WoMo Fiat

Diskutiere WoMo Fiat im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo liebe Leute, auf eine Anfrage beim Tüv, ob ich meinen Fiat Doblo Cargo Maxi SX gleichzeitig beim TÜV zum WoMo zulassen kann, kam folgende...

  1. #1 Shaktiji, 08.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Hallo liebe Leute,

    auf eine Anfrage beim Tüv, ob ich meinen Fiat Doblo Cargo Maxi SX gleichzeitig beim TÜV zum WoMo zulassen kann, kam folgende Antwort:

    . Leider hat sich bei einer genaueren Überprüfung in Bezug auf den geplanten Umbau zum Wohnmobil außerdem ergeben, dass ein Umbau aufgrund der abgasrechtlichen Einstufung des Fahrzeugs nicht möglich ist.

    Ich habe Abgasnorm 4 und verstehe nun gar nichts mehr, wo doch überall auf den Straßen viel ältere WoMo´s herumfahren.

    Wisst ihr da eine Antwort, der Fiat ist von 2012. Ich habe ihn gekauft, weil ich ihn umbaune und weniger bezahlen möchte an Versicherung und Steuern. Bisher läuft er als LKW.

    Ich freue mich, wenn mir da jemand was sagen kann.

    Vielen Dank und einen schönen Abend für alle

    Sabine
     
  2. #2 ManniSpall, 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Speziell zum Doblo kann ich nichts beitragen, aber allgemein war "früher" mehr möglich als heute. Als ich jung war durfte man ja auch legal in einen Kleinwagen, wie einen Opel Kadett C, den 6 Zylinder eines Opel Senator einbauen. Wenn Du damit heutzutage zum "TÜV" fahren würdest zur Eintragung, dann bekäme der Ing. einen Herzinfarkt....
     
  3. #3 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Danke für deine Nachricht, die mir ja leider so gar nicht weiterhilft. Trotzdem einen guten Tag und ich hoffe, dass es jemanden gibt, der mir das beantworten kann. Als LKW ist das Auto, obwohl es nie eine Trennwand hatte und hinten 3 Sitze, einfach zu teuer in der Versicherung. LG
     
  4. #4 ManniSpall, 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Ich habe gerade einiges dazu gelesen und kann das nicht nachvollziehen. Kannst Du keine andere Prüfstelle ansprechen?
     
  5. #5 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Hi Manni,

    ja, das habe ich vor, ich habe gerade zu Fiat eine Mail geschrieben, auch dass das Auto als LKW zählt, obwohl es keine Trennwand und hinten 3 Sitze hat. Ich habe deinen Umbau auch gesehen, sieht sehr gut aus...ich bin gerade auch dabei, fehlt nur noch die Küchenkonstruktion, ich habe bisher nicht herausgefunden, wie ich die Konturen nachzeichnen kann, das finde ich sehr schwer. Vllt hast ja du eine Idee. Ich hatte von Wolfcraft eine Konturenlehre, die ist für sowas aber viel zu klein. Ich möchte die Küche hinten vor ein Fenster bis ca. zum Dachhimmel bauen, selbst Schablonen aus Pappe sind einfach nichts geworden. DAs lässt mich ein wenig verzweifeln.
     
  6. #6 ManniSpall, 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Beim Umbau kann ich leider gar nicht helfen. Mein MB 100 seinerzeit war nur zum Pennen mit Teppich und Schlafsäcken und jetzt der GTC wird nur mit Camping-Box genutzt, da er ein "normales" Auto bleiben soll. Aber da gibt es hier ganz tolle Spezis!
     
  7. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    104
    Mein Doblo ist auch ein LKW und hatte hinten 3 Sitze und keine Trennwand.
    Jetzt hat er eine Bodenplatte aus 15mm Sperrholz und ist als 2-sitzer fest umgeschrieben. Hat ungefähr 100 € beim TÜV und 50 € auf der Zulassungsstelle gekostet.
    Unabhängig davon ist er bei der HUK versichert für 372 € im Jahr, davon 160€ Vollkasko.
    Du solltest bei der Versicherung sagen dass du ihn nicht gewerblich nutzt.
     
  8. #8 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Hallo bendh,

    danke für deine Antwort.

    ich habe bei der Versicherung angerufen, die ich über Check24 abgeschlossen habe. Jetzt sagt mir Check24 eben, dass sie keine LKW versichern, also ich verstehe nur noch Bahnhof. Ist dein Auto denn jetzt als WoMo zugelassen? DAs lese ich nicht raus aus deinen Zeilen. Ich habe auch eine Bodenplatte und baue gerade Möbel ein, und nun das mit der Abgasgeschichte. Ich werde einfach zu einer anderen TÜV Stelle gehen, oder vllt besser zu DEKRA? Ich bin gerade verzweifelt, weil ich manches nicht kapiere. Was bringt es für Vorteile, ihn als 2-Sitzer umschreiben zu lassen? Ich habe seit über 35 Jahren den Führerschein und zahle für dieses Auto nur für Haftpflich über 500 jährlich...das kanns ja nicht sein..oder?
     
  9. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    104
    Wie geschrieben bin ich bei der HUK und es ist keine WoMo Zulassung.
    Da ich außer auf der Fahrer und Beifahrerseite alle Gurte und deren Schlösser entfernt habe um mehr Platz zu haben, musste ich ihn umschreiben lassen. Polizei- und TÜV-Kontrolle!
    Rufe doch einmal bei der HUK an. Soche Vergleichsportale sind nie individuell.
     
  10. #10 ManniSpall, 09.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Ich hatte meinen MB100 bei der HUK24 versichert und empfehle den Check-Dreck wegzulassen und bei der HUK24 nachzurechnen:
    HUK24 Tarifrechner
     
    bendh gefällt das.
  11. #11 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    magst du mir mal eine Nummer geben von der HUK bitte? DAs mit der Entfernung der Gurte etc...wusste ich nicht, ich bin in dem Metier noch nicht so lange drin? Die KFZ Versicherung kann man nur 1x im Jahr kündigen oder?
     
  12. #12 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich werde mal in den Tarifrechner gehen, danke Manni.
     
    ManniSpall gefällt das.
  13. #13 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Also bei der eingabe der HSN kommt: Es konnte kein Fahrzeug ermittelt werden. Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe oder suchen Sie Ihr Fahrzeug über die Komfortsuche. Und das kommt überall, was kann das sein, wurde mir ev. eine falsche Nummer zugeteilt?
     
  14. #14 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Die HSN stimmt, jedoch die TSN bringt dann diese Nachricht hervor, bei der manuellen eingabe gibt mir das System eine ganz andere TSN...vllt zahle ich wegen dieses Fehlers soviel Versicherung?!
     
  15. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    104
  16. #16 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    355,78 für Basis würde ich bezahlen, leider geht das aber erst zum 1.1.2023. Aber das werde ich ganz sicher tun, denn das andere ist über 200 teurer.
     
  17. #17 ManniSpall, 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
  18. #18 Shaktiji, 09.05.2022
    Shaktiji

    Shaktiji Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Manni, dankeschön, die Berechnung hat mit viel Trickserei nun geklappt und ich werde dorthin wechseln. bin bei Verti und die sagten mir, dass die HUK so billig ist, weil es dort keine Personen gibt, mit denen man telefonieren kann. DAs ist mir doch egal, schreiben geht immer. Vielen Dank für eure Tipps.
     
  19. #19 ManniSpall, 09.05.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    106
    Du, wenn ich Fragen habe, dann werden die innerhalb eines Werktages beantwortet.
     
  20. Dagmar

    Dagmar Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    145
    Ich weiß nicht, ob du immer noch eine Umschreibung anvisierst, oder jetzt mit der günstigeren Versicherung zufrieden bist.
    Bei meiner Umschreibung war es so, dass der TÜV mit meinem Umbau nichts anfangen konnte. Dann hab ich bei der Dekra angerufen und die hatten einen Spezialisten für Womo Umschreibungen. Mit dem hab ich mich getroffen, er hat es sich angeschaut mir gesagt, was ich noch für die Umschreibung brauche (mir fehlte eine feste Kochstelle). Hat ich reingebaut und dann hatte ich meine Umschreibung.
     
    hal23562 und Philhippos gefällt das.
Thema:

WoMo Fiat

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WoMo Fiat
  1. Nordlandfreak
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    6.825
    Nordlandfreak
    27.09.2015
  2. Nordlandfreak
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.325
    helmut_taunus
    20.06.2015
  3. hal23562
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    899
    hal23562
    13.03.2022
  4. Savon99
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    6.609
    Savon99
    28.04.2021
  5. Evie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.147
    Evie
    16.01.2020