Zelt für Caddy

Diskutiere Zelt für Caddy im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, kann mir Jemand sagen welche Heck -oder Seitenzelte für den Caddy passen? Das Zelt sollte selbständig stehen können, also auch ohne Fahrzeug.!

  1. #1 Anonymous, 13.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, kann mir Jemand sagen welche Heck -oder Seitenzelte für den Caddy passen? Das Zelt sollte selbständig stehen können, also auch ohne Fahrzeug.!
     
  2. #2 Anonymous, 13.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    z.b. Vaude Drive Van (für Heck und Seite) bzw. Vaude Drive Base (für Seite), beide Varianten freistehend
    Vanshower (Heckklappenzelt, steht nicht frei)

    fielen mir grad ein.
     
  3. #3 Anonymous, 11.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Caddy-Zelt

    Hey schau mal bei www.kuhnshop.de da bekommst Du das "Vaude Drive Van-Zelt" viel günstiger, ca 342,-Euro und noch nen Kochgeschirr zum Camping dazu!
    Ich hatte es mir vor ein paar Tagen auch bestellt übers Internet!
    Ich war überrascht wie schnell ich es geliefert bekam!
    Habe es auch schon aufgebaut, war anfangs etwas schwierig, aber ich weiß jetzt wie es geht und dann gehts auch schneller!
    Es paßt auch an mein Polomobil dran das war für mich interessant!
    Später soll es dann an nen Caddy!
    Gruß Kickuck :rund:
     
  4. #4 Anonymous, 21.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Quechua Base Seconds bestellbar bei Decathlon!

    Ich habe das o.g. Wurfzelt. Kostet 129€ plus 15€ Versand im Store von Decathlon Aplerbeck (NRW). Das Andocken ist ok (v.a., wenn man den Preis mit dem Vaude-Zelt vergleicht...). Hierzu gibts auch schon Bilder vom Kollegen auf der Seite - von ihm habe ich die Empfehlung...
    LGausMUC[/list]
     
    mikerduew gefällt das.
  5. #5 Anonymous, 14.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    ich habe mir für meinen Caddy das Reisemobil Vorzelt Davos 2 im ebay gekauft...Der Verkäufer ist eine firma aus Calw unter "camping-freizeit" zu finden. Man kann es sowohl an der Seite als auch hinten am heck aufstellen und es alleine stehen lassen und wegfahren und dann wieder problemlos anfahren.
    Liebe Grüsse
     
  6. #6 Zielstreber, 06.06.2017
    Zielstreber

    Zielstreber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir überlegt, doch ein Kuppelzelt zu kaufen, anstatt ein Zelt ans Auto zu stellen. Hat alles Vor- und Nachteile. Werde mich auch mal bei Obelink im Laden umschauen. Die Colemanzelte interessieren mich. Das ist bestimmt sturm- und wasserdichter, als ein Anstellzelt.
     
  7. #7 Ildefonso, 07.06.2017
    Ildefonso

    Ildefonso Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    Zielstreber gefällt das.
  8. #8 helmut_taunus, 07.06.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.440
    Zustimmungen:
    879
    ... und alles unters Sonnen / Regen- Dach...
     
  9. #9 Tamtam78, 07.06.2017
    Tamtam78

    Tamtam78 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    11
    Ich bin mit meinem DWT Fjord 30 sehr zufrieden.
    Passt sehr gut, steht alleine und ist sehr funktional und durchdacht.
    Haben auch schon zu dritt auf dem Campingplatz damit verbracht, Platz genug bietet es.
     
  10. #10 Zielstreber, 07.06.2017
    Zielstreber

    Zielstreber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hab mir nun doch das Seitenzelt Caddy von Ocean-Cross bestellt für 152,-- bestellt. Muss man sich evtl. noch einen Boden reinlegen. Mal schauen, wie es wird. Ist eh nur für WE o.ä. gedacht.
     
  11. #11 bierbankmobil, 12.09.2017
    bierbankmobil

    bierbankmobil Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    8
    Hey, ich war auch auf der Suche und musste feststellen dass die meisten Busvorzelte für unsere Zwecke zu Groß waren. Wir haben uns für das Wurfzelt Base seconds XL von Quechua entschieden. Hat zwar keine Schleuse aber passt ganz gut an den Caddy. Ist schnell und einfach aufzubauen.

    [​IMG] [​IMG]
     
    MBPepperman und Watzmann gefällt das.
Thema:

Zelt für Caddy

Die Seite wird geladen...

Zelt für Caddy - Ähnliche Themen

  1. Caddy oder Berlingo oder...

    Caddy oder Berlingo oder...: Vor einigen Wochen bekam ich durch eine Begegnung mit einem Caddy Maxi Interesse an einem HDK als alltagstaugliches Reisemobil. Seitdem hat mich...
  2. Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis)

    Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis): Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt Kann mit niedrigem Änderungsaufwand auch für andere Hochdach Kombis genutzt werden- Unter diesem...
  3. Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt

    Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt: Verschenke meinen Caddy Selbstausbau für Caddy Maxi und auch Caddy kurz, da wir einen langen Caddy und einen kurzen Caddy haben. Geht nur per...
  4. Transit Connect ab 2021 baugleich mit Caddy

    Transit Connect ab 2021 baugleich mit Caddy: Ab 2021 baut VW für Ford den Caddy in Polen auch mit Fordemblemen! Damit ist ein weiterer eigenständiger HDK dann Geschichte :neutral: Dass der...
  5. Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi

    Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi: Anfänglich hatte ich einen Ausbau für meinen Caddy Maxi auf Basis von 2 jeweils mehrfach klappbaren Leiterahmen rechts und links und darüber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden