Berlingo kaufen über meinAuto.de

Dieses Thema im Forum "Rund ums Kaufen" wurde erstellt von Anonymous, 12. Mai 2008.

  1. #1 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Hochdachfahrer,
    bin zufällig auf eure Seite gestossen und hab mir schon manches durchgelesen und interessante Dinge erfahren, z.B. das der neue Berlingo nun umklappbaren Beifahrersitz und ausbaubare hintere Sitze hat. Wie praktisch.
    Stehe unmittelbar vor einem Autokauf und such natürlich günstige Möglichkeit an meinen Neuen zu kommen. Hab im Internet die Seite meinAuto.de gefunden, die vermitteln an Händler. Laut deren Angebot käme ich an einen Nietnagelneuen neuen Berlingo XTR 80 kw Benziner für 14.348,80 Euro plus 550 Euro Überführung. Klingt im Vergleich zum Listenpreis attraktiv.
    Hat jemand von euch schonmal über einen Vermittlungsauftrag gekauft?
    Was könnt ihr mir raten?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    erst einmal :willkommen:

    Vermittlungsaufträge sind gut, solange man nichts dem Vermittler bezahlen muss !! Wenn man was zahlen muss, ohne die Schlüssel UND die Papiere in Händen zu halten, ist höchste Vorsicht geboten.
    Seriöse Vermittler verzichten auf Anzahlungen, da geht das immer ohne, sie bekommen ihr Geld vom Verkäufer und nicht vom Käufer. Schon garnicht vorab !!!!

    Also Preise vergleichen, die AGBs genau (!!!) durchlesen und den Vermittler ruhig mit Fragen löchern, vor allem über das Finanzielle. Da kommt man schnell dahinter, ob etwas stinkt oder alles frisch ist. :zwinkernani:
     
  4. #3 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Vermittlungsaufträge

    Danke für schnelle Antwort. Bei meinAuto.de schreiben die im Angebot, dass man keine Vorkasse leisten muss und den Vertrag vom Händler direkt zugeschickt bekommt. Ausserdem ist die Rede davon, dass es sich um deutsche Wagen und Händler handelt.
     
  5. #4 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann scheint es seriös zu sein. Man beachte die Wortwahl !

    Sobald aber eine "Vorauszahlung" oder "Anzahlung" irgendwo auftaucht, ist Vorsicht geboten. Anzahlungen sind im KFZ-Gewerbe absolut unüblich unter seriösen Händlern.

    Es kann auch sein, dass Du bei Vermittlungsgeschäften u.U. eine weite Reise unternehmen musst, denn der Händler wird nicht der im Ort sein. :zwinkernani:
     
  6. #5 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das mit der Reise stimmt. Hab mit denen telefoniert, der günstigste Händler ist in der Nähe von Hamburg, ein weiterer irgendwo im Ruhrgebiet, Plz fängt mit 46--- an. Aber genau sagen die einem das Autohaus nicht, dann könnte ich auf die Vermittlung ja verzichten. Hab glaub ich meine Frage auch irgendwie unter der falschen Rubrik eingestellt, denn eigentlich geht es ja mehr um Erfahrungen mit meinAuto.de, als um das Auto, das ich nun genau kaufen will. Die vermitteln natürlich diverse Modelle.
     
  7. #6 Anonymous, 12. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und hex hex ist es in der richtigen Rubrik. :mrgreen:
     
  8. #7 Anonymous, 13. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke schööööön :)
     
  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Anonymous, 27. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das hatte ich auch mal überlegt. Aber wie hier schon jemand gesagt hat, war der Verkäufer dann irgendwo in Süddeutschland. Da habe ich von der Sache Abstand genommen. Meinen Berlingo habe ich dann im Endeffekt bei http://www.auto.quoka.de hier in Bremen gefunden und bin eigentlich ganz zufrieden. Hat jemand von Euch Erfahrungen beim Verkauf mit diesen Vermittlerseiten gemacht???
     
  11. #9 Schrankwand, 3. Juli 2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Erfahrungen habe ich auch noch nicht gesammelt, mir aber auch ein Angebot bei meinAuto eingeholt. Da gibt es satte 18,5 % Rabatt. Das sind immerhin fast 4000,- EUR unter Liste.
    Allerdings muß man wohl selbst abholen. Ist aber nicht so schlimm...
    Ich kenne Berlingo Neuwagenkäufer die einmal quer durch die Republik mit der Bahn gereist sind um sich im "wilden Osten" ihren Neuwagen zu wirklich unschlagbaren Preisen abgeholt haben. Das lohnt sich!
    Einzige Unsicherheit: Wie verhält sich der Händler/ Werkstatt vor Ort?
    Das sollte man vorher mal unverbindlich erfragen...
     
Thema:

Berlingo kaufen über meinAuto.de

Die Seite wird geladen...

Berlingo kaufen über meinAuto.de - Ähnliche Themen

  1. Berlingo mit Campingausbau zu verkaufen

    Berlingo mit Campingausbau zu verkaufen: Die Tochter eines guten Freundes verkauft ihren 2005er Berlingo mit selbstgebautem Campingausbau. Ich hatte ihr vor einigen Jahren zum 2er...
  2. 2er Berlingo mit Campingbox zu verkaufen!

    2er Berlingo mit Campingbox zu verkaufen!: Hallo, biete hier aus persönlichen Gründen unseren geliebten Berlingo Multispace mit mobilem Campingausbau an. Da dieses Forum bei der...
  3. Zu verkaufen: Berlingo-Camper - Campmobile Schwerin

    Zu verkaufen: Berlingo-Camper - Campmobile Schwerin: Camping-Mobil für mittelgroße und kleine Menschen zu verkaufen. Schweren Herzens müssen wir unseren geliebten Camping-Berlingo verkaufen. Ein...
  4. Berlingo ZOOOM zu verkaufen

    Berlingo ZOOOM zu verkaufen: Hallo, mit einem weinenden und einem lachenden Auge (Kastenwagen für kompletten Selbstausbau ist gekauft) verkaufe ich meinen Berlingo Zooom....
  5. Campingausbau für Berlingo III zu verkaufen

    Campingausbau für Berlingo III zu verkaufen: Wir haben uns einen Bus gekauft und würden jetzt unseren Campingausbau gerne verkaufen. Seht ihn euch erst mal an! Ist jetzt bei ebay drinnen....