Welche Tankstellen/Konzerne haben Tankkarten mit Rabatt???

Diskutiere Welche Tankstellen/Konzerne haben Tankkarten mit Rabatt??? im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, da jeder Cent im Moment kostbar ist wollte ich mal rumfragen, wer von welchem Öl-/Tankstellenkonzern eine Tankkarte besitzen auf die es...

  1. #1 Anonymous, 31. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    da jeder Cent im Moment kostbar ist wollte ich mal rumfragen,
    wer von welchem Öl-/Tankstellenkonzern eine Tankkarte besitzen
    auf die es Rabatt gibt.
    Falls Ihr was wisst, bitte schreibt dazu:
    ( Bitte nur größere/regional-übergreifende Anbieter )

    1. Tankstelle/Konzern
    2. Karte kostenlos?/Mindestumsatz/Kosten
    3. wieviel Rabatt
    4. Abrechnungszeitpunkt ( sofort / Monatsende usw.... )
    5. Falls online möglich,bitte Link zum Antragsformular.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 31. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du wirst es nicht gerne hören bzw. lesen, aber: Vergiß es... 8)
    Es sei denn, Du habest einen Betrieb mit größerem Fuhrpark; dann lohnt sich eine Tankkarte schon der eingesparten Buchhaltungskosten wegen :zwinkernani:

    Konkretes Beispiel:
    Zugangsvoraussetzung für eine Routex-Karte, erhältlich und gültig bei Aral, OMV und Agip sowie im Ausland bei BP und Statoil,
    sind iirc 5 Kfz und min. 10.000 Liter p.a.; was einen Rabatt von sagenhaften 0,5ct/l "bringt"...
    Dafür bist Du an die teuren Marken gebunden - die günstigen freien Tankstellen oder "Billigketten" wie HEM, OIL!, Star, ... akzeptieren
    allenfalls "neutrale" Tankkarten wie DKV oder UTA; mit denen aber gibt's schlicht keinen Rabatt... :no:

    lg
    c.s.
     
  4. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: Combo_Edition_1.4,

    bist Du zufällig im ADAC :?:

    Der ganze Beitrag findest Du hier => ADAC.
     
  5. #4 Anonymous, 31. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich hab eine, allerdings nur im Raum Thüringen und Bayern:

    1. Erik Walther
    2. Karte aktuell kostenlos, kein Mindestumsatz!
    3. 0,5 Cent/pro Liter Kraftstoff
    ( beim google´n gefunden und Heute vom Mitarbeiter in der Tankstelle bestätigen lassen )
    4. Abrechnungszeitpunkt: Monatsende
    5. www.erik-walther.de
     
  6. #5 Anonymous, 31. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ... und trotzdem aktuell nicht die günstigste Tankstelle in BT... :roll:

    Im Ernst:
    Solche "Kundenkarten" sind eine feine Sache - für den, der sie ausgibt nämlich! :zwinkernani:
    Die sind ein erprobtes Instrument zur Kundenbindung, sonst nix.
    Geschickte Wahl von Tankstelle und -zeitpunkt spart oft weitaus mehr als einen halben Cent pro Liter - ohne sich an eine noch dazu eher kleine Tankstellenkette zu binden.
     
  7. #6 Anonymous, 31. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Momentan mit LPG schon seit längerer Zeit.....

    Meine Meinung dazu, wenn die Karte nix kostet und Spritt am billigsten ist,
    kann man da tanken und noch etwas zusätzlich sparen.
    Wenn nicht, dann nicht, dann tankt man an ner anderen....
    Habe nicht vor mich an eine Marke zu binden.
    Sollte es von anderen Konzernen ne Karte für "umsonst" geben,
    warum nicht, wenns einen Anreiz bietet und diese Tanke gerade am günstigsten ist tank ich gerne da.
     
  8. #7 Kaeptnfiat, 1. August 2008
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Gilt soweit ich weiss, immer noch:

    ADAC-Mitgliedskarte & AGIP = 1 Cent Rabatt/liter

    Ab und zu Sonderaktion mit Shell bis zu 2 Cent billiger (?)

    Allerdings ist JET gleich um die Ecke und fast immer 1 Cent oder mehr billiger als AGIP ...

    SUPOL ist oft noch etwas billiger, aber
    - nicht auf meiner Strecke und
    - keine Kreditkarten (mit EC zahle ich grundsaetzlich nicht)

    MfG
    Thomas
     
  9. #8 Anonymous, 1. August 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir haben hier die Raiffeisen-Genossenschaft.
    Mit deren Tankkarte kann ich bargeldlos tanken und bekomme eine monatliche Rechnung. Rabatt gibt es auch, 1 Cent pro Liter. Nicht viel, aber Kleinvieh macht auch Mist. Mit dieser Karte konnte ich auch im Urlaub an der Nordsee an einer Raiffeisentankstelle tanken. :jaja:
     
  10. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    1
    Ich spare auch mit der ADAC-Kreditkarte, 2,5% bei jeder Tankfüllung. Allerdings kosten die Karten 70,-Euro Jahresgebühr, die maximale Ersparnis ist auf 50Euro pro Jahr begrenzt.

    Basti
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    zum Thema Tanken mit Kreditkarten fällt mir ein:

    The winner is.............. :cry:

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da lobe ich mir die Schweiz

    Die beiden Grossdiscounter MIGROS und COOP bieten mit Ihrer Kundenkarte bis zu 3Rp/l Vergünstigung.
    Da beide in der Schweiz auch fast das grösste Tankstelennetz betreiben lohnen sich diese Karten welche keine Geühren kosten und auch beim restlichen Einkauf zu sparen vermögen.
     
Thema:

Welche Tankstellen/Konzerne haben Tankkarten mit Rabatt???

Die Seite wird geladen...

Welche Tankstellen/Konzerne haben Tankkarten mit Rabatt??? - Ähnliche Themen

  1. Evalia, welche Birnen im Abblendlicht

    Evalia, welche Birnen im Abblendlicht: Hallo zusammen ich habe leider im Inet nur das englische Manual gefunden und habe gerade kein Zugriff auf die deutsche Anleitung. Kann mir...
  2. Welche Reifengröße möglich??

    Welche Reifengröße möglich??: Hallo, mein neuer Partner 2 Kasten, Baujahr 05/2005 - 1,9L Diesel braucht neue Reifen und nun überlege ich ob ich nicht etwas schöneres dranbaue!...
  3. welche Sitze kompatibel zu Fahrersitzschiene Kangoo ´04

    welche Sitze kompatibel zu Fahrersitzschiene Kangoo ´04: Hallo, möchte bei meinem Kangoo (mit dem Vario-Klappgitter) einen Fahrersitz mit klappbarer Lehne einbauen um den Stauraum hinterm Fahrersitz...
  4. Autokauf, nur welches?

    Autokauf, nur welches?: Hallo, liebe hdk Freunde! Wir haben uns entschlossen einen gebrauchten zu kaufen. Er soll max 12500€ kosten. Ich bin 1,86m groß und in die 2....
  5. Welcher Spannungswandler 12V => 230V?

    Welcher Spannungswandler 12V => 230V?: Könnt ihr gute und günstige Spannungswandler empfehlen? Ich möchte zum Einen 230V ins Auto kriegen, um auch mal nen Laptop o.ä. anschließen zu...