Wie vom Motorraum in den Innenraum?

Diskutiere Wie vom Motorraum in den Innenraum? im Forum Nissan NV200 im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo Zusammen, Ich bedarf des Schwarmwissens Ich möchte mir via Defakabel Landstrom in meinen Bus legen. Da ich eine Dieselstandheizung habe die...
C

Clahan

Mitglied
Beiträge
26
Hallo Zusammen,
Ich bedarf des Schwarmwissens
Ich möchte mir via Defakabel Landstrom in meinen Bus legen. Da ich eine Dieselstandheizung habe die ständig an der Batterie nuckelt, verbau ich bei der Gelegenheit ein Defabatterieladegerät.
Die große Frage: Wo gibt es einen Leerschacht/Dose, einen Blindstutzen oder anderen Durchgang vom Motorraum in den Innenraum? Hat das schon mal jemand gemacht? Freue mich über einen regen Austausch. LG Claudia
 
Mudgius

Mudgius

Mitglied
Beiträge
332
Mein Kabel läuft gemeinsam mit den bereits vorhandenen Kabeln vom Motor- in den Innenraum. Ich bezweifle allerdings, dass da ein konfektioniertes Kabel mit Stecker hindurch passt.
Oder hab ich das geplante Setting mistverstanden? Soll 230 Volt in den Innenraum zum Ladegerät? Oder Landstrom bis zum Ladegerät im Motorraum uns von da aus dann die 12-Strippe nach innen zur DiLuStaHei?
 
C

Clahan

Mitglied
Beiträge
26
Palimpalim,
Nein, ein "normaler Stecker" soll da nicht durch, ein Kabel mit 2,5 Querschnitt. Siehe Bild. Wo genau ist da ein Durchgang oder muss ich den Spritzschutz abschrauben.
LG Claudia
 

Anhänge

  • 16470206679704469175449033248957.jpg
    16470206679704469175449033248957.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 25
Mudgius

Mudgius

Mitglied
Beiträge
332
Ich hab nix abgeschraubt, ich bin einfach den Kabeln gefolgt, das geht einfacher als einem weißen Kaninchen auf der Fährte zu bleiben.

Wenn du vor der geöffneten Haube stehst leuchte mal mit einer Taschenlampe oberhalb/hinter der Batterie, an die Wand zum Innenraum. Da sitzt eine dicke Gummimanschette und führt den Kabelstrang durch.

Ansonsten, was die Nutzung von Landstrom im Auto angeht, findest du hier einen beachtenswerten Faden:
230V ins Fahrzeug leiten, wie richtig?
 
C

Clahan

Mitglied
Beiträge
26
Palimpalim,
vielen Dank, wird schon werden, auch bezüglich der rechtlichen Gegebenheiten, die mein Elektriker kennt und umsetzt. Selbstverständlich habe ich mir professionelle Kompetenz ins Boot respektive Bus geholt. Ich mag während meiner wohlverdienten Schlafphase nicht in Rauch aufgehen.
Defa war und ist ein Thema an dem sich die Geister scheiden. Ich und Bekannte von mir waren/sind sehr zufrieden. (T5 , Fiat Doblo und Caddy)
 
D

Diesel3

Mitglied
Beiträge
188
Ich möchte auch ein Kabel von der Batterie nach hinten legen - evtl. direkt mit Sicherung direkt von der Batterie vom Motorraum zum Fahrgastraum - oder finde ich evtl. im Fahrgastraum eine Dauerplusleitung mit etwa 10A Anschlußleistung?

Danke euch!

Hendrik
 
R

reb

Mitglied
Beiträge
49
Beispiel mit gartenschlauch aus baumarkt der perfekt passt.
 

Anhänge

  • 20220324_181520.jpg
    20220324_181520.jpg
    4,2 MB · Aufrufe: 52
  • 20220324_181544.jpg
    20220324_181544.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 50
  • 20220324_181709.jpg
    20220324_181709.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 52
Thema: Wie vom Motorraum in den Innenraum?
Oben