Wer hat denn hier einen Stadtindianer gecrasht?

Diskutiere Wer hat denn hier einen Stadtindianer gecrasht? im ZOOOM Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Der Verkäufer des Schrottfahrzeugs weigert sich, mir den Namen des Vorbesitzers mitzuteilen, ich würde ja gern fragen, wie es ihm / Ihr so...

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
  2. Anzeige

  3. #2 Mathias, 09.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2016
    Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    19
    Sieht irgendwie nach Straßengraben mit Rolle seitwärts aus.
    Kein Airbag offen, irgendwie merkwürdig, aber vorne ist er ja auch nicht besonders verformt.

    Hatte der keinen Wassertank und wieso ist der Elektroanschluss nicht hinter dem Nummernschild ?
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    Ich weiß es nicht, wahrscheinlich haben wir nur Dach und Sitze gemacht, aber Alles Spekulation, solange ich nicht weiß wem das Auto gehört hat.
     
  5. #4 helmut_taunus, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    Das scheint der Unfall zu sein, Danke für die Links.
    Wohnt Jemand in der Nähe von 92256, mich würde die Fahrgestellnummer und / oder das Kennzeichen interessieren. Von wegen, dem Fahrer gehts gut, das wüßte ich schon gerne näher.
     
  7. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    6
    Auf einem der Bilder sieht man, dass auch ein Paulchen montiert war. Falls es Dir bei der Recherche hilft.
     
  8. #7 helmut_taunus, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.438
    Zustimmungen:
    471
    Zum Einkreisen der Moeglichkeiten:
    Auf dem Bild der Unterseite
    http://www.br.de/nachrichten/oberfr...eb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=259df
    erkennt man einige Ausstattungsdetails
    Abgasschlauch der Standheizung
    edit mit Reserverad
    weiss mit roter Verschraubung Unterflur-Wassertank ??
    keine Anhaengerkupplung
    .
    in der Anzeige
    1,5Liter Hubraum, Partikelfilter also Diesel
    keine Schiebefenster
    Erstzulassung 2013
    lackierte Stossfaenger, viele Lenkradtasten, Mittelbildschirm Heckklappe > Evalia ?
    Auf Anzeigenbild Aussenstromeinspeisung (blau ohne Deckel) an der Seite zwischen letzter Seitenscheibe rechts hinten und Ruecklicht rechts
    Ruecklichter von E-NV200 nachgeruestet
    Innen an der Seite linkshinten orange Stoff beim Aussenblech ? Sieht nach Fuenfsitzer OHNE Vollausbau aus mit nur hinten Schraenken.
    .
     
  9. #8 skip, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
    skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    6
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    das ist vermutlich ein angeliefertes Fahrzeug gewesen, ich weiß es erst, wenn ich den Namen habe.
    Und da steht eine Propangasflasche neben dem Auto, so viel zum Thema Ladungssicherung, d.h. die Gasanlage ist nicht von uns verbaut worden. Ich werde also suchen nach Aufstelldach und Wasserversorgung.
     
  11. grl

    grl Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    17
    Wenn das nicht die Kollegen mit den Roten Autos und den blauen Lichtern am Dach waren. Zumindest hier ist bei Wohnmobilen immer eines der ersten Dinge die Gasflasche aus dem Fahrzeug zu nehmen falls doch noch was anfängt zu kokeln....

    (find ich übrigens langweilig: Wenn die Cobra eine Gasflasche bei einem Brand aufschießt ist das schon eine ganz beeindruckende Geschichte... :))

    Luggi
     
    Berlingo_III gefällt das.
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    Eher unpassend, der Unfall hat einen Toten durch Verbrennen gefordert!
     
  13. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    281
    Nicht schön!

    @zooom
    Auf den Bildern kann man doch halbwegs das Nummernschild erkennen, sonnst musste dir ne Lupe zur hilfe nehemen, daraus solltest doch anhand deiner Daten erkennen können wem das Auto gehört wenn es noch das gleiche Nummernschild hat wie es bei dir hatte.
     
  14. #13 helmut_taunus, 11.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.438
    Zustimmungen:
    471
    Hallo,
    schade dass es den Stadtindianer und seine beiden Insassen getroffen hat. Nach den Beschreibungen sind sie nach der Zickzackfahrt des Opel am Schluss noch angeschubst worden. Zur eigentlichen Ursache der Opel-Probleme scheint mir nichts veroeffentlicht.
    Gruss Helmut
     
  15. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    6
    Bitte das Kennzeichen mit Rücksicht auf die Unfallbeteiligten hier nicht öffentlich nennen, falls es jemand raus bekommt. Ich habe es Thomas gerade geschickt.
     
  16. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    77
    Ja, aber meines Halbwissens nach verbaut Zooom aus Platzgründen nicht so eine (große) graue Gasflasche, sondern etwas anderes (kleine blaue Campingbaz-Flasche?). Immerhin scheint die Flasche gesichert gewesen zu sein, die rote Schutzkappe ist drauf - d.h. sie war nicht angeschlossen!.

    Rolf1
     
  17. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    Aber sie ist unten am Fuß heftig verdengelt, die hat schon was abbekommen.
    Ich hab jetzt mal bei der Zulassungsstelle angefragt nach den Halterdaten, vielleicht krieg ich es ja noch raus, wer das war.
    Ist halt das Problem mit der Massenproduktion, man verliert völlig den Überblick;-)
     
  18. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    77
    Die Rest des Stadtindianers stehen nun zum Verkauf, ist aber bereits ausgeschlachtet. Ich denke nicht, dass man mit dem Rest noch irgendetwas anfangen kann.

    Ich hoffe, die Verunglückten kamen mit Glück im Unglück davon uns genesen wieder vollständig. Vielleicht weiss Thomas von Zooom dazu ja was (klar, aber die Privatsphäre muss man natürlich respektieren).

    Und vielleicht kann die Fa. Zooom ja irgendwelche Erkenntnisse aus dem Unfall ziehen; was besonders stabil war und gut gehalten hat und wo man vielleicht etwas noch besser machen kann.

    Rolf1
     
  19. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    109
    Noch weiß ich nix Genaues, bin aber immer noch dran. Das ist nur ein Teilausbau von uns gewesen, aber auch da kann man seine Schlüsse draus ziehen, insbesondere aus der evtl. nicht ausreichenden Ladungssicherung.
    Dass das Dach einen Überschlag nicht übersteht, ist schon klar.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    77
    Klar, dass das Dach es nicht überleben kann, ist logisch...und immerhin ist es drauf geblieben und nicht komplett weggeflogen. Aber vermutlich wäre es ja interessant zu sehen, inwieweit welche Kräfte an den Verschlüssen und Scharnieren wirkten und wie sich evtl. der Lattenrost "gehalten" (oder nicht gehalten) hat...
    Rolf1
     
  22. #20 helmut_taunus, 24.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.438
    Zustimmungen:
    471
    at zooom
    Hallo Thomas, wenn Du wirklich mal Kontakt zu den verunfallten Eigentuemern bekommen solltest, kannst Du mal ansprechen, dass uns hier der Unfall beschaeftigt hat, dass wir mitfuehlen und beste Genesung wuenschen.
     
Thema:

Wer hat denn hier einen Stadtindianer gecrasht?

Die Seite wird geladen...

Wer hat denn hier einen Stadtindianer gecrasht? - Ähnliche Themen

  1. Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer

    Reifen-Luftdruck beim Stadtindianer: Hallo Zusammen, über den Luftdruck der Reifen beim NV200 Evalia ist ja im Forum schon viel geschrieben worden. Aber ich würde mal speziell von...
  2. Stadtindianer auf Island

    Stadtindianer auf Island: Hallo HDKler, unsere Reise mit dem Stadtindianer nach Island war so schön, dass ich euch daran teilhaben lassen möchte. Hier der erste Teil:...
  3. Mein Zooom Stadtindianer® - Geronimo

    Mein Zooom Stadtindianer® - Geronimo: Ich stell mich jetzt mal mit meinem Geronimo vor: [IMG] Meine ersten Freisteh-Versuche. [IMG] [IMG] [IMG] Feuerprobe! Kalt, Regen -...
  4. Im grossen Stadtindianer "unten" schlafen?

    Im grossen Stadtindianer "unten" schlafen?: Hallo lieber Thomas und liebes Forum, Ich bin neu hier, lese aber schon eine Weile mit. Seit Tagen sind wir, meine Freundin und ich, alles...
  5. Verkaufe Zooom Stadtindianer

    Verkaufe Zooom Stadtindianer: Hallo zusammen, Ich verkaufe hier einen Zooom Stadtindianer, das ideale Miniwohnmobil für 2 Personen und Stadtauto zugleich mit nur 4,40m Länge...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden