Wer hat gute Saugnäpfe?

Diskutiere Wer hat gute Saugnäpfe? im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Halli Hallo, ich bastel im Geheimen noch an meinem Campingausbau. (Fotos erst, wenns fertig ist...) Nun suche ich GUTE Saugnäpfe für die...

  1. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    6
    Halli Hallo,

    ich bastel im Geheimen noch an meinem Campingausbau. (Fotos erst, wenns fertig ist...)
    Nun suche ich GUTE Saugnäpfe für die Befestigung der Isomatten als Fensterverdunkelung.
    Bei Ebay hab ich in unterschiedlichen Preiskategorien welche mit Gewinde und Mutter gefunden.
    Bei Amazon gabs auch die, die es bei ebay gab, mit Kundenbewertung "TOP".
    Da kosten dann 2 Stück, 4,20,- . Günstige wären dann 70cent das Stück.

    Hat jemand eine Empfehlung, denn wer billig kauft, kauft zweimal....oder gibt
    es Gute günstige?
    Andere Frage dazu noch: Pro Fenster 2 oder 4 Saugnäpfe?

    Lieben Dank für Hilfe!!!!!

    Kathie :twisted:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 markus_faehrt_mit, 29.07.2014
    markus_faehrt_mit

    markus_faehrt_mit Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kathie,

    vor dieser Frage stehe ich auch gerade. Für einige Fenster im Kangoo werde ich auf Magnete setzen, da es entsprechende Haftmöglichkeiten gibt. Bei den hinteren Seitenfenstern ist allerdings überall Kunststoffverkleidung, so dass die dahinterliegenden Metallflächen zu weit entfernt sind um ausreichende Haftung zu ermöglichen, so dass ich hier auch auf eine andere Lösung angewiesen bin.
    Möglich wäre, dass man an der Scheibe von Außen ein Metallteil (z.B. Unterlegscheiben) oder Magnete als Gegenseite hat, aber je nachdem wo man ist, könnte jmd. auf die Idee kommen, die Dinger abzunehmen. Von daher sehe ich hierfür evtl. auch die Saugnäpfe von Innen vor. Von daher bin ich ebenfalls an einer Empfehlung interessiert.

    Grüße, Markus
     
  4. #3 bonsaicamper, 29.07.2014
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe 2 Saugnäpfe von Reimo für die Heckscheibenverdunklung (Isomatte) verwendet und war immer zufrieden damit. Sie haben auch bei höheren Temperaturen nie ihren Dienst quittiert.
     
  5. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Passt ja, am Donnerstag geht es bei mir in den Urlaub und heute hab ich die Verdunkelung gebastelt.
    Saugnäpfe von Berger. Lagen halt beim letzten Besuch da, mitgenommen. 10 Stk. für irgendwas unter € 10,-. Erschienen mir heute sehr "haltbar". Waren den ganzen Nachmittag in der Sonne dran.
    3 dünne Schaumstoffmatten zugeschnitten, passt gut, Saugnapfenden können aber durch das Schaumstoffloch rutschen. Hab also die Löcher mit Klebeband verstärkt. Jetzt hält's.
     
  6. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    6
    Welche hast Du genommen? Da gibts ja 3 oder 4 verschiedene graue Dinger plus noch Powersaugnäpfe...

    Auf der Webseite gibts ein Angebot ohne Bild. Wie sehen die Dinger am Ende aus? Ist da ne Öse oder ähnliches?




    Wenn Bonsaicamper schon so gute Erfahrungen mit den *häßlichen" grauen gemacht hat....naj, dann wohl die? :zwink:
    Ja, ich weiß, sind nur Saugnäpfe....und Funktionalität vor Schönheit...trotzdem... :lol:

    LG Kathie :twisted:
     
  7. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Öhm, vorne ein Sauger, hinten ein Knubbel, dazwischen etwa 1 cm Steg. In etwa so.
     
  8. #7 bonsaicamper, 30.07.2014
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
  9. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    6
    :lol: Öhm... :lol:

    Ok, danke Dir!

    Gut, ich versuchs mal mit denen...aber hinten mit Ring, damit die Isomatte nicht abrutscht.
    Danke sehr für den Tipp!

    Immer noch die Frage: Für ein Fenster: 2 oder 4 Saugnäpfe???
    Packt man die dann in jede Ecke (4...logisch :rund: ) oder Mittig 2 oder oben jeweils einen in die Ecke????
     
  10. #9 helmut_taunus, 30.07.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    214
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 bonsaicamper, 30.07.2014
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Du brauchst mind. 4, besser 5. Befestigungspunkte. Also z.B. 4 oder 5 Saugnäpfe. Ich habe für die Heckscheibe oben 3 Saugnäpfe und unten links und rechts jeweils eine halbgroße Büroklammer an der Verdunklung, die ich unter die Plastikverkleidung schiebe. Hat bisher (ca. 60 Nächte) prima gehalten, auch wenn die Heckklappe offen ist.
    An den kleineren Fenster müssten 4 Saugnäpfe/ Befestigungspunkte reichen.
     
  13. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    6
    Re: wieviele Saugnäpfe?

    Da bin ich so viel im Netz unterwegs und hab darauf garnicht geachtet...man, man....danke für die Links!
    Abgesehen davon: Amdro find ich voll toll! Das sieht total super aus!!!!

    Stimmt ja, :idea: die großen Scheiben sind ja auch noch da....ach ja.... :!:
    Ja, dann kauf ich mal ein riesen Paket Saugnäpfe.... :lol:

    Das Zuschneiden der Matten ist auch nicht soooo einfach. Aber klappt!
    War das nicht ein super Tipp von einem Corsa-Camping Member?
    Dafür auf jeden Fall :top:

    Sowieso: Lieben Dank!

    Dauert noch ein bisschen, bis alles fertig ist, aber dann gibts Fotos! :D

    LG Kathie :twisted:
     
Thema:

Wer hat gute Saugnäpfe?

Die Seite wird geladen...

Wer hat gute Saugnäpfe? - Ähnliche Themen

  1. Wer repariert die Waeco Kompressor Kühlbox?

    Wer repariert die Waeco Kompressor Kühlbox?: Hallo Camper, bei meiner Waeco Kühlbox ist der Verschluss vom Deckel abgebrochen. Wer repariert dieses? Gruß Wolfgang
  2. Wer verkauft mir einen Stadtindianer, 110 PS Diesel

    Wer verkauft mir einen Stadtindianer, 110 PS Diesel: Hallo liebe Gemeinde, hat jemand zufällig o.g. Teil zuviel? Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften an: kirmse.dbr@web.de senden.
  3. Guten Morgen liebes HDK-Forum

    Guten Morgen liebes HDK-Forum: Ich heisse Jörg und bin also neu hier, und das mit gutem Grund :D Ich wohne zwischen Köln und Düsseldorf, bin verheiratet und habe zwei Kinder....
  4. Wer hat in seinem Evalia eine Blaukeilscheibe?

    Wer hat in seinem Evalia eine Blaukeilscheibe?: Moin Hintergrund dieser Umfrage ist daß bei meinem Evalia die Frontscheibe getauscht wurde. Vorher hatte ich einen Blaukeil, jetzt nicht mehr -...
  5. Wer wollte das wissen, ich habs vergessen: Haltegriff

    Wer wollte das wissen, ich habs vergessen: Haltegriff: Komisch was man so alles übersieht, vergisst... Es war die Frage ob die Haltevorrichtung für einen Griff auch analog zur Befahrerseite auf der...