Welcher Importeur baut derzeit die beste Qualität?

Diskutiere Welcher Importeur baut derzeit die beste Qualität? im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ein ständig wiederkehrendes Thema im Bekanntenkreis :neutral: : "Welcher Importeur baut momentan die beste Qualität?" Wie ist Eure Meinung...

  1. #1 Anonymous, 20.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein ständig wiederkehrendes Thema im Bekanntenkreis :neutral: :

    "Welcher Importeur baut momentan die beste Qualität?"

    Wie ist Eure Meinung bzw. Erfahrung? :zwinkernani:

    Grüße von der Nordsee
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 20.08.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.213
    Zustimmungen:
    28
    Honda, Subaru, Mazda und Toyota.
    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 Anonymous, 20.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    welche Art von Qualität meinst Du ? :zwinkernani:

    Nur als Beispiel: Mein Berli hat ca. 13000 Euros neu gekostet, ist natürlich nicht so wertig verarbeitet wie z.B. der Touran meines Nachbarn für 24000 Euronen. Allerdings steht seiner alle Nase lang in der Werkstatt, zum Teil mit haarsträubenden Schäden ! Mein Berlingo hat mich in 3 1/2 Jahren nicht ein einziges Mal im Stich gelassen, ein einziger außerplanmäßiger Werkstattbesuch war nötig, der Rückfahrscheinwerferschalter war defekt. Also nix berühmtes, eher Tüddelkram.
    Wenn Du mit der Qualität die Zuverlässigkeit meinst, liegt einwandfrei mein Berli vorne.
    Wenn Du mit der Qualität die Verarbeitung und die verarbeiteten Materialien meinst, liegt der Touran vorne.
    :zwinkernani:

    In Punkto Verarbeitung liegen die Japaner und die Deutschen Hersteller vorne, allerdings haben die deutschen Hersteller imho ein Problem mit der Zuverlässigkeit. Früher waren sie auch in dieser Kategorie führend, aber das ist scheinbar vorbei.
     
  5. #4 helmut_taunus, 20.08.2008
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.535
    Zustimmungen:
    213
    >>"Welcher Importeur baut momentan die beste Qualität?"<<

    Hallo,
    im Bereich der Hochdachkombis schwoeren viele auf die VW-Qualitaet (, auch wenn ich das nicht nachvollziehen kann).
    Gruss Helmut


    PS
    Der Caddy wird in Polen hergestellt.
     
  6. #5 Schrankwand, 20.08.2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Wobei die sprichwörtliche VW-Qualität oft mit der Wertigkeit der Oberflächen und der gewissen edlen Verarbeitung, geringe Spaltmaße usw. gleichgesetzt wird. Auch die geschickte Werbung und das "Deutschland-Image" wird bei VW/ Audi gerne bedient.
    Bin 19 Jahre VW gefahren, zuletzt mehr aus Gewöhnung denn Überzeugung - die Ansprüche an die nur sprichwörtliche Qualität wurden die Wagen nicht wirklich gerecht. Aber gerne gefahren mit dem typischen Berlingogrinsen im Gesicht bin ich die letzten 7 jahre nur mit dem gleichnamigen Fahrzeug aus spanischer Produktion. Die Tatsache das z,B, Renault in Deutschland von allen Importeuren den größten Marktanteil hält läßt sich auch nicht nur mit den teilweise avantgardistischen Modellen erklären. So viele Kunden können sich nicht irren. Die PSA und auch Fiat holen aber auch auf, nicht zuletzt durch eine geschickte Firmenkundenpolitik. Die Japaner kann ich nicht beurteilen, da die Innenmaße nach wie vor mir nicht passen. Grundsätzlich haben die Japaner aber wohl ein anderes Qualitätsmanagement als die Europäer. Viele Bekannte fahren die klassischen asiatischen Marken Toyota, Honda und Mazda. Sind alle begeistert! Nicht vergessen sollte man auch nicht Subaru, Suzuki und Daihatsu. Subaru und Suzuki leisten hier in den waldreichen Gebieten erstklassige Arbeit und sind bei den Waidmännern äußerst beliebt - warum wohl? Billig ist so ein "Forester" nicht!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 21.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eigentlich kann man das gar nicht nach Marken einsortieren und beurteilen. Es kommt auch darauf an, wo das Auto zusammengebaut wurde.
    Ich bin fünf Jahre éine Nissan Primera Limousine gefahren, die in England montiert wurd und war total begeistert.
    Deshalb habe ich mir dann noch einen Primera Kombi als Zweiten zugelegt. Die Kombis kamen aber direkt aus Japan. Von der Qualität und Zuverlässigkeit des Engländers war da gar nichts zu merken! :shock:
    Nach einem halben Jahr habe ich die Kiste völlig entnervt verkauft.
    Mein Jetziger, ein Chrysler PT Cruiser - auch ein Engländer - ist auch top verarbeitet und seeehr zuverlässig. :top: Unser Strider hat wohl in den USA ganz andere Erfahrungen mit so einem Auto machen müssen.

    Eine Firma, für die ich mal als Fuhrparkleiter gearbeitet habe, hatte einen Ford Courier, bei dem nach zweieinhalb Jahren die Schweller durchgerostet waren!!! Die Werkstatt sagte darauf nur: "Der ist ja auch in Spanien produziert, kein Wunder!"
    Wenn man bedenkt, dass VW jetzt den Caddy in Polen schrauben lässt... :roll:
     
  9. #7 Anonymous, 21.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin auch der Meinung, dass eine Aussage schwer zu treffen ist.
    Es gibt bei jedem Hersteller und sogar in den einzelnen Baureihen häufig riesige Qualitätsunterschiede.
    Richtig ist auch, dass die "Made in Germany"-Fraktion nicht immer das gelbe vom Ei ist. Die kochen auch nur mit Wasser...
    Fiat hat für mich in den vergangenen Jahren den größten Sprung gemacht.
    Die Verarbeitungsqualität kann sich inzwischen sehen lassen und tolle Ideen haben die Italiener einfach...
    Der Panda (aus Polen) ist z.B.: ein richtig gutes und solides Auto (100.000Km Test AutoBild), das ich jedem Fox vorziehen würde...
    Trotzdem bauen sie sicher keine besseren Autos.
    Ich denke einfach, die Grenzen sind weicher geworden.

    Und wenn am Stammtisch behauptet wird, Renault baue nur "Zündspulen", Fehler In Allen Teilen usw...geht mir die Hutschnur hoch...
     
Thema:

Welcher Importeur baut derzeit die beste Qualität?

Die Seite wird geladen...

Welcher Importeur baut derzeit die beste Qualität? - Ähnliche Themen

  1. Beste Pastaform?

    Beste Pastaform?: Huhu, ich würd gern mal was lustiges machen mit diesem Thread! ich fand früher Fusili am besten, aber mittlerweile stehe ich mehr auf...
  2. Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto

    Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto: Hallo Zusammen, Streetscooter: Deutsche Post baut E-Zustellauto >>> Die neue FridolinE http://www.heise.de/autos/artikel/Stree ... 62319.html
  3. Qualität von Gaskochern und Gaskartuschen

    Qualität von Gaskochern und Gaskartuschen: Nachdem das Thema gerade woanders aufkam: Wer sich einen Gaskocher oder Gasgrill mit MSF-1A Kartuschen kaufen möchte - es gibt bei optisch...
  4. Neuer Qualitäts-Report, VW fällt weiter ab

    Neuer Qualitäts-Report, VW fällt weiter ab: Hallo HDK-Fans, der neue Auto-Bild "Qualitätstest! ist in der neuesten Ausgabe erschienen. Interessant aber nicht neu die Ergebnisse. Renault...
  5. Welcher Hochdachkombi ist der beste für den Umbau zum Camper

    Welcher Hochdachkombi ist der beste für den Umbau zum Camper: Hallo ihr Lieben, momentan sind wir auf der Suche nach einem Hochdachkombi. Wir fahren jetzt einen Hyundai i10 und sind bereits 2 mal mit dem...