Erlebnis in der Waschstraße

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Big-Friedrich, 4. Januar 2007.

  1. #1 Big-Friedrich, 4. Januar 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!

    Ich war heute mal wieder in der Textil-Waschanlage meines Vertrauens,
    weil der Urlaub im Wald doch einige Spuren hinterlassen hat und die SB-Wäsche da nicht mehr ausreicht.
    In der Waschstraße war ich schon öfters. Ist eine von den teuren,
    aber dafür mit super Service und Testsieger bei div. Test´s in Hamburg.

    Als ich wieder einsteigen und losfahren wollte, meinte der freundliche Herr, der nach dem Waschen noch mal einige Stellen abledert und die Wischer reinigt, dass ich bitte mal rechts in die Werkstatt fahren soll,
    da sich ein hinterer Wischer verabschiedet hat. Gesagt, getan.
    Dort habe ich mir den Schaden mal angeschaut. Der linke Wischer wurde komplett zerlegt. Sah lustig aus. Den kleinen Kratzer links neben der Heckscheibe fand ich dann nicht mehr so lustig. Der nächste freundliche Herr sagte mir, dass sie bei solchen Autos extra schon immer die hintere Wäsche ausschalten, da es oft Probleme mit den Wischern gebe und durch das senkrechte Heck diese extra Wäsche auch nicht nötig tut. Nun hat es den Wischer leider trotzdem erwischt. NATÜRLICH haben sie einen Ersatzwischer auf Lager und ich bekomme sofort einen neuen. Innerlich lachte ich schon, weil es nicht einfach ist, für den Combo Heckwischer in der originalen Länge zu bekommen. Ich habe da so meine Erfahrung :mrgreen: Als er dann mit einem Wischer kam, der eigentlich für den Combo sein sollte, stellten wir fest, dass er zu lang ist und auf den Lack "wischt". (war mir klar).
    Der Combo hat Original 35 cm dran. Im Handel gibt es aber nur 35 cm Wischer, deren Halterung aber nicht passt, weil zu breit.
    Das nächste sind dann 38 cm. Die sind zwar offiziell nicht für den Combo, aber passen recht gut. Wenn man im Handel nach Wischern für den Combo fragt, bekommt man 40 cm Teile, die auf dem Lack wischen.
    Na gut.... ich habe dann einen Gutschein für eine Luxuswäsche in Höhe von 21 Euro bekommen und bin dann zum Zubehörhandel gefahren.
    Den kleinen Kratzer hat man mir schnell wegpoliert. War zum Glück nicht tief. Im Zubehörhandel habe ich dann 2 38 cm Wischer gekauft, weil unterschiedliche Wischer schlecht für die Optik sind. Auch wenn mir der Verkäufer natürlich erst einmal wieder 40cm Dinger andrehen wollte. "Laut EDV sind die aber für Ihren Combo". Er hat sich aber dann selbst davon überzeugt, dass dies falsch ist und war erstaunt.

    Das alles nur mal so am Rande....
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 4. Januar 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na das ist doch eine kundenfreundliche Waschstrasse. :top:
    Andere hätten dich wegfahren lassen und nachher alles abgestritten.

    Bei meiner Waschstrasse bekommen die Wischer (auch vorne) eine elastische Tüte drüber gezogen. Finde ich eine gute Lösung. :jaja:
     
  4. #3 Big-Friedrich, 5. Januar 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Naja... das hätte ich beim ledern schon noch selbst gesehen.
    Ich gehe auf jeden Fall nach jedem Waschgang vor Ort einmal zum das Auto.
     
  5. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    So ne Tüte bekommen alle Autos mit Heckwischer bei den 2 Waschstrassen in St. Wendel wo ich hinfahre.
    Vorne aber nicht. War aber bisher auch nie nötig.
     
  6. #5 Big-Friedrich, 5. Januar 2007
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Also so wie mein Wischer aussah, wäre die Tüte für die Waschstraße nur eine Lachnummer gewesen. Das Teil wurde ordentlich zerlegt.
     
  7. #6 Anonymous, 5. Januar 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bei meinem Kangoo wurde der wischerarm gleich mit abgerissen

    Hallo,

    soetwas ähnliches hatte ich auch, nur wurde der Wischerarm (incl. Wischerblatt mit Tüte) gleich mit abgerissen. Ich bekam vom Leiter der Waschanlage (Cleancar) eine Visitenkarte mit einer Bestätigung darauf, dass der Schaden passiert ist und konnte beim Renault-Händler einen neuen Wischerarm samt original Renault-Wischblatt bestellen (hat 14 Tage gedauert=die minimalzeit für alles bei diesem ach so guten Renault Händler bei dem ich nie wieder ein Auto kaufe und daher seinen Namen hier natürlich nicht nenne).

    Nachdem der neue Wischer montiert war und ich bar bezahlt habe bin ich zur Waschstraße und habe das Geld gegen die o.g. Visitenkarte und Aushändigung der Rechnung zurückbekommen.

    Gruß
    Martin Gensch
    Admin myKangoo.de
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erlebnis in der Waschstraße

Die Seite wird geladen...

Erlebnis in der Waschstraße - Ähnliche Themen

  1. Ein "Schlüsselerlebnis"...

    Ein "Schlüsselerlebnis"...: mal bei dem grossen Auktionshaus diese Nummer eingeben: 230284482027 :shock: :glueckwunsch: :totlach: :totlach: :totlach:
  2. Erlebnisse mit T-Com Speedport

    Erlebnisse mit T-Com Speedport: Moin, als am Montag Morgen mein D-Link Router das Zeitliche gesegnet hat :cry: , machte ich mich auf die Suche nach einer Alternative. Meine...
  3. Waschstraße. Zusatzoptionen schädlich ?

    Waschstraße. Zusatzoptionen schädlich ?: Moin,moin! Ich fahre 3 bis 4 mal im Jahr durch eine textile schonende Waschstraße. Ich nehme nur 1 bis 2 mal dabei die Unterbodenwäsche mit...