welcher HDK erfüllt mein Anforderungsprofil?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von baumhausbauer, 17. Juni 2014.

  1. #1 baumhausbauer, 17. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Meine Frage richtet sich nach einem Profi der sich gut mit den Ausstattungen der auf dem Markt befindlichen Modellen auskennt.

    Wir suchen ein größeres Auto, da Nachwuchs ansteht. Es sollte ein gebrauchter sein mit einem sparsamen, gerne auch kleinen Motor. Der Wagen sollte möglichst kompakt und übersichtlich sein.
    Weitere Must-haves wie folgt:
    - Automatik- oder automatisiertes Getriebe
    - mind. 6 Sitze, am besten Reihe 2 und 3 ausbaubar (hinterste ggf. auch nur versenkbar)
    - Panoramadach
    - Anhängerkupplung (kann ggf auch nachgerüstet werden)
    - Schiebetüren mgl. beidseitig, idealerweise elektrisch öffnend

    Welcher Wagen erfüllt alle diese Kriterien und ist dabei schön kompakt und trotzdem geräumig, sparsam und übersichtlich?

    Bin für Tips sehr dankbar!

    beste Grüße,
    Frank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 welfen2002, 17. Juni 2014
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Was heißt kleiner Motor?
    Sind 1,2 Liter Hubraum klein genug?
    Bei sparsamer Fahrweise brauche ich ca. 6 Liter Super Benzin. Bei 160km/h sinds aber auch gern das doppelte.
    Ansonsten mein Caddy Maxi hat 7 Sitze wobei die beiden hinteren Reihen werkzeuglos auszubauen sind, bzw. wickelbar sind.
    Schiebetüren sind immer auf beiden Seiten.
    Eine Spezialität ist das DSG-Getriebe von VW. http://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkupplungsgetriebe
    Das gibts so nicht bei den Mitbewerbern der HDKs.
    Allerdins gib es nicht die Kombination "kleiner Motor" mit DSG. DSG gibt es erst in der Konfiguration mit 75kW Diesel Motor und 2 Liter Hubraum. (Meine Einschätzung: Ein Automatikgetriebe sollte nicht mit dem drehmomentschwächsten Motor kombiniert werden. Bieten die Hersteller aber in der Regel auch erst gar nicht an.)

    Als "Must have" ein Panoramadach zu haben wird schon komplizierter, aber auch den Caddy gibt es mit elekt. Glasschiebedach, aber einen Gebrauchten damit zu finden dürfte schon schwieriger sein. Caddy Webasto Schiebedach Holandia 300 XL kann als Sonderzubehör ab VW Werk mitbestellt werden.
    Möglicherweise ist es besser einen Gebrauchten ohne zu kaufen und selber nachrüsten lassen. http://www.webasto.com/fileadmin/webast ... ystems.pdf (Das sind die Dächer die ansonsten bei Werkbestellung drin wären.)


    Aber grundsätzlich zu allen Punkten der "Must have" Liste ist beim Caddy JA zu sagen.
     
  4. #3 baumhausbauer, 17. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    super. Vielen Dank für die kompetente und rasche Antwort!

    Motor ist wie gesagt egal. ich denke da findet sich bei jedem Modell ein passender mit grüner Plakette!?
    Caddy hatte ich ausgeschlossen wg. der fehlenden Möglichkeit des Panoramadach. Ich schaue aber gleich mal nach den Tips bzgl. Nachrüstlösung!

    Update: Habe nachgeschaut. Das Webasto 300 ist ein klassisches Schiebedach. Das ist für uns nicht erste Wahl, daher in diesem Must-have Punkt ein "NO". Der aktuelle Touran hat ein schönes Panoramadach. Dieses wird aber wohl nicht im Caddy angeboten!? Vielleicht auch nur in anderen Ländern? Weiss jemand mehr? Sind die Schibetüren des Caddy elektrisch zu öffnen?
     
  5. #4 welfen2002, 17. Juni 2014
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Ja stimmt, der Touran hat ein schönes Panoramadach, aber sowas gibt es nicht für den Caddy. Möglicherweise liegt es daran, dass die Holme durch das Dach laufen und diese ja nicht zersägt werden sollten? D.h. 2 Glasdächer?

    Im übrigen kann ich mich erinnern, dass ich den Caddy auch mal mit gläserner Leiterklappe gesehen habe. Da hat man nach hintern auch ein verglastes Dach. In so einem noch das Webasto 300 und es ist schon verdammt viel verglast!

    Problem bei den HDK ist ja, dass sie überall große Türen haben sollen, anderseits aber auch noch große Zuladung, ohne gewisse Karosserieversteifungen wird das nichts, oder das Auto wird so läpsch, dass die Schiebetüren klappern, oder es sich von selbst zusammenfaltet.

    Elektrische Schiebetüren habe ich beim Caddy noch nicht gesehen, aber gibts bei allen anderen Modellen. Mit Sicherheit gibt es Tüftler die die oftmals baugleichen Zubehörteile auch in den Caddy einbauen. Was es aber gibt ist die noch nicht mal teure Einparkhilfe. Der Caddy lenkt ja sowieso mit Elektromotoren, hat Parksensoren da ist es nicht viel, und man hat eine automatische Einparkhilfe. Ich habe das einmal gemacht. Hände vom Lenkrad, Knopf drücken, und der Rest macht das Auto wie von Geisterhand. (Geht richtig! finde ich nett)
    Wenn Du sowieso an Automatik denkst, vergiss nicht die GRA (Geschwindigkeitsregelanlage)
    Bei einem anderen Auto von mir habe ich eine GRA und benutze dies sehr oft! (Kann mit dem Daumen am Lenkrad die Geschwindigkeit ändern) Ist sehr hilfreich, wenn die Füße sich ausruhen sollen.
     
  6. #5 baumhausbauer, 17. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    heisst das letztendlich, es gibt keinen Wagen der meine Anforderungen ALLE erfüllt?

    Bin jetzt gerade beim aktuellen Sharan/Alhambra angelangt. Da scheint alles erfüllt. Der Wagen ist aber doch etwas groß - beim Citroen Berlingo ist dieses Glasdach nicht in der 7Sitzer Variante bestellbar ... irgendwie bekomme ich das alles nicht zusammen.
    Vielleicht hat ja doch noch einer einen erfüllenden Tip.

    Danke.
     
  7. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Nur mal aus Interesse, da alle anderen Punkte praktische Anforderungen sind: Warum? Liebhaberei?

    skip
     
  8. #7 welfen2002, 17. Juni 2014
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Wieso etwas groß? Der Sharan ist kürzer als der Caddy Maxi und sowieso nicht so hoch wie der Caddy. Wenn Du entspannt mit Ellenbogenfreiheit für alle 6 Passagiere ein Auto suchst, solltest Du nicht an ein paar cm Autolänge sparen.
    Der Sharan hat Panoramadach, elektische Schiebetüren und 7 Sitze. So what. Das ist doch ein "Must Have" für Dich. Ist das jetzt das Problem, das der 5cm länger ist als ein Berlingo? Irgendwo muss man immer Abstriche machen.
     
  9. #8 baumhausbauer, 17. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    der Sharan ist 4,86m und wiegt als Diesel mind. gut 1,8to.
    ein Berlingo ist nur 4,62m und wiegt 1,4to.

    24cm Aussenlänge sind in der Stadt eine Menge. Aus ökol. Gründen sind 400kg rumschleppen oder nicht sind auch ein Argument pro kompaktem HDK statt großem Van. Obwohl sich das vom Spritkosum wahrscheinlich gar nicht so viel gibt zwischen beiden!?

    Meine Frage war ja eben hier an die Kenner ob es einen kompakten HDK gibt, der die angegebenen Anforderungen erfüllt.
    Es kann ja sein, dass ich bei meiner Suche einen Wagen übersehen habe oder es eine Ausstattung mal gegeben hat die heute eingestellt wurde oder die in anderen Ländern noch angeboten wird.

    "Entspannt und Ellenbogenfreiheit für 6 Passagiere" war nicht in meinem Anforderungsprofil. Es sollen 2 Erw. + 3 Kinder und, auf kurzen Strecken, ggf. 1-2 weitere Kinder reinpassen. Bitte nichts hineininterpretieren, sonst wird es zu unübersichtlich.

    Wer einen passenden Wagen kennt, der möge doch bitte so nett sein und mir den entsprechenden Tip geben! Danke.
     
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    39
    Also mir ist kein Auto bekannt, das all Deinen Kriterien genügt, der Caddy kommt da schon am nächsten dran mit seinen Ausstattungsvarianten. Die el. Schiebetüren finde ich nirgends.
    Das mit der Automatik ist der Knackpunkt, das schränkt die Auswahl sehr ein. Was ist denn mit Zafira uns Co?
     
  11. #10 welfen2002, 17. Juni 2014
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Also bei der Parkplatzsuche ist es egal ob 4,96cm oder 4,62cm lang. Solange man keinen Smart hat mit dem man sich quer in die Parklücke stellen kann, sind die Parkplätze so angelegt, dass normale Autos unter 5m darin parken können. Schließlich ist aus der Parklücke ja auch jemand rausgefahren und das war bestimmt nicht jemand mit einem kurzen Berlingo.

    Nun zum Gewicht.
    Die "besseren" Autos sind deshalb schwerer, weil sie den ganz Kram haben, den Du gerne haben willst. Ein HDK zeichnet sich ehr durch Schlichtheit aus. Ihm Fehlen in der Regel großes Glasdach, Zuziehhilfe der Schiebetüren, usw.
    Der Caddy ist da eine Ausnahme. Der kann optional vollgestopft werden mit Ausstattungsdetails dass es sich gewaschen hat. Ich weiß nicht ob es den Caddy mit Zuziehilfe gibt, ich kann mir aber sehr, sehr gut vorstellen, dass es das gibt, denn das ist ja notwendig für die Taxis und die gibt es als Caddy en Mass.
    Was es auf jeden Fall für Schiebetüren gibt ist dieser Servo, dass man die Tür nur leicht zuschiebt und dann von hinten die Tür rangezogen und verschlossen wird. Normalerweise muss die Tür ja mit schmackes ins Schloss fallen, hier nicht. Trotzdem ist die Schiebetür nicht vollautomatisch. Das gib´s aber beim Sharan. das Panoramadach mit Regensensor sowieso.
     
  12. #11 helmut_taunus, 17. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    so lang ist der Berlingo nicht, ich finde 4m38.
    Der kurze Jumpy hat 4m81.
    .
    Hochdachkombi mit elektrischen Schiebetueren gibt es nicht ab Werk.
    .
    Hochdachkombi mit Automatik sind selten,
    Caddy DSG
    Caddy Maxi DSG
    Berlingo ESG6 und
    Partner.
    Die beiden PSA Modelle haben in manchen Ausstattungen auch durchsichtige Dachteile feststehend.
    .
    Hast Du mal auf die Preise geschielt?
    Ein Berlingo als Selection mit ESG6 Getriebe und Diesel liegt bei 15ooo neu plus 7 Sitze plus Panorama Dach plus Ueberfuehrung, locker unter 20ooo neu. Die genaue Konfiguration such bitte selbst. Fuer das Geld ist ein Sharrann deutlich abgeritten.
    Gruss Helmut
     
  13. #12 baumhausbauer, 19. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke Helmut.
    Ja, für den Preis bekommt man einen Sharan mit über 150.000km. Aber natürlich auch eine andere Qualität. Das wäre es mir schon wert. Allerdings teile ich die Meinung von Welfen nicht, dass 24cm Aussenlänge das Kraut nicht fett machen sollen Wenn der Berlingo nur 4,38 ist und nicht 4,62 sinds sogar 48cm!). Zudem habe ich gestern nachgemessen. Weder unsere Garage, noch die Einfahrt schluckt den Sharan. Das wird nichts ohne Umbau.

    Helmut, kannst Du mir eine Quelle nennen, der den Berlingo mit ESG, Diesel und 7 Sitzen anbietet? Weder der Konfigurator bei Citroen, noch bei autohaus24.de bietet mir das an. Gibt es das Modell ggf in anderen Märkten?

    Übrigens habe ich einenWagen gefunden der kompakt ist und alles vereint. Der Ford Grand C-Max. Der ist "nur" 4,52m lang. Ich werde ihn mir morgen mal anschauen oder der ähnlich "luftig" ist wie ein gewünschter HDK oder wenigstens ausreichend für die Anforderungen.
    Zudem schiele ich gerade auf die Eurovans II (Phedra, Ulysse, 807, C-Max).. die sind immerhin nur 4,75m lang und haben Platz satt. Die alte Mercedes V-Klasse ist auch recht kompakt mit 4,66m und haben Panorama/el. Schiebetüren, genauso wie der neuere Vito/Viano mit 4,74m.

    Berlingo mit 4,38m wäre mir aber wesentlich symphatischer. Wenn er denn alle Ausstattungsdwünsche in einem Auto anbieten würde.

    Wer noch Tips hat bitte melden!
     
  14. #13 helmut_taunus, 19. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Oh oh, peinlich, wo rudert man denn hier zurueck?
    Der Berlingo ist mit 7 Sitzen lieferbar, und mit ESG6 oder ETG Automatik Getriebe. Dass beides nicht gleichzeitig in einem Fahrzeug bestellbar ist, kam mir nicht in den Sinn.
    Hab jetzt nachgesehen, nicht kombinierbar bei Citroen Berlingo, nicht bei Peugeot Partner Tepee, kein Gebrauchtfahrzeug bei Mobile. Tut mir leid, das habe ich vorher nicht geahnt.
    Gruss Helmut
     
  15. #14 helmut_taunus, 19. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    mit Automatik oder automatisiertes Schaltgetriebe und mit 7 Sitzen und mit Schiebetueren
    Caddy maxi
    Sharan / Alhambra
    Trafic Vivario
    Grand Voyager
    Kia Karnival
    Viano Vito VW Bus
    Citroen C8
    Jumpy
    Lancia Voyager
    Grand C-Max
    Mazda 5
    Viel Erfolg beim Suchen. Gruss Helmut
     
  16. #15 baumhausbauer, 19. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Mühe Helmut.

    Panorama ist das Problem. Aut./7Sitze, Schiebetüren gibt es die obige Liste, ja. Von all denen ist/war meiner Recherche nach nur der Grand C-Max mit echtem Panorama und der neue Sharan/Alhambra auf dem Markt.

    Berlingo/Partner wäre genial. Warum bloss ist das nicht kombinierbar??
     
  17. Maasi

    Maasi Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    bitte nicht böse sein. aber manche probleme möchte ich echt nicht haben...

    gruß von maasi, der wohl eher zu den spontankäufern zählt...
     
  18. #17 Schrankwand, 19. Juni 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ich will ja auch nicht stänkern, aber alle die ich kenne und die einen Wagen mit großem Panoramadach
    (fest, nicht zu öffnen) hatten, würden sich nach eigenen Aussagen keines mehr kaufen.

    - im Sommer heizt sich der Wagen trotz aller Werbeversprechen zusätzlich auf.
    - im Winter kühlt das Glas zusätzlich
    - fällt die Jalousie aus kann es bei E-Antrieb teuer werden
    - einige hatten auch Probleme mit Glasbruch (es ist ein tragendes Teil!)

    Meine Erfahrungen mit einem Stahlschiebedach (schon einige Jährchen her, Golf II) sind ähnlich.

    - im Sommer knallt die die Sonne auf den Schädel
    - im Winter ging es entweder nicht auf oder nicht mehr zu
    - es verstopften auch mal die Wasserabläufe - Wassereinbruch war die Folge

    Ich würde mir kein Glasdach kaufen, einzig das zu öffnende Dach im Kangoo wäre eine Option wenn ich denn einen
    Kangoo haben wollte. Das Dach des Multispace-Berlingo Einser war auch nicht schlecht. Das im neuen Berli raubt
    Platz in der Höhe. Man muß die Dinger lieben, genau so wie man auch ein Cabrio gut finden muß. Mein Ding ist das
    nicht!

    Meine persönliche Meinung!
     
  19. #18 dergrosse, 20. Juni 2014
    dergrosse

    dergrosse Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du willst nicht ernsthaft einen Neuwagen mit einem Auto vergleichen das 150Tkm auf der Uhr hat? :shock: Wenn man zu viel Geld hat, es um Liebhaberstücke geht, mag das evtl. noch ok sein, aber sonst ist das wohl ein schlechter Tausch. Zumal der Sharan durchaus auch zicken kann. In der Nachbarschaft steht öfter mal das Werkstattauto des Autohauses vor der Tür und die Karre in der selbigen... Besonders glücklich ist der Nachbar mit seinem 35.000 Euro-Sharan nicht. Er hätte ihn längst abgestoßen wenn da nicht die Finanzierung laufen würde... :oops: Natürlich kann Dir das mit jeder Marke passieren, falls das in Frage kommt solltest Du genau die spezifischen VW-Foren abklappern und nach Macken gucken die da vorhanden sind.

    Was mir noch aufgefallen ist: Du brauchst ein Auto für 2 Erw mit 3 Kindern + ab und zu mal 1-2 Kinder zusätzlich auf Kurzstrecke. Das heißt es sind nicht Deine Kinder...? Solche "Verrenkungen" zu machen, evtl. auch das Doppelte :shock: ausgeben (bzw ausgelutschte Karre zum Neupreis des Berlingo), nur damit man mal die Nachbarskinder mitnehmen kann, ist schon sportlich :rund: Der Berlingo passt ja lt Deiner Aussage recht gut wenn das nicht mit dem Panormadach und 7 Sitze wäre... Ich hab ja auch ne soziale Ader, DA wären aber meine Grenzen deutlich überschritten.

    Du kannst auch mal bei den Amis gucken, die bauen ja auch große 7-sitzer, Automatik ist da eh Pflicht, evtl. ist da ja was bei. Billig sind die zumindest HIER auch nicht, im Gegensatz zum Originalpreis USA. Da wird schon ordentlich was draufgeschlagen, evtl. selbst importieren...
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 baumhausbauer, 20. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ...

    ....
     
  22. #20 baumhausbauer, 20. Juni 2014
    baumhausbauer

    baumhausbauer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @ Maasi: Der Beitrag ist wenig hilfreich. ich hatte nur diejenigen angesprochen die mir einen Tip geben können. Probleme machen sich doch wohl die, die mir irgendwas ausreden wollen, anstatt sich herauszuhalten oder einfach nur den Tip geben den ich angefragt hatte.

    Stichwort Panoramadach: Ich fahre Porsche 911 Targa und meine Frau Audi A2 mit Opensky. Da heizt sich nichts störend auf. Warum ich hier zwingend ein Panoramadach brauche möchte ich nun nicht auch noch ausführlich erklären. Es wird für den Einsatzzweck zwingend benötigt! Basta.

    @dergrosse: Über das Thema Qualität kann man sicher ausschweifend philosophieren. Ich hatte in meiner Firma Renault Kangoo Rapid der ersten Serie. Die waren lausig. Denke dass PSA aber zwischenzeitlich viel verbessert hat. Wenn ich aber sehe in welchem Zustand VW oder Audi selbst mit 200.000km auf der Uhr aussehen, habe ich da vollstes Vertrauen in die Qualität. Die Langzeittests von AutoBild/ADAC etc sprechen auch eine deutliche Sprache. Offenbar sollte man jedoch einen Bogen um die VW T5 Multivan machen!
    Die Investition ist doch nicht das Thema. Geld vernichtet man doch mit dem Wertverlust und den laufenden Kosten, nicht mit der Investition. Was soll ein gut ausgestatteter gebrauchter Sharan II zum 50% Restwert noch an Wert verlieren? Ein junger, gleichteurer Berlingo hingegen verliert in 5 Jahren 2/3 seines Preises.
    Will den Berlingo nicht abwerten aber das ist einfach ein anderes Fahrzeugiveau, wobei ich dieses luftige und rohen Charme des Hochdachkombis ja für diesen Einsatzzweck (Kindertransport) genau suche.


    So und jetzt zurück zur Ausgangsfrage. Wer kennt einen Hochdachkombi oder kompakten Van mit:

    - Automatik- oder automatisiertes Getriebe
    - mind. 6 Sitze, am besten Reihe 2 und 3 ausbaubar (hinterste ggf. auch nur versenkbar)
    - Panoramadach
    - Anhängerkupplung (kann ggf auch nachgerüstet werden)
    - Schiebetüren mgl. beidseitig, idealerweise elektrisch öffnend

    Danke für Eure Hilfe.
     
Thema:

welcher HDK erfüllt mein Anforderungsprofil?

Die Seite wird geladen...

welcher HDK erfüllt mein Anforderungsprofil? - Ähnliche Themen

  1. Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?

    Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?: Hallo zusammen, weiss jemand welcher Motor (exakte Version) seit Umstellung auf Euro 6 verbaut wird ? Meine Vermutung ist der: K9K-646(Euro 6)...
  2. 2+Hund: welcher HDK?

    2+Hund: welcher HDK?: Hallo zusammen, meine Freundin und ich wollen uns einen gebrauchten Hochdachkombi zulegen, allerdings wissen wir noch nicht so recht welches...
  3. welcher Wechselrichter für 230V?

    welcher Wechselrichter für 230V?: Hey, gesucht, aber noch nicht schlau genug geworden. Ich bin eine elektrische Niete, brauche daher eine Grundlageneinführung. In meinem Diesel-NV...
  4. Welcher ist der Richtige?

    Welcher ist der Richtige?: Hallo zusammen, ich bin für Mitte nächsten Jahres auf der Suche nach einem gebrauchten Hochdachkombi. Mein Budget liegt bei etwa 10.000€. Der...
  5. Kaufberatung erbeten: Welcher oder was soll es werden?

    Kaufberatung erbeten: Welcher oder was soll es werden?: Hallo liebe Community, ich, noch 22, möchte mir gerne Anfang nächsten Jahres ein neues Auto kaufen. Derzeit fahre ich einen VW Lupo mit 50PS,...