Belegung Sicherungskasten

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von LOCKE, 15. Dezember 2013.

  1. LOCKE

    LOCKE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Gestern ist bei meinem 1,5 Jahre jungen Evalia das rechte Abblendlicht ausgefallen. Eigentlich klarer Fall: das Fernlicht geht noch - also ist der Glühdraht halt durchgebrannt. Habe dann nach vorherigem Abbau des Wasserkastens und dem üblichen Gefummel mit der Haltespannge der Glühlampe am Ende der Aktion voller Optimismus den Funktionstest gemacht und ..... geht immer noch nicht !!! Aber das Fernlicht ist i.O. (jaja, ich habe wirklich eine NEUE Glühlampe eingebaut :lol: )
    Na gut, denke ich, dann könnte beim Verscheiden des Glühdrahtes noch eine Sicherung in Mitleidenschafft gezogen worden sein.
    Meines Wissens gibt es sowohl im Motorraum (über der Batterie) und links unterm Lenkrad jeweils einen Sicherungskasten. Bei der Suche nach den Belegungen bin ich leider weder in den Sicherungskästen, noch im Bedienhandbuch und auch nicht im Web fündig geworden ...... :mhm:
    Nun die Fragen an Euch, erfahrene Evaliagemeinde,

    1.) Werden Abblend- und Fernlicht überhaupt getrennt gesichert ?
    2.) Hat jemand von Euch einen Belegungsplan der SIcherungskästen ?

    Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn "mir noch zu helfen ist" und ich nicht wegen der Kleinigkeit in die Werkstatt muss.

    Liebe Grüße und Danke im Voraus

    Locke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LOCKE

    LOCKE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, nun bei Tageslicht habe ich die Belegung in den Kästen der ziemlich schwach aufgedruckt gefunden. Alle Sicherungen sind heile. Trotzdem geht mit neuer Glühbirne das Abblendlicht nicht. Komisch ist, dass auf der "defekten" Seite die 12V am Stecker anliegen und auf der funktionierenden Seite (links) liegt nichts an. Es scheint so eine Art Schutzmechanismus zu geben, die eine Mindeslast erwarten, sonst wird die Spannung nicht durchgeschaltet.
    Dann ist wohl doch ein Gang bzw. Fahrt in die Werkstatt nötig ..... :(
    Grüße
    Locke
     
  4. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Wäre das Auto alt, würde ich sagen da liegt ein Kabelbruch vor. Sowas hatte ich schon an meinem Käfer und auch am Citroen. Da sind in der Isolierung nur noch wenige "Fäden" verbunden, oder ein Stecker hat nicht mehr ausreichend Kontakt. Dadurch wird am Meßgerät/Prüflampe 12V angezeigt, weil die Spannung zwar anliegt, aber genug Strom für 55W kann da nicht mehr durch fließen und daher leuchtet die Lampe auch nicht, oder nur sehr schwach.
    Mit dem Wasser im Motorraum bei den Evalias (von oben, vorn und unten) würde mich ein (innen) vergammelter Stecker nicht wundern, durch sowas ist bei einigen Usern ja bereits kein Gas mehr angenommen worden. :evil:

    Wenn die Garantie vorbei sein sollte, ein neues Kabel vom Sicherungskasten oder von der anderen Seite neu zum Scheinwerfer verlegen.
     
  5. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    ich würd sagen ab zum Freundlichen. Da du noch 1,5 Jahre Garantie hast (bist doch noch unter 100tkm, oder?) sollte ein schwerwiegender Fehler für dich keine Kosten verursachen. Wenn die dann feststellen, dass du doch ne kaputte Birne eingebaut hast, dann bist du allerdings fällig... :mrgreen:
     
  6. LOCKE

    LOCKE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, nun habe ich eine dritte Glühlampe eingebaut und es funzt wieder. Ist schon wirklich komisch. Die Ersatzglühlampe (aus einem originalen und verschlossenen Lampenset) muss also kaputt gewesen oder beim ersten Einschalten kaputt gegangen sein. Also wahrscheinlich war es ein falscher Alarm :zwink:
    Dann wünsche ich allen Foren-Mitglieder eine schöne Weihnachtszeit und allzeit gute Fahrt !!! :D
    Gruß
    Locke
     
Thema:

Belegung Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Belegung Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Belegung des Mikrophonesteckers?

    Belegung des Mikrophonesteckers?: Ich habe hier mal Bilder des Steckers, welcher vom Mikrophone der Freisprecheinrichtung kommt und am Radio angeschlossen ist....
  2. Belegungsplan Frontscheinwerfer

    Belegungsplan Frontscheinwerfer: Hallo, habe mir gerade runde 70 mm Tagfahrleuchten in meinen Fiorino Bj.2008 eingebaut. Nun suche ich für den Anschluss der Kabel einen...