Interessantes Zubehör für Webasto-Standheizungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 23. Januar 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo an alle,

    habe ja meine Erfahrung mit dem fehlenden Zuheizer beim Caddy schon in diesem Thread beschrieben.

    Daraufhin dachte ich mir: Bist ganz schlau und reichst mal einen Verbesserungsvorschlag bei Webasto ein, die nachgerüstete Standheizung zum Zuheizer umzuprogrammieren. Also gestern Abend hingesetzt und ein Mail an Webasto geschickt.

    Heute um 14:43 Uhr hatte ich schon die Antwort im Postfach:

    Zitat Anfang
    =================================================

    Sehr geehrter Herr Richter,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Die von Ihnen angesprochene Funktion ist die Zuheizer-Funktion, d. h. das was der Fahrzeughersteller ab Werk mit einem Zuheizer erreichen will (schnellere Motoraufwärmung), können wir auch mit einer nachgerüsteten Standheizung nachbilden. Dazu bieten wir den Kit Zuheizfunktion über unsere Servicepartner an, der auch problemlos nachgerüstet werden kann. Dieser beinhaltet u. a. einen Temperatursensor, der das Heizgerät bei Außentemperaturen von unter 5°C oder 10°C einschaltet.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch weiterhin gerne zur Verfügung.

    =================================================
    Zitat Ende

    Da war ich echt von den Socken, eine entsprechende Info findet sich nämlich nirgends auf der Webasto-Homepage. Werde mich bei Gelegenheit mal erkundigen, was dieses Feature denn kosten soll.

    Servus
    Horst
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    nun bei meinem Conni kostet der AUFRÜSTSATZ vom Zuheizer zur Standheizung Aufrüstsatz Ford - Ebersbächer Art.-Nr. 24 0209 00 00 00
    kostet 322,41 inkl. MwSt.
    Ohne Montage.
    Eine komplette Heize kostet so um die 1200 Ocken.
    Ich schätze also mal du bleibst auf so 750 rum sitzen.
    Sicher gibt es zwei Anbieter, Webasto und Ebersbächer, aber wenn die eins gelernt haben dann das Prinzip der Krähen.
    Sind also preislich fast auf dem gleichen Level.
    Gruß Josef
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Griasde Sepp,

    was meinst Du mit "auf 750 Euro sitzenbleiben"?

    Wir sprechen von völlig verschiedenen Sachen. Ich meine die Heizölferraris, die serienmäßig KEINEN Zuheizer haben (z.B. mein Volkscaddy). Da bleibt in der Regel nur frieren oder nachrüsten.
    Und bei den Nachrüst-Heizungen war mir die Möglichkeit bisher völlig unbekannt, diese auch als Zuheizer zu verwenden. Daher der Thread.

    Zwischenzeitlich kannst Du beim Caddy ja einen Zuheizer als Option bestellen, kostet 667,- Euro, das Winterpaket mit Standheizung und noch ein paar Extras (Sitzheizung, beheizte Waschdüsen, MFA, stärkere Batterie und LiMa) kostet 1.400,- Euro, mit Fernbedienung 1.700,- Euro.

    Pfüati
    Horst
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Horst,
    nun ich meine daß du für die "abgespeckte" Standheizung ( nix anderes sind die Zuheizer ) so um die 750 Euro hinlegen mußt, ohne Einbau.
    Da fehlt dann die Umwälzpumpe, die Steuerelektronik, und die Schaltuhr/Fernbedienung.
    Ich würde meinen Boschdienst mal im SOMMER nerven und ein gutes Angebot für eine komplette Standheizung machen lassen, vielleicht gekommst du ja eine volle für den Preis des Zuheizers.
    Gruß Josef
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Griasde Sepp,

    Du hast mich völlig falsch verstanden, ich will keinen Zuheizer nachrüsten. Wenn Du meinen Link im ersten Beitrag gesehen hättest, dann wüßtest Du, daß ich schon eine "volle" Standheizung nachgerüstet habe.
    Aber sowohl in der Werbung als auch in den Bedienungsanleitungen für die Standheizungen wird nur die Vorheiz-Funktion beschrieben, nicht die Möglichkeit, die Standheizung auch als Zuheizer für die modernen Diesel zu nutzen.
    Die Vorheizfunktion ist ja zumeist auf maximal 30 bis 60 Minuten Laufzeit beschränkt. Auf das Einschalten während der Fahrt bin ich eigentlich nur zufällig gekommen. Wenn der Aufrüstsatz nicht allzu teuer ist, halte ich das ganze schon für eine gute Sache.

    In einem Punkt hast Du allerdings völlig recht: Billig ist der Spaß nicht, aber das Geld auf jeden Fall wert!

    BTW: ich hab jetzt extra für Dich meine Sig modifiziert. :rund: :zwinkernani:

    Pfüati
    Horst
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oha,
    Wimpern zugefroren gewesen :jaja: Sorry.
    Gruß Josef
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Servus mitanand,

    habe leider die Glatteisopfer-Statistik etwas bereichert (Ellbogenfraktur links, als Fußgänger passiert :cry: ) und konnte mich daher nicht weiter um die Sache kümmern

    Habe jetzt das Angebot für die Nachrüstung der Zuheizer-Funktion erhalten:
    Kit kostet 38,- € zzgl. Einbau. (2 Stunden beim Caddy veranschlagt)

    Horst
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oha,
    ich hoffe alles heilt gut und es bleibt nix wetterfühliges.
    Gute Besserung.
    Gruß Josef
     
Thema:

Interessantes Zubehör für Webasto-Standheizungen

Die Seite wird geladen...

Interessantes Zubehör für Webasto-Standheizungen - Ähnliche Themen

  1. Mal was interessantes bei Ebay

    Mal was interessantes bei Ebay: :lol: X Editiert am 09.08.08 um 21:08 Uhr durch Ernie: X = Link enfernt, da nicht mehr aktuell!
  2. Ersatzteil und Zubehörbörse

    Ersatzteil und Zubehörbörse: Erst einmal ein herzlichen Guten Tag @all! Ich bin seit vier Tagen stolze Besitzerin eines Opel Combo Editon 1,7 CDTI Bj 2009. Das Auto hat super...
  3. Caddy Camping-Zubehör zu verkaufen

    Caddy Camping-Zubehör zu verkaufen: Hallo, nachdem ich 2010 meinen T3-HD-Joker meinen Söhnen weitergegeben hatte, habe ich 5 schöne Jahre schöne Reisen mit meinem Caddy, den ich zum...
  4. Eva bestellt / Erfahrungen mit Zubehör?

    Eva bestellt / Erfahrungen mit Zubehör?: Hallo, nachdem ich hier schon einiges gelesen habe: Am 01.04. hab ich einen NV200 Evalia Tekna 110 DPF (5 Sitze, wir sind nur zu zweit) bestellt....
  5. Komfortblinker und anderes Zubehör

    Komfortblinker und anderes Zubehör: Hallo Gemeinde ! Habe nun einen Evalia Benziner bestellt....bekomme ich demnächst. Nun hätte ich einige Fragen ,mit der Hoffung das Ihr mir da...