Zu kleiner Innenspiegel beim neuen Kangoo

Diskutiere Zu kleiner Innenspiegel beim neuen Kangoo im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, bei meinen Probefahrten mit dem neuen Kangoo II ist mir der Innenspiegel negativ aufgefallen. Ich finde diesen einfach zu klein und eine...

  1. #1 Anonymous, 26.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    bei meinen Probefahrten mit dem neuen Kangoo II ist mir der Innenspiegel negativ aufgefallen. Ich finde diesen einfach zu klein und eine automatische Abblendung ist auch nicht vorhanden.

    Gibt es einen anderen Innenspiegel im Renault Programm? Stört euch der kleine Innenspiegel auch?

    Viele Grüße
    Guido
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eschi

    Eschi Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle,
    nö, der Spiegel stört nicht und das er nicht automatisch abblendet stört mich auch nicht da ich gern selbst entscheide, wann ich mich durch Scheinwerfer belästigt fühle und wann nicht ;-)
    Eschi
     
  4. #3 Schrankwand, 26.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Hmh, der Spiegel könnte tatsachlich etwas höher sein. Automatische Abblendung wäre auch nicht schlecht, bin Brillenträger und bei Dunkelheit sowieso schon immer etwas angenervt (Lichtreflexe).
    Bei der Probefahrt ist es mir aber nicht aufgefallen und im täglichen Betrieb hat der kleine Spiegel auch den Vorteil das man einen noch schöneren Panoramablick nach vorne hat.
    Wie schon an anderer Stelle festgestellt, könnte man beim Kangoo noch ´ne ganze Menge im Detail verbessern. Das wäre für mich aber kein Grund den Kangoo nicht zu kaufen. Da hat der nächste Wettbewerber eklatantere Nachteile (finde ich).
    Man könnte sich auch einen Panoramaspiegel zulegen. Der würde dann auch gleich den "toten Winkel" minimieren. Ich komme aber auch ohne zurecht!
     
  5. #4 Kaeptnfiat, 27.01.2009
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hab mir vor Jahrzehnten einen Panorama-Innenspiegel zum Aufstecken zugelegt und auch im Kangoo verwendet.
    OK, die rechte Sonnenblende kann nur noch max. senkrecht gestellt werden ohne den Spiegel zu verstellen, dafuer sehe ich aber im Rueckspiegel bereits durch die Beifahrerscheibe rundum bis zur Hecktuer (oder so).
    Mir sind die AUSSENSpiegel viel zu klein, zumindest das Sichtfeld.

    MfG
    Thomas
     
  6. #5 Anonymous, 28.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Innenspiegel zu klein

    Den zu kleinen Innenspiegel gab es auch schon beim Kangoo 1. Generation. Meiner ist von 2007 und ich muss meinen Kopf hin und her bewegen, wenn ich die gesamte Breite der Heckfenster einsehen will.

    Die (manuelle) Abblendung des Spiegels hat Renault zumindest bei meinem Wagen auch nicht hinbekommen. Wenn ich nachts den Hebel zum Abblenden des Spiegels umlege, sehe ich im abgeblendeten Zustand nicht mehr die Straße hinter mir, ohne meine Sitzposition zu verändern.

    Ist eben ein Renault....
     
  7. #6 Schrankwand, 28.01.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Stimmt genau, das haben sie beibehalten :doof:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. urpes

    urpes Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    3
    Re: Innenspiegel zu klein

    Das kann ich für meinen von 2001 nicht bestätigen. Ich sehe etwas mehr als die gesamte Breite und auch im abgeblendeten Zustand die Straße.

    Das kommt aber vielleicht auch darauf an, wie man generell zum Spiegel sitzt. :gruebel:
     
  10. #8 helmut_taunus, 29.01.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    genauso mach ich es seit Jahrzehnten in allen Autos. Panoramaspiegel drauf, und schon sieht man links im Spiegel die gesamte Heckscheibe und naach rechts alle Seitenscheiben, auch noch ein Teil der BeifahrerScheibe. Nach dem Uebeholen sehe ich (sehe, nicht glaube) ob ich 1Meter oder 1,5 Meter vor dem Ueberholten bin, bevor ich dann mal einschere (so dicht faehrt man nicht rueber, ich sehe es aber genau, im Innenspiegel)
    Meiner Meinung nach muesste so ein Panoramaspiegel Vorschrift sein. In Leih-oder Dienstwagen mit dem serienmaessigen Lupen-Innenspiegel fuehle ich mich geradezu hilflos, keine Sicht mehr nach hinten. Sind eben Premium-Autos, haben auch nur Lupenspiegel rechts und links.
    Gruss Helmut
     
Thema:

Zu kleiner Innenspiegel beim neuen Kangoo

Die Seite wird geladen...

Zu kleiner Innenspiegel beim neuen Kangoo - Ähnliche Themen

  1. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  2. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  3. Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK

    Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK: Hallo zusammen, ich suche da etwas möglichst Preiswertes für meine Familie, und für meine Hobbys. Bin 5 Jahre einen Rapit Baujahr 1999 gefahren,...
  4. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  5. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...