Wir haben ihn!!!!

Diskutiere Wir haben ihn!!!! im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ich nerve Euch bestimmt schon, aber ich wollte doch noch eben schreiben, das wir ihn haben! 1.6er in Königsblau mit ModutopPaket. Winterreifen...

  1. #1 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich nerve Euch bestimmt schon, aber ich wollte doch noch eben schreiben, das wir ihn haben!

    1.6er in Königsblau mit ModutopPaket.
    Winterreifen zieht er noch drauf.

    Ach so, er ist vom Juli 2007, also nicht ein Auto was schon Jahre wo steht :mhm:

    Wir sind richtig froh darüber.
    Am nächsten Donnerstag holen wir ihn ab (solange dauert der Transfer des Geldes, etc.) Winterreifen sind dann auch schon druaf.

    Ja, das wollte ich los werden!

    Chillkröte :mrgreen:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Chillkröte,


    ja, so macht Autokaufen doch noch Spaß: Sehen, Probieren, Kaufen und nicht monatelang warten zu müssen, bis er denn endlich auf dem Hof steht.So hab ich das in der Vergangenheit fast immer hingekriegt - nur beim Combo mußte ich 16 lange Wochen warten.

    Herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung - Berli ist ein tolles Auto- und nun nur noch ein paar Nächte schlafen, dann kannst ihn laufen lassen bergauf und bergab in Eurem herrlichen Schwarzwald.


    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  4. #3 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na denn viel Spaß damit !

    Bestimmt ein schönes Auto ! Und so hell und so viel Platz dank Modutopdach... :zwinkernani:

    Allzeit gute Fahrt und immer eine "handbreit" Straße unter den (Winter)Reifen. :jaja:

    LG

    Holger
     
  5. #4 Anonymous, 20.10.2007
  6. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: Chillkröte,

    auch von mir eine herzliche Gratulation zu dem Neuerwerb und
    bitte denk immer daran:
    Fahr niemals schneller, als Dein Schutzengel fliegen kann. :zwinkernani:
     
  7. #6 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi schwarzwälder Chillkröte,

    Viel Spass mit dem Berlingo.
    Immer eine Handbreit Luft um alle Stossfänger und immer daran denken:

    An apple a day
    keeps the doctor away.


    Fahrt gut und gute Fahrt.
    Alles Gute für die Niederkunft.

    Gruss aus Daimlercity

    Marc
     
  8. #7 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Herzlichen Glückwunsch, Chillkröte !

    Wie lange das Warten in den paar Stunden werden kann.... :lol:
     
  9. #8 Wolfgang, 20.10.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    28
    Herzlichen Glückwunsch!
    Ein tolles Auto, Ihr werdet nicht enttäuscht sein.
    Gruß aus Holstein, Wolfgang
     
  10. #9 helmut_taunus, 20.10.2007
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    213
    Hallo,
    schoen so ein wenig Vorfreude.
    Uebrigens, welchen Motor habt ihr. Ich kenne drei 1,6er.
    Einen schoenen Gruss in den Hotzenwald aus dem Taunus
    sendet Helmut
     
  11. #10 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja hoppala, stimmt, der Diesel ist auch ein 1.6er, aber welcher ist der Dritte?

    Wir haben nen Benziner (da wir in der Schweiz tanken, wir Schurken :zwinkernani: ist das so rum günstiger).

    Bei dem "Exclusive" hätte es leider das Modutop Paket nicht gegeben, daher haben wir es gelassen, obwohl mich das Violeet, oder Burlat rot schon sehr interessiert hätte...

    Aber als Schalker Königsblau zu fahren hat ja auch was.... :jaja:
     
  12. #11 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Darf ich mich einmischen.... ?

    Ist zwar etwas kleinlich :zwinkernani: :rund:

    Aber es gibt zwei 1.6er Diesel (75PS und 90PS) Die Motoren sind gleich, doch es gibt wohl einen Unterschied beim Turbo bzw. Ladeluftkühler.

    und natürlich den Benziner mit 109 PS (Der Kraftprotz !)

    Richtig so Helmut ?

    LG

    Holger
     
  13. #12 Anonymous, 20.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmmm, ist denn der einzige Unterschied zwischen den Dieseln nicht der der Ausstattung?

    Sprich, eben wie beim benziner auch, einmal Multispace Plus und einmal Multispace Eclusive?

    Aber ich kenne mich besonders mit Dieseln ja gar nicht aus :mhm:


    Chillkröte
     
  14. #13 Anonymous, 21.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klar, die Ausstattung ist natürlich auch unterschiedlich....

    Aber hier wollte Helmut nur draufhinweisen, daß auch ihm die drei 1.6er Motoren und davon zwei Dieselmotoren bekannt sind. :beeten:

    Dabei hätte er es schon anhand der Ausstattungsvariante "Modutop" eingrenzen können, daß der 1.6er Diesel mit 75 PS nicht gemeint sein kann ! :oops: :aetsch:

    So ein Schlingel... :pfeiff: :undwech:

    LG

    Holger
     
  15. #14 Anonymous, 21.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja genau, und das der Exclusive auch nicht sein kann, denn da kann man die Modutop Variante ja auch nicht wählen...

    Die Chillkröte
     
  16. #15 helmut_taunus, 21.10.2007
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    213
    Hallo,
    ihr bekommt es auch ohne mich raus, prima.
    Ich hab noch den alten Drehmoment-Protz.
    Gruss aus dem Taunus von Helmut
     
  17. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Drehmoment Protz, daß ich nicht lache! Fahr mal einen 1.6er HDI 90, dann merkste, daß der Satz vom Hubraum, der durch nix zu erstzen ist, längst nicht mehr stimmt. Der 1.6er HDI ist dem 2.0 in allen Belangen außer bei der Laufkultur überlegen (und da gibte es innerhalb der Serie Unterschiede wie Tag und Nacht)!
    Ich mein', ich habs ja selber nicht geglaubt, daß die Drehmomentangaben beim 1.6er stimmen, bis ich es selbst erfahren habe.
    Klingt zwar lustig, ist aber so! :D
     
  18. #17 Anonymous, 23.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin mittlerweile schon ziemlich aufgeregt.
    Wir holen ihn ja am Donnerstag, weil mein mann Mittwoch lange arbeiten muss, aber ich fahre zuerst :jaja:

    Nicht wie sonst, die Männer :mrgreen:
     
  19. #18 Anonymous, 23.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schreib doch mal die ersten "Erfahrungen" auf ! Und beim 16V schön aufpassen ! Der beschleunigt erst etwas später (höherer Drehzahl) dann aber mächtig. Es sei denn, die Software wurde wieder angepasst.
    Also viel Spaß damit !

    LG
    Holger
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 24.10.2007
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    213
    Hallo,
    was meinst Du mit hoeherer Drehzahl? Über 2500 rpm? In der Einfahrphase soll nicht hoch gedreht werden.
    Gruss Helmut
     
  22. #20 Anonymous, 24.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja Helmut,
    es gibt diverse Abhandlungen genau zu diesem Thema auch in einem anderem Forum.

    Mein 16V beschleunigte spät (ab 2500 Umdrehungen) dann aber gewaltig !

    Zwar wurde die Software von PSA wirklich verbessert, und auch bei meinem 16V wurde sie aufgespielt, dennoch blieb der 16V ein Spätstarter.

    "Böse Zungen" benennen dieses auch als "Anfahrschwäche"...

    Wenn man sich daran gewöhnt hat, kann man damit (so glaube ich jedenfalls) ganz gut leben. Sollte wirklich mal ein "Schnellstart" erwünscht sein, braucht der 16V eben etwas höhere Anfahrdrehzahlen...

    In den Einfahrphasen habe ich (was hier natürlich nicht unbedingt als Richtlinie gelten sollte) die Autos (hatte schon einige) langsam an die 3000 Umdrehungen gewöhnt. Nie mehr in der Einfahrphase...
    Und deshalb mußte ich immer aufpassen, daß ich nach der brachialen Beschleunigung ab 2500 Umdrehungen nicht über die von mir angepeilten 3000 Umdrehungen hinweggeschossen bin. :oops:

    Beim Hdi war das alles anders, dort habe die "Obergrenze" in der Einfahrphase bei 2500 Umdrehungen angesetzt. Auch jetzt fahre ich nicht oft darüber.
    Denn die volle Kraft liegt schon bei 1750 Umdrehungen an.

    Alles klar ?

    Holger
     
Thema:

Wir haben ihn!!!!