkernani:
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du bist doch auch "Dosensucher"...

    Wie wäre es denn, wenn Du ein paar Cacher um Hilfe fragst, so ein kleines Eventchen am Samstag? Wenn es nicht so weit von Ulm weg wäre und wir/ich nicht schon beim schaufeln, sägen etc. wären...
    Ich glaube, dass bestimmt auch im Norden ein paar Cacher einem Cacher-Kollegen gerne helfen würden.

    Viel Spaß beim Schaufeln und viele Grüße aus Ulm!

    Martin

    edit: Links entfernt...
     
  18. #17 Big-Friedrich, 27. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin Martin,
    das ist natürlich ne coole Sache! Ein Event-Cache! Also leider zu kurzfristig..... aber das ist lustig, weil ich gerade dabei bin, unseren ersten eigenen Cache zu entwickeln. Wir haben vor der Tür ein kleines Naturschutzgebiet, in dem ich schon einige Rätsel/Aufgaben ausgearbeitet habe.

    Nun muss ich leider als Admin schreiben. Auch wenn du Dosensucher bist, muss ich dich bitten, den Werbebanner wieder aus deiner Signatur zu entfernen. So große Bilder sind nicht erlaubt und kleinere den Superusern vorbehalten
    http://www.hochdachkombi.de/webseiten/I ... v.%20Tipps
    :danke:
     
  19. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin, schade das ich schon über Ostern was vor habe. Schubkarrenweise Sand zu bewegen finde ich klasse :jaja: 6 Kubikmeter wären so in 3-4 Stunden erledigt. Da verbringe ich ja mehr Zeit mit der Fahrerei hin und her. Das lohnt sich nicht :mrgreen:
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Big-Friedrich, 31. März 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Och Mensch Knuffy.... du immer mit deinen faulen Ausreden. Ich hatte dich schon fest eingeplant, wo du doch quasi in der Nachbarschaft wohnst..... :lol: :lol: :lol:
     
  22. #20 Fischotter, 1. April 2010
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Knuffy kann doch nicht so schwer heben. aus dem gleichen Grund wie ich. Wir leiden beide an einem Bandscheibenvorfall.

    Oder Knuffy?


    Ciao

    peter
     
Thema:

Sandtransport durch einen Schlauch ???

Die Seite wird geladen...

Sandtransport durch einen Schlauch ??? - Ähnliche Themen

  1. 4180 km durch Schottland und England

    4180 km durch Schottland und England: Hallo, wir sind jetzt zurück von einem wunderbaren Urlaub mit unserem Evalia in Schottland und England. Mir der Fähre ging es von Ijmuiden...
  2. Undurchsichtige Fensterfolie

    Undurchsichtige Fensterfolie: Hallo. Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Fensterfolie um die hintersten Seitenfenster meines NV200 permanent zu verkleben. Mein erster...
  3. Ich habe das Handbuch durchgescrollt

    Ich habe das Handbuch durchgescrollt: Leider konnte ich dieses Teil aus der oberen Ablage meines Autos nicht finden. [IMG] Kennt jemand die Funktion dieses Teils? Es steht "TO...
  4. Durchlauferhitzer 11KW ersetzt Boiler

    Durchlauferhitzer 11KW ersetzt Boiler: Hallo Zusammen, wir haben einen 80l-Boiler durch einen Durchlauferhitzer mit 11KW (3x16A Sicherung) ersetzt, optional 13KW (3x20A). Dieses sehr...
  5. Wasser im Fußraum durch Windabweiser

    Wasser im Fußraum durch Windabweiser: Hallo, neu hier und gleich mal eine Frage. Ich campe seit knapp 4Jahren mit meinem kleinen Sohn im Skoda Roomster. Zur Belüftung habe ich mir vor...