Rabatte bei Neuanschaffung

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 10. April 2006.

  1. #1 Anonymous, 10. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo !
    Wollte mal ne neue Umfrage im Bereich "Rabatte" bei euren Combos
    starten ! :rund:
    War letztens mal zufällig bei einem auswärtigen FOH einen Combo probefahren , und ausrechnen !
    War aber überrascht das er nach unserer Rechnung "nur" 10% Rabatt
    geben wollte !
    Ist das üblich oder habe ich überspitzte Vorstellungen :confused:
    Bei wievielen Händler wart ihr den so ?
    Bis bald
    Fanta4
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 10. April 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Alles im allem haben wir so ca. 15 % bekommen, wobei wir keine harten Verhandlungspartner waren. Profis hätten noch mehr raus geholt.
    Der Rabatt war natürlich gut versteckt. Winterreifen billiger, Anmeldung und vollen Tank übernommen, extra viel für unseren Gebrauchten u.s.w.

    Ich weiß aus guter Quelle, dass bei Fahrzeugen in der Klasse "VW Passat" locker 25 bis 30 % drin sind.
     
  4. #3 Anonymous, 11. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir hat der Verkäufer beim örtlichen Händler, als ich Ihm ein Angebot aus dem Nachbarort vorgelegt habe, angefangen zu rechnen und zu rechnen und dann eine Liste hervorgeholt, wo alle Opelmodelle drauf waren und beim Combo 15,25% als Maximal-Rabatt drauf standen. Kann aber auch gut sein, daß die Liste nur ein Fake war. Außerdem schlägt er dann hinten noch mal die Überführungskosten drauf und meinte da sei nichts mit Rabatten zu machen. BTW, ich hab da beim ADAC mal gelesen, daß die Kosten des Händlers pi mal Daumen so bei 100-150 € für die Überführung liegen und das Entwachsen so ungefähr eine Arbeitsstunde kostet. Ich war vorher schon mal bei örtlichen Händler und da hatte er nur ein Angebot gemacht, indem er noch nicht mal 10% auf den Wagenpreis gegeben hat. Wohlgemerkt die Überführung kam noch oben drauf. Das war mir doch ein zu großer Abstand zum EU-Neuwagen, und ich bin beleidigt gegangen.

    Mit den ganzen Rabatten ist es aber auch sehr schwer für den Verkäufer. Auf der einen Seite gibt es Kunden die unbedingt immer noch etwas mehr Rabatt haben wollen und eingschnappt sind, wenn sie den nicht bekommen. Auf der anderen Seite gibt es Leute wie mich, die gleich das erste Angebot für bare Münze nehmen und dann beleidigt von dannen schleichen, wenn das Angebot zu hoch war.

    Ach ja, ich träume von einer Welt, in der an den Waren auch der richtige Preis steht und wo ich nicht die Rabattkünstler quer subventioniere. ;-)

    Na ja, dafür hab ich bei dem Händler im Nachbarort das ein oder andere Extras zum vollen Preis bezahlt, s. d. die Ersparnis vielleicht noch nicht mal 3stellig ist, aber da gibt es ja noch diesen Verkäufer .... (ja, ja, ich bin nachtragend)
     
  5. #4 Anonymous, 11. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo fanta4.

    also, ich habe für unseren (liste 18400,-) bei inzahlungnahme von unserem vectra caravan (schwacke 7450,-) noch 7000,- draufgezahlt. war aber zum schluss bei dem verkäufer und mir ein harter (aber immer fairer :boxen: ) kampf, da ich max. 6500,- draufzahlen wollte und er mir unbedingt ein auto verkaufen wollte. bei 9000,- differenz war ein stillstand, dann kam der letzte trumpf: 8 wochen mit zulassung aufs autohaus fahren (volle garantie, ab dem 1. kilometer sind wir gefahren, etc.). und dann war´s soweit. :p .
    ich war bei 3 händlern und bei einem (bei dem ich auch schon lange servicekunde bin) hat´s gepasst. :top:
    und was soll ich sagen, wir haben ihn einfach lieb den dicken :bussi: , weil er einfach anders und sooooo praktisch und überhaupt nicht träge ist.
    so, jetzt habe ich einige smilies verschossen und hoffentlich auch die ein, oder andere info rübergereicht.
    gruß an alle hdk-freaks.
    olli
     
  6. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    rund 19% haben wir rausgeschlagen
     
  7. #6 Anonymous, 14. April 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe gerade einen Opel Combo CNG gekauft und lange verhandelt. Privat gab es 10% plus 400 Euro Rabatt und mein alter Mercedes wurde in Zahlung genommen. Als Gewerbetreibender bekam ich 18% Rabatt und als Anwalt 19%. Am Ende kommen dann aber jeweils noch die Überführungskosten von über 500 Euro unrabattiert dazu.
     
  8. #7 Anonymous, 15. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir ist die Situation paradox. Es gibt nur einen Opelhändler mit über 10 Filialen in MG und den Nachbarorten. Früher waren das autonome Händler. In Neuss gibt es noch so eine Kette.

    Dafür gibt es in unmittelbarer Umgebung mindestens 10 verschiedene Importeure von EU Fahrzeugen. Zum Teil verkaufen diese Importeure auch deutsche Neufahrzeuge mit mehr oder weniger gutem Rabatt. Sind aber keine Opel Vertragshändler.

    Nachdem ich hier im Forum gelesen habe, dass man auch beim Händler einen guten Preis bekommen kann, bin ich doch mal zum FOH gegangen. Habe dort ein Angebot mit 24% Rabatt auf einen Deutschen Neuwagen vorgelegt (allerdings mit hohen Überführungskosten).

    Der Händler hat dann gerechnet. Einige Extras die ich gewählt hatte hat er in seinem Computer nicht gefunden. Bei anderen hat er gesagt das sei Zubehör das würde man sowieso später dazu kaufen. Den Bordcomputer hatte er vergessen.

    Am Ende kam ein Preis heraus, der 1000 Euro über dem Angebot des Nichtmarkenhändlers lag. Damit hätte ich noch leben können. Habe dann noch mal nach dem Bordcomputer gefragt. Er hat nochmal gerechnet und der Preis war über 1000 Euro höher. Weil der BC laut Liste nur 265 Euro kostet kam mir das Komisch vor.

    Beim Nachrechnen stellte sich heraus, dass er sich beim ersten Versuch um 1000 Euro zu meinen Gunsten verrechnet hatte. Bei der richtigen Rechnung ergab sich ein Rabatt von viellecht 8% (weiß nicht, welche Überführungskosten er gerechnet hat).

    Habe gesagt, dass das zu teuer ist. Er hat mir dann noch angeboten, den Wagen erst als Vorführwagen anzumelden, so dass ich ihn 2 Monate später bekomme und wollte mir ein Angebot schicken.

    Er ist dann ein paar Tage später noch mal runter gegangen (ca. 10% Rabatt) und hat gesagt, dass sich der Vorführwagen dann nicht mehr lohnen würde.

    Ich denke, diese Preise liegen an der Monopolstellung. Ich Frage mich, ob eine andere Filiale des gleichen Händlers einen anderen Rabatt geben würde.

    Komme mir dann schon komisch vor, wenn ich mit einem EU Fahrzeug oder dem Aus Süddeutschland überführten Fahrzeug als erstes bei dem Händler vorfahre um eine abnehmbare Anhängerkupplung einbauen zu lassen. Von der Starren habe ich Abstand genommen, nachdem ich hier im Forum die Vor- und Nachteile gelesen hatte.
     
  9. #8 Anonymous, 15. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das mit der abnehmbaren Anhängerkupplung solltest Du Dir noch genau durchrechnen.
    Wir haben den Combo gerade mit der „starren“ ab Werk bestellt.
    Ich wollte auch erst die Abnehmbare nehmen aber nachdem ich von meinem Händler gehört habe, daß der Einbau recht kompliziert und daher zeitintensiv ist, haben wir doch ab Werk bestellt.
    Ausserdem springen meiner Frau immer irgendwelche Wände plötzlich hinter das Auto. Da ist dann die Anhängerkupplung als Puffer gedacht :lol:
     
  10. #9 Anonymous, 15. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hätte ich auch gedacht, aber die Beiträge von Eiermann und Combo Mike in diesem Tread: http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?t=907&highlight=anh%E4nger haben mich vom Gegenteil überzeugt.
    Dass man mit der Anhängerkupplung beim Parken aufpassen muss ist klar.

    Einer der EU Fahrzeughändler, der auch KFZ-Meister ist bietet den EU Combo direkt mit abnehmbarer Anhängerkupplung für 500 Euro Aufpreis an. Finde ich ein faires Angebot, natürlich etwas teurer als die Starre ab Werk.

    Bei einem deutschen Combo würde er es auch machen, wenn man den bei ihm kauft. Er hat allerdings nicht den besten Rabatt, wenn auch mehr als der Opel Händler.
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 28. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, allerseits!

    Ich habe mir vor kurzem einen Combo Edition 1.6 CNG bestellt und
    dabei meinen Astra G Caravan 1.6 Edition 2000 in Zahlung gegeben.
    Laut Liste kostet der Combo inclusive Sonderausstattung 20.400 Eur.
    Mein Astra Caravan war in der Schwacke-Liste mit 2.800 Eur (215.000km).
    Der erste FOH hat mir daraufhin ein Angebot von 14.400 Euro Zuzahlung
    gemacht. Mit diesem Angebot bin ich zu einem weiteren FOH, der mir
    dann inclusive 4-Jahre-Garantie ein Angebot von 14.000 Eur gemacht hat.
    Hinzu kommt noch wegen der CNG-Variante ein Rabatt von 2.100 Eur vom
    örtlichen Gasversorger. Bin also alles in allem sehr zufrieden...

    Greetz
    kmt
     
  13. #11 Anonymous, 28. Juni 2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    habe vor zwei Wochen einen Combo bestellt und 23% Rabatt bekommen. Allerdings gibt es einen Rahmenvertrag, unter den ich falle. Das Auto muß ich mindestens 6 Monate auf mich zugelassen haben.
     
Thema:

Rabatte bei Neuanschaffung

Die Seite wird geladen...

Rabatte bei Neuanschaffung - Ähnliche Themen

  1. Rabatte -> meinauto.de

    Rabatte -> meinauto.de: Rabatte bis >40%, das ist schon beachtlich. Wer derzeit einen Neuwagen sucht, sollte da immer wieder mal rein gucken....
  2. Liste Neuwagenrabatte - finde die nicht mehr

    Liste Neuwagenrabatte - finde die nicht mehr: Hallo an alle, vor einigen Wochen stand ein Link zu einem PDF-Dokument ein irgendeinem Beitrag, den ich jetzt nicht mehr finde. Waren ca. 10...
  3. Empfehlenswerte CD - Neuanschaffungen

    Empfehlenswerte CD - Neuanschaffungen: Und jetzt hab ich noch ne Idee: Habt Ihr in letzter Zeit mal ne CD gekauft, von der Ihr denkt: Meeensch, die müssten mehr Leute kennen? Ja?...