Zündknopf/Hauptschalter/Start/Stop-Verwirrung an der Ampel

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von microbus, 10. Oktober 2016.

  1. microbus

    microbus Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Liebe Evalia-Piloten,
    habe am WE mein nagelneues Auto bekommen und schon habe ich die erste Frage, auf die ich im (leider etwas veralteten) Handbuch keine Antwort finde:

    Folgende Situation: Ich höre während der Fahrt Musik vom iPhone per BT über Nissan Connect. Jetzt komme ich an einer Ampel zum Stehen und möchte nun den Motor ausschalten... aber nur den Motor, nicht gleich alle Verbraucher. Wenn ich den roten Start/Stop Schalter drücke geht gleich alles aus und das Connect hat nach dem erneuten Start vergessen, dass es Musik über Bluetooth spielen soll und wechselt zu Radio.

    Das geht doch bestimmt besser, oder?
    Schöne Grüße,
    Tino
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wldrvnck

    wldrvnck Mitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ist mir auch aufgefallen (negativ). Habe aber noch keine andere Lösung gefunden, als den Motor nicht abzuschalten :-(
    Aber sonst ist es doch ein praktisches Auto, oder? :veryhappy:
     
    microbus gefällt das.
  4. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Ich kann Dir insofern (vermutlich nicht) helfen, dass das mit der alten Variante (kein Start-Stopp-Knopf, sondern Drehknopf) möglich ist: Musik spielt, Verbraucher bleiben an.

    Allerdings verzichte ich häufig auf das Ausschalten des Motors, weil ich festgestellt habe, dass beim Einschalten das Frontlicht flackert, welches ich immer an habe. Die Leuchtmittel würden also deutlich stärker altern und damit vermutlich die Einsparungen beim Kraftstoff eliminieren.
     
    microbus gefällt das.
  5. microbus

    microbus Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hab gerade mal meine freundliche Nissan-Verkäuferin angeschrieben, mal sehen, vielleicht gibt´s ja einen Trick... Alternativ könnte man ja das Connect eventuell auf Dauerplus legen?
     
  6. microbus

    microbus Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ah, nee - ist Quatsch, kein OFF-Schalter am Connect...
     
  7. #6 Eifelevalia, 18. Oktober 2016
    Eifelevalia

    Eifelevalia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Die einzige Möglichkeit den Motor auszuschalten ohne die Elektrik komplett abzuschalten wäre somit "abwürgen" ? Da hat Nissan wohl zuwenig nachgedacht bei der Umstellung auf den Startknopf .... Schade...
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 helmut_taunus, 18. Oktober 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Darauf habe ich gewartet.
    Es geht uebrigens ganz von allein aus, auch ohne Schalter.
    Im Auto schaltet jede Anlage immer automatisch ab, sobald die Batterie leer ist.
     
  10. microbus

    microbus Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    wie praktisch :)
     
Thema:

Zündknopf/Hauptschalter/Start/Stop-Verwirrung an der Ampel

Die Seite wird geladen...

Zündknopf/Hauptschalter/Start/Stop-Verwirrung an der Ampel - Ähnliche Themen

  1. "Da steht ein HDK vor uns an der Ampel"

    "Da steht ein HDK vor uns an der Ampel": Am Samsstag und Sonntag waren wir 2mal in Hannover..unsere Tochter zieht in eine WG. Auf dem Rückweg nach der Autobahnabfahrt, 2 spurig links...