Wer braucht Hydrauliköl?

Diskutiere Wer braucht Hydrauliköl? im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Moin,moin! Als ich auf der Suche nach einem Hydrauliköl für unseren Holzspalter war, stellte ich fest, dass es schwer zu bekommen war. Ich...

  1. #1 Big-Friedrich, 30. Mai 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    9
    Moin,moin!

    Als ich auf der Suche nach einem Hydrauliköl für unseren Holzspalter war,
    stellte ich fest, dass es schwer zu bekommen war. Ich musste wegen der Garantie eine bestimmte Sorte nehmen und die konnte mir nur ein Händler anbieten. Auf Bestellung und verdammt teuer.

    Ich habe dann meinen Chef bemüht, der guter Kunde bei Castrol ist.
    So habe ich mein Öl dann doch noch bekommen und sogar recht günstig.
    Aber, weil Castrol es nett gemeint hat, gleich im 20 Liter Kanister.
    Nun braucht mein Holzspalter alle 500 Betriebsstunden 4 Liter Öl.
    Und wer gut rechnen kann, erkennt schnell, dass ich bei vielleicht 10 bis 15 Betriebsstunden pro Jahr "etwas" Öl über habe :mrgreen:
    Denn rund 166 Jahre werde den Spalter wahrscheinlich eh nicht nutzen.

    Lange Rede, kurzer Sinn! Wer hat Interesse an dem Öl?

    Castrol Hyspin AWS 22 ISO VG 22 HLP
    vergleichbar mit:
    Aral Vitam gf 22
    BP Energol HLP-HM 22
    Mobil DTE 11
    Shell Tellus 11
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    ich würde das Öl aber auch ab und an mal wechseln. So alle 8 jahre sollte aber reichen...
    Hast du noch die erste Ölfüllung drin? Die würde ich nach einer gewissen Einlaufphase mal beäugen und ggf. wechseln. Ab an findet sich in einer Hydraulikanlage auch mal metallischer Arieb.
    Tipp: Sieh dir mal das Öl an, sieht das gelblich/leicht bräunlich aus oder schon leicht gräulich?

    Gruß
    Langer
     
Thema:

Wer braucht Hydrauliköl?

Die Seite wird geladen...

Wer braucht Hydrauliköl? - Ähnliche Themen

  1. Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo

    Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo: In der neuen AUTO-Straßenverkehr Heft 16) ist ein interessanter Bericht über gebrauchte Kangoos. Üblicherweise wird der Kangoo, wie die meisten...
  2. Gebrauchten Opel Combo CNG kaufen, worauf ist zu achten?

    Gebrauchten Opel Combo CNG kaufen, worauf ist zu achten?: Hallo,ich bin neu hier im Forum. Ich bin Thomas komme aus dem Münsterland und benötige den Combo erstmal nur zum gelegentlichen Transport von...
  3. gebrauchter Caddy oder neuer Berlingo

    gebrauchter Caddy oder neuer Berlingo: Hallo und guten Tag, wir möchten uns ein HDK, Diesel-Automatik kaufen und fragen uns momentan - soll es ein gebraucher Caddy Comfortline 1.6 TDI...
  4. Ich bräuchte mal ein Bild

    Ich bräuchte mal ein Bild: von der Dachreling Caddy Maxi bis Bj. 2015. Hier steht so ein Ufo rum, das ich nicht zuordnen kann., ca. 2m lang.
  5. Braucht jemand eine Evalia Rückbank (2. Reihe) ?

    Braucht jemand eine Evalia Rückbank (2. Reihe) ?: Hallo werte Mitforisten, ich werde nächste Woche mein Auto zwecks Ausbau zu den Holländern bringen, deshalb habe ich die Rückbank übrig. Hat...