Welcher HDK soll`s sein?

Diskutiere Welcher HDK soll`s sein? im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo, ich bin die Piepsy und ganz neu hier. Bin zu der Seite über Google gekommen. Mein Mann fährt gerade einen großen KIA Carens und ich mit den...

  1. #1 Anonymous, 10.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, ich bin die Piepsy und ganz neu hier. Bin zu der Seite über Google gekommen. Mein Mann fährt gerade einen großen KIA Carens und ich mit den beiden kleinen Kindern einen Ford Fiesta. Da das aber zu umständlich ist, möchten wir unsere Autos umstellen. d.h. mein Man möchte sich einen ganz kleinen kaufen, womit er nur zur Arbeit und zurück fährt. Er denkt dabei an einen Smart fortwo, den ich allerdings nicht gut finde. Und ich behalte hier zuhause einen HDK. Wir sind darauf gekommen, weil es mit 2 Kindern einfacher ist mit 2 Schiebetüren.
    Jetzt stellt sich uns nur die Frage, welcher es sein soll? Laut Beschreibung bei Mobile.de usw. verbrauchen Berlingo, Partner, Caddy & Co. sehr viel. Stimmt das? was ist Eure ERfahrung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrankwand, 10.11.2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Was kann man gegen einen Smart haben? Lebte ich in der City. hätte ich einen!
    Schiebetüren und Platz = HDK :jaja:
    Spritverbrauch, nunja - die HDK sind keine windschnittigen Gesellen :mrgreen: Der Fiesta ist aber auch kein Sparwunder, 7 l/100 nimmt er wohl auch, der 1200er meiner Frau hat das bei Kurzstrecke jedenfalls gemacht. Ein Berlingo II oder ein Kangoo G1 dürfte mit der kleinen Maschine nicht viel mehr verbrauchen.
    Irgendwo ist immer ein Häärchen in der Suppe. Bei dem Riesenplatzangebot und dem tollen Preis-/ Leistungsverhältnis ist das Häärchen halt der der Form zuzuschreibende Mehrverbrauch. Ein aerodynamischeres (viel kleineres) Auto hat sicher eine bessere Energiebilanz, dafür aber halt nicht so praktisch. Diese Vor- und Nachteile müssen gegeneinander ausgewogen werden. Da kannst nur du entscheiden!
     
  4. #3 Wolfgang, 10.11.2009
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    27
    Hallo Piepsy, meine Berlingo 2 hat im Schnitt 6,6 L. Diesel verbraucht und hat mir 140.000 KM eigentlich nur Freude bereitet.
    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 Anonymous, 10.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Piepsy,
    schau doch mal auf spritmonitor.de, da gibts die Verbräuche von sämtlichen Typen und Motorvarianten. Wobei ich denke, dass diejenigen, die sich dort registrieren, wohl eher spritbewusst fahren und daher nicht zu den typischen Bleifußfahrern gehören.
    Viele lesen auch nur die Bordcomputeranzeige ab, anstatt den tatsächlichen Verbrauch zu messen - aber eine gewisse Orientierung bieten diese Zahlen durchaus.
    Viel Glück bei der Suche!
    :wink:
     
  6. #5 Anonymous, 11.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    edit: gelöscht
     
  7. #6 helmut_taunus, 11.11.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    ich mach Dir mal den Mund waessrig.
    Citroën Berlingo First 1.4 75 PS Neuwagen 9.600 EUR = 9100 +500 Ueberfuehrung
    Citroën Berlingo III 1.6 16V Advance (90PS) Neuwagen 9.980 EUR + 500 Ueberfuehrung
    Smart fortwo coupe pure mhd 45 kw 8.290 EUR Neuwagen
    gefunden soeben mit mobile.de
    Gruss Helmut
     
  8. #7 Anonymous, 12.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,
    Vielen Dank für die Tipps. Also, ich fahre so ca. 10.000 km im Jahr, wobei es mit dem HDK auch etwas mehr werden wird, da wir damit ja auch in den Urlaub fahren werden. Und mein Mann fährt so 25000 km im Jahr.
    Wir favorisieren jetzt mit einem Caddy. Jetzt heißt es nur noch die alten möglichst ohne großen Verlust zu verkaufen.

    Gruß
    Piepsy
     
  9. #8 helmut_taunus, 12.11.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    im Nachtrag die Mindestpreise fuer ZWEI Schiebetueren
    Citroën Berlingo First 1.4 75 PS Neuwagen mit Komfortpaket 2400 zusammen 12.000 EUR incl 500 Ueberfuehrung
    Citroën Berlingo III 1.6 16V Multispace (90PS) Neuwagen 12.600 EUR incl 500 Ueberfuehrung
    Smart fortwo coupe pure mhd 45 kw Neuwagen leider noch nicht mit zwei Schiebetueren lieferbar

    Überraschung
    Der grosse 3er Berlingo kostet fast weniger als der 2er Berlingo !!

    Gruss Helmut
     
  10. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Dafür könnte man ja den Peugeot 1007 in´s Auge fassen.
    Der hat sogar zwei elektrische Schiebetüren :jaja: .

    >> Peugeot 1007 <<
     
  11. #10 Fischotter, 12.11.2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Dafür könnte man ja den Peugeot 1007 in´s Auge fassen.
    Der hat sogar zwei elektrische Schiebetüren :jaja:/quote]

    Hallo,

    1007 würde ich nicht empfehlen. Die Schiebetüren machen nur Probleme. Die Zugseile liegen offen, die verschmutzen sehr schnell und dann fangen die Probleme an. Ausserden schliessen sich die Türen so langsam, dass im Regen es Kräfig in den Wagen rein und der Fahrer/in wird naß.

    Ciao

    Peter
     
  12. #11 Anonymous, 16.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir haben jetzt einen Caddy..

    Hallo,
    wir haben uns nun doch nach langen hin und her für einen gebrauchten Caddy entschieden. 2006er, 50.00 km, silber, 7-Sitze, AHK, usw. für 8990,-
    Ich bin auch einen Berlingo probegefahren, aber hatte ich ein bißchen Panda-Feeling (habe früher Panda gefahren), d.h. wemig Sicherheitsgefühl.

    Habe jetzt einen Ford Fiesta, EZ 07, 18200 km, zu verkaufen. Wer hat Interesse?
    Außerdem im Angebot: KIA Carens, EZ 05, 110000 km (mein Mann will einen gebrauchten Smart)

    Bei Interesse bitte melden
     
  13. #12 helmut_taunus, 16.11.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    na dann allzeit gute Fahrt, und im Winter guten Rutsch.

    Was haben der Panda und der Caddy gemeinsam? Das Herstell-Land.
    Gruss Helmut
     
  14. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Wolfgang, 17.11.2009
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    27
    Ja, Piepsi, wünsche ich Dir auch :)

    Helmut: Kommt der Panda auch aus Polen?
    Polen scheint ja eine Auto-Nation zu werden. Suzuki/Agila werden dort auch gebaut.
    Na ja, ich fahre noch ein "West-Auto".
    Wolfgang
     
  16. #14 helmut_taunus, 17.11.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    ja, siehe wikipedia Panda
    Gebaut wird der neue Fiat Panda im polnischen Tychy.

    Im gleichen Werk wie der aktuelle Fiat 500 und der neue Ford Ka.
    wikipedia Fiat 500 ..wird der neue Fiat 500 (seit August 2008 zusammen mit dem neuen Ford Ka) im Fiat-Werk Tychy (Polen) gebaut

    Gruss Helmut
     
Thema:

Welcher HDK soll`s sein?

Die Seite wird geladen...

Welcher HDK soll`s sein? - Ähnliche Themen

  1. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...
  2. Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda

    Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda: Ob der auch den Weg nach Europa findet:...
  3. Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK

    Habe andere Prioritäten beim Kauf eines HDK: Hallo zusammen, ich suche da etwas möglichst Preiswertes für meine Familie, und für meine Hobbys. Bin 5 Jahre einen Rapit Baujahr 1999 gefahren,...
  4. Suche HDK zum Anschauen im Großraum Allgäu

    Suche HDK zum Anschauen im Großraum Allgäu: Hallo zusammen, meine Freundin, unser Hund und ich sind auf der Suche nach einem Hochdachkombi mit kleinem Campingausbau für Wochenendtouren oder...
  5. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...