Tja, so schnell wollte ich ihn nicht abgeben

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 25. Februar 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    es war einmal ein diamantschwarzer 1,6 'er 16V Privilege mit einer schönen Ausstattung. Eigentlich wollte ich ihn hier ja noch vorstellen und mit ein paar Bildern zeigen, aber das hat sich jetzt leider erledigt. Er ist letzten Freitag auf der A43 gestorben.
    So, genug gejammert, meine Hämatome am Bauch und in der Leiste sind nicht mehr so schlimm und die HWS hat das Schleudertrauma auch fast hinter sich ! :zwinkernani:
    Da ich gut versichert bin und es keine Verletzten gab, ziehe ich jetzt das Positive aus meinem Unfall.
    Ich bin mit 80-100km/h ungebremst auf eine A-Klasse,einen Polo und einen Micra gerauscht. Beide Airgags haben ausgelöst und die "Schnauze" ist jetzt ziemlich platt.
    Obwohl der Kangoo nicht zu den 9 Modellen gehört, die im NCAP Crash-Test mit 5 Sternen bewertet wurden, bin ih von dem Kangoo überzeugt. Die Spaltmaße sind alle unverändert und es ließen sich alle Türen problemlos öffnen. Hätte ich keinen Schlüsselbund in meiner Hosentasche gehabt und nicht so nah am Lenkrad gesessen(wozu mir am Montag noch im ADAC-Sicherheitstraining geraten wurde, hätte ich vielleicht keine blauen Flecken bekommen.
    Alles in allem, Glück gehabt und eingutes Auto gefahren :zwinkernani:

    Fahrt vorsichtig !


    Micha !
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Oh jeh! Das hört sich nicht gut an.
    Trotzdem "Glückwunsch" zu dem halbwegs glücklichen Ausgang.
    Und für die Zukunft bessere Fahrt.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was zum ****** gibt's daran positives zu finden, daß Du...
    ... bist, also mal eben drei Leuten das heilix Blechle zusammengefahren hast??? :bumbum:
    Du offenbar schon - Deine Opfer sind Dir ja offenbar sch***egal; magst noch 'nen Orden haben, weil niemand verletzt wurde...? :evil:


    Genau SO hab' ich an einem eigentlich unübersehbaren Stauende auf schnurgerader Autobahn meinen ersten FTC eingebüßt... :heul:


    :flop:
    c.s.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na da hat mich aber jemand falsch verstanden!!!!
    Ich finde es bestimmt nicht toll und werde wohl kaum mit Absicht auf die anderen Fahrzeuge gefahren sein, Schlauberger !
    Ich wollte nur weitergeben, daß der Kangoo auch nach einem solchen Crasch noch eine völlig intakte Fahrgastzelle hat ! Die Erfahrung muß man nicht machen, da ich sie aber gemacht habe, gebe ich sie gerne weiter.
    Gruß Micha ! :zwinkernani:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    paramedic...

    Na, immerhin hast Du Dir den passenden Nick für die Aktion ausgesucht...

    Hattest Du einen Kangoo II oder das alte Modell?

    Gut daß Dir nix ernstes passiert ist - holst Du Dir jetzt wieder einen Kangoo?

    LG,M. :D
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir ist außer den blauen Flecker und dem Schleudertrauma nichts passiert und zum Glück ist auch niemand der anderen Beteiligten verletzt worden.
    Ich habe den neuen Kangoo gefahren, hatte 6321km auf dem Zähler.
    Da ich mit dem Auto wirklich super zufrieden war / bin, habe ich das gleiche Modell, mit gleicher Ausstattung schon wieder beim Freundlichen bestellt. Zum Glück ohne die lange Lieferzeit vom ersten Mal, dafür nicht in schwarz, sondern in Wüstebbeige.
    Am Monta vorher habe ich noch ein Fahrersicherheitstraining beim ADAC gemacht, von wegen Elchtest Kangoo.... :cry:
    Alles relativ, wenn man ein Auto umwerfen will, schafft man das auch. Ich war sehr zufrieden, mit dem Fahrverhalten des Kangoos. Hinzu kommt, daß mein Tempomat ausgestiegen ist und der Tempobegrenzer gestreikt hat. Das hat dazu geführt, daß ich verschiedene Manöver nicht mit 30 oder 50 gefahren habe, sondern schneller. Hat aber wirklich super geklappt. Ich bin von dem Kangoo wirklich begeistert. :rund:

    Gruß Micha !

    P.S. Ja, mein Nickname passt wirklich zu der Geschichte, hat aber auch mit meinem Beruf zu tun :zwinkernani:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Such' Dir nächstes Mal einen FTC aus: Der o.a. Golf und auf eigenen Wunsch auch sein Fahrer haben einiges mehr abbekommen - während man bei Conny von außen schon recht genau hinsehen mußte, um zu erkennen, daß nicht nur die Stoßstange verbeult war... :zwinkernani:

    lg
    c.s.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Vor allen Dingen: VORAUSSCHAUEND

    Gruß
    Martin
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    erstmal danke mein guter das du noch unter uns bist der herr segne dich,dein bericht ist viel mehr wehrt als ein adac test,das macht uns alle sehr stolz auf das auto hut ab vor dir,ich hoffe du bekommst einen neuen liebling ohne was drauf zu bezahlen :zwinkernani:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich weiß nicht,was Bonsai-Brummi für ein Problem hat,
    mir ist ein Unfall passiert, der jeden Tag jedem von uns passieren kann. Und nicht, weil ich gepennt habe, Alkohol getrunken hatte oder telefoniert habe. Ich bin sicherlich kein unachtsamer oder gar rücksichtsloser Fahrer, bringt der Beruf schon mit sich.
    Ich wollte hier eine für mich sehr unangenehme Erfahrung nur an die User im Forum weitergeben, die den Sinn auch verstehen. Ich denke, daß ist mir auch mit wenigen Ausnahmen gelungen.
    Direkt nach dem Ereignis, habe ich gefragt, ob jemand verletzt ist und das war nicht der Fall.
    Ich weiß nicht, warum ich mich dann hier anfeinden lassen muß, noch dazu von jemandem, der nicht dabei oder vor Ort war !
    Jeder hat natürlich eine Meinung von solchen Situationen und denkt sicherlich, wie ärgerlich das ganze ist. Ist es auch. Aber ich denke nicht, daß jemand mit etwas Verstand und Verantwortungsbewußtsein eine solche Situation provoziert oder bewußt herbeiführt.
    Also, ich kann nur noch einmal betonen, das es mir leid tut. Ich wollte hier nur aus der Praxis für diePraxis schreiben und hervorheben, wie der Kangoo damit fertig wurde. Kommt nicht wieder vor !
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Unfall...

    Ja, ein Unfall ist leider rasch passiert, Bonsai-Brummi leidet wahrscheinlich noch unter dem Verlust seines FTC ;-)

    Mich beruhigt es auch zu lesen daß Dein persönlicher Crashtest positiv ausgegangen ist, also halt uns auf dem Laufenden! :p

    LG,M. :D
     
  13. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    ..nur mal so, wer hatte eigentlich Schuld am Unfall ? :gruebel: :undwech:
    Hört sich so an als hättest du den Mindestabstand nicht eingehalten. :zwinkernani: :pfeiff:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da gibt es nichts hinter dem berühmten Berg zu halten, ich bin aufgefahren.
    Schuldfrage dürfte wohl klar sein. Mein Vordermann sagte,er habe auch stark bremsen müssen, nur hat er es noch geschafft.
    Jetzt kann man über Sicherheitsabstände diskutieren und ich könnte hier noch mehr schreiben, nur nehmt es mir nicht übel, aber wer weiß, was Bonsai Brummi dann wieder ablässt. Darauf habe ich schlicht weg keine Lust. Es ist schon schlimm genug, daß das alles überhaupt passiert ist und ich bin froh, daß es keine Verletzten gab.
     
  15. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte jetzt nicht mit dem Finger auf dich zeigen.
    Lediglich das Problem erörtern. :zwinkernani:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich fühle mich deinerseits jetzt auch nicht angegriffen, aber wenn mich ein Bonsai-Brummi so anfährt, achte ich schon auf das, was ich schreibe.
    Und das nicht, weil ich etwas zu verbergen habe oder mir andere Beteiligte ,Zitat Bonsai-Brummi : Sch***egal, sind !
    Ich ärger mich halt nur über solch eine Art & Weise von ihm!
     
  17. #16 Anonymous, 1. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mach' Dir bitte mal bewußt, daß solch eine sinnlose Aktion für manch einen zur ernsthaften Existenzbedrohung werden kann; trotz Versicherung! :roll:
    Jetzt klarer? :zwinkernani:

    Und nein, das war natürlich kein Unfall, "der jedem mal passieren kann"... :no:
    Sondern schlicht die absehbare Folge mangelnden Abstands oder/und dito Aufmerksamkeit (nebenbei: letztere nach einem Unfall gegenüber der Polizei einzuräumen kommt meist am billigsten!), sonst nix. :-(

    lg
    c.s.
     
  18. #17 Anonymous, 1. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey, haltet die Pferde im Zaum hier bitte.
    Und bitte keinerlei Anschuldigungen auf Grund einer kurzen Beschreibung. Details sind immer wichtig und solange man die nicht kennt, sollte man vorsichtig sein mit irgendwelchen Schuldzuweisungen und besonders deren Diskussion in einem Forum.
    Danke.
     
  19. #18 Anonymous, 1. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich danke Dir Strider, Du bist mir zuvor gekommen.
    Bonsai-Brummi, hier ist nicht die Plattform, sich solch einen Schlagabtausch zu liefern. Es gehört hier überhaupt nicht hin. Für mich ist diese Diskussion hier jetzt beendet. Ich schrieb bereits, das es mir leid tut und warum ich hier überhaupt etwas dazu geschrieben habe. Ich wünsche Dir persönlich, daß Du niemals in eine solche Situation kommst.
    Allen anderen danke ich für ihr Interesse.
    Gruß Micha !
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Big-Friedrich, 1. März 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Jo Leute, kommt mal wieder runter :jaja:
    Ich kann Bonsai-Brummi etwas verstehen. Auch wenn er natürlich die Worte falsch wählt. Nach dem ersten Beitrag von Micha hab ich gedacht, dass er die Sache ja ganz schön locker nimmt. Wie kann man mit 80 Sachen ungebremst auffahren? Hat der gepennt? Was wäre, wenn er nen LKW fahren würde und am Stauende würde ein Smart stehen? Mensch, es hätte Tote geben können, nur weil da einer gepennt hat.
    Aber letztendlich wird es Gründe für den Unfall geben. Micha ist sich sicherlich bewusst, was alles hätte passieren können und dass er eine Menge Scheisse gebaut hat UND vor allem, dass er und die anderen viel Glück hatten.

    ALSO..... Micha, nimm die Worte nicht so ernst und schon überhaupt nicht persönlich. Und Bonsai-Brummi, bitte halt dein Temperament unter Kontrolle :mrgreen:

    Und alle anderen, bitte startet nun keine Diskussion über den Unfall, seine Ursachen und seine Folgen. Wir sind hier nicht bei Cobra11 :lol:

    Und nun alle wieder lieb haben :bussi: :knuddel:
     
  22. #20 Anonymous, 3. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir können auch mit 7 km/h jemanden totfahren. Trotz aller Vorsicht.

    @paramedic: sei froh das nix schlimmeres passiert ist.

    Und all die, die hier mit irgendwelchen möchtegern-schlauen Sprüchen davon faseln, wie gefährlich doch alle Autofahren:

    Euch wird sowas selbstverständlich niemals nie passieren. Nebenfrage: Beim letzten Tankstellenbesuch den Reifendruck überprüft? Wenn nicht (und davon gehe ich mal ganz stark aus): Das kann EXITENZBEDROHEND sein, wenn er denn zu niedrig ist und wenn er denn platzt und vor allem, wenn der Fahrer sich so dermaßen selbstsicher ist – dass ihm auf gar keinen Fall ein Unfall passieren wird – und dann vor lauter Schlauheit quer über die Autobahn fliegt.
    Und das sind dann die Leute, die sagen, das alle anderen Schuld sind und man selbst natürlich nicht!

    BTT: Hat der neue Kangoo eigentlich schon einen Knieairbag?
     
Thema:

Tja, so schnell wollte ich ihn nicht abgeben

Die Seite wird geladen...

Tja, so schnell wollte ich ihn nicht abgeben - Ähnliche Themen

  1. 12V - Schnellkupplung - wer weiß was???

    12V - Schnellkupplung - wer weiß was???: Hallo Zusammen.. kurz zum Grundproblem: Ich habe mir eine Solarzelle gekauft, die ich aber nicht fest auf meinem Kangoo montieren möchte. Batterie...
  2. So schnell kann es gehen

    So schnell kann es gehen: Zum Glück bin ich nicht abergläubisch! [IMG]
  3. Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung

    Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung: Hallo alle zusammen! Ich habe seit ein paar Wochen das Problem das der Blinker bei unserem Kangoo G2 zu schnell blinkt obwohl kein Anhänger...
  4. Bußgelder / Drängeln / zu schnell fahren

    Bußgelder / Drängeln / zu schnell fahren: Auch wenn ich mich evtl. unbeliebt mache - hierüber habe ich mich gefreut: http://www.focus.de/auto/news/recht-abs ... 4322071753 Ich bin ja der...
  5. Im Notfall Angehörige Schneller Informieren

    Im Notfall Angehörige Schneller Informieren: Hallo, Ich habe hier mal einen interesanten Link für euch. Es geht darum das einsatzkräfte (sanis oder Notärzte) Schneller bestimmte...