Weisser Rauch und Ölschicht/Diesel an der Hecktür

Diskutiere Weisser Rauch und Ölschicht/Diesel an der Hecktür im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; bin ja sehr zufriedenen mit meinem NV200, auch wenn ich neben der Inspektion im ersten Jahr schon zwei mal in die Werkstatt musste (Tankanzeige;...

  1. ReiseB

    ReiseB Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    bin ja sehr zufriedenen mit meinem NV200, auch wenn ich neben der Inspektion im ersten Jahr schon zwei mal in die Werkstatt musste (Tankanzeige; Turbo kaputt).
    Seit ein paar Wochen jetzt das: bei ca. 3500 Umdrehungen kommt plötzlich eine weisse Rauchwolke aud dem Auspuff und die Hecktür ist danach mit einer öligen (Diesel?) Schicht versifft.

    Da stimmt doch was nicht, oder? Hat das sonst noch jemand bei seinem NV200/Evalia. Ist das ein Fall für den Werkstattbesuch und Inanspruchnahme der Garantie?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Evaliainteressent, 04.07.2013
    Evaliainteressent

    Evaliainteressent Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ich will ja nichts heraufbeschwören, aber das hört sich an wie ein undichter Turbo, der Öl anzieht, das dann wieder unverbrannt rauskommt, da zuviel. Da wäre dann der DPF auch gleich mit auszutauschen. Am Anzug des Motors merkst du nichts? Ich hatte mit 1.9dci Glück und der Turbo ging "nur" vom zerplatzten EGR-Kühler kaputt, ohne das Öl oder andere Teile in den Motorraum angesaugt wurden. Aber PS gab's dann nicht mehr, nicht mal mehr für 5% Steigung hochfahren.
     
  4. #3 Serviervorschlag, 04.07.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich ja blöd an, und auf alle Fälle nicht normal. Hier im Forum habe ich von diesem Phänomen noch nichts gelesen. Ich würde auf jeden Fall damit zur Werkstatt fahren und das checken lassen. Insbesondere wenn Evaliainteressent Recht hat, wäre das doch ganz gewiss ein Garantiefall.
    Trotzdem lästig. Ich drück dir die Daumen, dass Du da nicht viel Rennerei mit haben wirst.
     
  5. #4 rgruener, 04.07.2013
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    weisser rauch = wasser ?
    klingt nach defekter zylinderkopfdichtung. auf jeden fall ab in die werkstatt.
    ist im ausgleichsbehälter öl zu sehen oder stinkt das wasser nach abgasen?
     
  6. ReiseB

    ReiseB Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre nächste woche mal in die werkstatt. vielleicht war beim turbotausch nicht alles ganz ok...
     
  7. #6 Serviervorschlag, 27.07.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn daraus geworden?
     
  8. ReiseB

    ReiseB Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    noch nix daraus geworden. leider nur eine nissan-vertragswerkstatt in frankfurt und die sind wohl überlastet. 2 wochen auf termin gewartet. da sie es nicht innerhalb einer woche schaffen, dann wieder übers wochenende geholt und gestern wieder hingebracht. mal sehen wie lange es dauert....
     
  9. ReiseB

    ReiseB Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Neuer Stand: NV200 wird wohl diese Woche fertig. Motor wird komplett getauscht. Nicht schlecht nach nur 25.000 km.
     
  10. #9 dr.zaro, 07.08.2013
    dr.zaro

    dr.zaro Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kann passieren, ist aber ein oft verbauter Motor von Renault. Ausreisser gibt es überall. Bei meinen wurden nach 4000km alle Injektoren getauscht.
     
  11. ReiseB

    ReiseB Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    NV200 ist wieder da. Neuer Motor drin. Sonst alles wie vorher. Hätte ich auf Tausch des DPF bestehen sollen oder passt das schon? Und wie fährt man einen neuen Motor richtig ein? Nicht das gleich wieder was ist...
     
  12. #11 pianomo, 14.08.2013
    pianomo

    pianomo Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Diese Frage habe ich vor drei Wochen bei der Abholung meines Evalias (Benziner) der Freundlichen im Autohaus auch gestellt. Die sagte, das "Einfahren" mit Teillast hätte man früher so machen müssen, als die Motoren noch nicht so gut waren (die meinten dabei vermutlich nicht den Motor in Deinem Auto), das wäre aber heute nicht mehr nötig. Man könne ganz normal loslegen. :twisted:
    Trotzdem bin ich sicherheitshalber mal die ersten 100km nicht über 130 gefahren. :oops:

    Gute Fahrt, Pianomo
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 rgruener, 14.08.2013
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    die ersten 1000km nicht über 2500 1/min drehen und bis 3000km längere vollgasfahrten vermeiden.
    ich lasse nach wie vor bei ca. 3000km einen ölwechsel machen. danach kanns dann los gehn ;-)
    das kann man allgemein für jeden diesel so sagen.
    generell erst ordentlich drauf treten, wenn er warm gefahren ist ( >= 15km) und nach vollgasfahrten nicht gleich den motor abstellen, das schont den turbo.
     
  15. #13 Serviervorschlag, 14.08.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Puh! Was für ein Glück, dass Du noch Garantie hast. Stell Dir vor, das passiert kurz nach Ablauf der 3 Jahre...
     
Thema:

Weisser Rauch und Ölschicht/Diesel an der Hecktür

Die Seite wird geladen...

Weisser Rauch und Ölschicht/Diesel an der Hecktür - Ähnliche Themen

  1. NV 200 Kasten - Hecktür nachjustieren

    NV 200 Kasten - Hecktür nachjustieren: Hallo Freunde, man muss bei meinem Nissan die große Flügeltüre immer ordentlich zublautzen, damit sie richtig schließt. Kann mir bitte jemand...
  2. Wer verkauft mir einen Stadtindianer, 110 PS Diesel

    Wer verkauft mir einen Stadtindianer, 110 PS Diesel: Hallo liebe Gemeinde, hat jemand zufällig o.g. Teil zuviel? Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften an: kirmse.dbr@web.de senden.
  3. Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel

    Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel: Moin! Hat jemand Erfahrung mit der Nachruestung eines originalen Tempomat bei einem Fiat Doblo, Bj.2010 99kW Diesel-Motor? Bisher habe ich nur...
  4. Preis Nissan NV200 Evalia Tekna 110 PS

    Preis Nissan NV200 Evalia Tekna 110 PS: Guten Morgen, wir interessieren uns brennende für einen Nissan Evalia mit der folgenden Ausstattung Tekna 7 Sitze Diesel 110PS Klimaautomatik...
  5. Luftheizung Planar 2D in den Caddy BJ 2009 Diesel

    Luftheizung Planar 2D in den Caddy BJ 2009 Diesel: Guten Abend, bin neu und hab gleich mal ne Frage. Hat schon mal jemand eine Planar 2D oder Webasto unter den Beifahrersitz gebaut? Vielen Dank