Lautsprechertausch u. Aktiver Subwoofer im neuen, Bj:2009

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von Anonymous, 12. August 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich möchte die vorderen Türlautsprecher austauschen. 13cm Durchmesser weis ich, aber welche Tiefe? mal liest mann 4,5cm, mal 6,0cm. Was ist denn nun richtig? Würde gerne Helix E 105 Esprit einbauen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab in meinem GLX vorne Infinity mit 57mm Einbautiefe drin - passt
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Aktiver Subwoofer am neuen ovalen 6000CD Radio

    Danke für deine Info. Werde gleich mal bestellen. :rund:

    Wie oder wo schliesse ich den Pioneer TS-WX11A Aktiv-Subwoofer am neuen 6000CD Radio an? Ach ja, und woher bekomme ich den Strom? Habe auch das Raucherpaket genommen, wegen weiterern 12-Volt Anschluss. Das heisst, ich habe in der Mittelkonsole zwei 12-Volt Anschlüsse und hinten einen.
    Der Sub soll entweder unter den Fahrersitz oder in den Beifahrerfussraum, muss mal schauen? Unterm Beifahrersitz geht nicht da ist eine geheime Schublade. Weiter hinten geht auch nicht wegen umgeklappter Sitze.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    das 6000CD hat leider keinen Vorverstärkerausgang, so dass du wohl oder übel einen Abzweig von den Lautsprecherkabeln machen musst, sofern dein Subwoofer einen High-Level-Eingang hat. Sollte der nicht vorhanden sein, gibt es im Zubehörbereich Signalumsetzer.

    Bezüglich der Stromversorgung des Subwoofers rate ich dir von einem Anschluss an die Zubehörleitungen ab. Zum Einen sind dann zwischen Batterie und und Verstärker soviele Kabel und Steckverbindungen, dass ein deutlicher Spannungsabfall die Folge ist, was letztendlich die Qualität und Wirkung des Sounds drastisch verschlechtert; zum Anderen sind diese Kabel idR mit ihren Querschnitten gar nicht in der Lage den Strombedarf des Subs sicher zu transportieren.
    Dies führt dann zu Spannungseinbrüchen, was dann letzendlich auch wieder den Sound vermiest und, was noch schlimmer ist, die anderen Verbraucher beeinträchtigt.

    Subwoofer werden typischerweise je nach Leistung mit einer direkten Kabelverbindung und Leitungsquerschnitten ab 2,5qmm vom Batteriepluspol aus versorgt Dazwischen ist dann nur noch eine gute Schraubsicherung anzubringen. Schraubsicherung deshalb, weil Stecksicherungen für diesen Einsatzzweck möglicherweise wegen Überhitzung ausfallen können.
    Die Masseverbindung des Subs empfiehlt sich dann direkt an einer gut leitenden Karosserieverschraubung - zB Sitzgestell zum Boden - mit entsprechend dimensonierten Kabeln und Ringösen vorzunehmen. Sehr empfehlenswert ist da auch die Verwendung von Rollcrimpverbindungen zwischen Kabeln und Steckern.

    Hoffe das hilft dir weiter
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke Dir für die ausführliche Antwort.

    Habe noch zwei Fragen zum Radio 6000CD. Kann man das Licht dimmen oder Kontrast einstellen? Ich finde auch die Bedienanleitung zum Radio sehr bescheiden :no: . Gibt es da was besseres?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    soweit mir bekannt, gibt es da keine Einstellmöglichkeiten dafür
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lautsprechertausch u. Aktiver Subwoofer im neuen, Bj:2009

Die Seite wird geladen...

Lautsprechertausch u. Aktiver Subwoofer im neuen, Bj:2009 - Ähnliche Themen

  1. Doblo 263 - Lautsprechertausch - Klangqualität

    Doblo 263 - Lautsprechertausch - Klangqualität: Hallo, die Klangqualität der Lautsprecher beim Doblo ist ja eher bescheiden. Da bei mir die Hutablage immer unten ist, habe ich mir gedacht, da...