welches auto?

Diskutiere welches auto? im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; hallo ich suche einen hochdachkombi und kann mich bei den vielen modellen nicht entscheiden, vielleicht hat jemand einen tip für mich. mein...

  1. #1 Anonymous, 13. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo
    ich suche einen hochdachkombi und kann mich bei den vielen modellen nicht entscheiden, vielleicht hat jemand einen tip für mich.
    mein budget: 4000euro
    was auf jeden fall sein sollte:
    -benziner oder gas (oder nen diesel mit grüner plakette)
    -5 sitzplätze
    -mind 1 schiebetür
    -wenn die rückbank umgeklappt ist sollte die fläche gerade sein, damit man eine matratze reintun kann (oder ist das bei allen so?)
    -nicht mehr als 100.000 gelaufen
    -günstig im unterhalt und sparsam im verbrauch
    -und natürlich zuverlässig...

    so dinge wie klimanalage und schnickschnack sind mir egal, viel ps muss auch nicht sein, oder kommt man mit den "kleinen" die berge nicht mehr hoch?ich hatte bisher nur große wohnmobile und kenne mich mit pkws und den nötigen ps zahlen gar nicht aus...
    bisher scheint mir der renault kangoo, fiat doblo oder opel combo das einzige in meiner preisklasse. von den combos gibt es aber nur sehr wenige mit 4 türen..

    freu mich auf gute ratschläge!
    viele grüße annette
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich glaub das geht sich wohl nicht ganz aus - irgendwo musst du was streichen entweder die schiebetür (gebrauchter dacia logan mcv) wobei unter 100.000 km um 4000 € .... puh das ist schwer !!! :no:
     
  4. #3 Anonymous, 13. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich glaube, so ganz geht sich das nicht aus. Ich hatte mir sowas auch vorgestellt, aber die umgeklappte Sitzbank steht immer noch etwas hoch und klaut somit wichtige Liege- bzw. Ladefläche. (nicht nur beim Kangoo) Alternative wäre der Ausbau der hinteren Sitzbank (falls man nur zu zweit ist)
    Die Camping-Lösungen, die ich hier im Forum gesehen habe, zielen darauf ab, über der umgeklappten Sitzbank so eine Art Podest zu errichten, die Liegefläche also entsprechend höher einzuziehen und unter diesem im Bereich des eigentlichen Kofferraums noch Gepäckraum zu haben.
     
  5. #4 helmut_taunus, 14. Juni 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6.032
    Zustimmungen:
    126
    Hallo,
    dazu faellt mit der Combo ein.
    Auf die ebene Flaeche kannst Du eine Matraze legen. Aber wozu? Willst Du dich diagonal gewinkelt drauflegen? Oder denkst Du an 2 Meter Liegelaenge? Gar fuer 2 Personen? Dann brauchst Du (allein) den umklappbaren Beifahrersitz den manche Combos haben, musst die Sitzflaeche der Rueckenlehne ausbauen (geht recht leicht) Sol es fuer Zwei sein, dann schaust Du nach den langen HDK, die aber kaum in Deinem Preissegment liegen. Caddy Maxi, Doblo Cargo lang. Oder die Neuen Berlingo Kangoo mit umklappbaren Vorderlehnen.

    Doch wieder der Tip, bau die Liegeflaeche hoeher, dann wird sie lang genug, und strecke Dich dort aus. Das geht mit allen, Beispiele zahlreich hier unter Camping.
    http://www.ckollmeier.de/pub/Peter11_Umbau03.jpg
    Gruss Helmut
     
  6. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Eine Matratze ist natürlich etwas sperrig, ich schlafe auch sehr gut ohne in meinem Kangoo. Auch ohne den Vordersitz umzuklappen, bin allerdings auch etwas kleinwüchsig (1,75 M.)
    [​IMG]
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

welches auto?

Die Seite wird geladen...

welches auto? - Ähnliche Themen

  1. Autokauf, nur welches?

    Autokauf, nur welches?: Hallo, liebe hdk Freunde! Wir haben uns entschlossen einen gebrauchten zu kaufen. Er soll max 12500€ kosten. Ich bin 1,86m groß und in die 2....
  2. Welches Heckzelt für den Evalia?

    Welches Heckzelt für den Evalia?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem passenden Heckzelt für den Nissan Evalia. Bisher habe ich gefunden: Reimo Heckzelt Trapez und Vertic...
  3. Welches Öl und welchen Ölfilter für meinen NV200

    Welches Öl und welchen Ölfilter für meinen NV200: Ich möchte wegen einen anstehenden Ölfilterwechsel auch gerne einen Ölwechsel machen lassen und mir gerne sehr gutes Öl für das Fahrzeug...
  4. Welches Lenkrad passt noch

    Welches Lenkrad passt noch: Moinsen, bin neu hier und hab seit ca. 2 Wochen einen Tourneo Connect MJ 2020, da das Lenkrad ziemlich abgegriffen ist und gebraucht nichts...
  5. Welches Zelt geht als Heckzelt und als Seitenzelt am HDK

    Welches Zelt geht als Heckzelt und als Seitenzelt am HDK: Wer kennt ein Zelt, das für Beides geht -nicht gleichzeitig natürlich:-) ? Ich möchte damit größere Flexibilität am Stellplatz haben. Mein Caddy...