was ist mit berlingo.org los ?

Diskutiere was ist mit berlingo.org los ? im Fun / Off Topic / SmallTalk Forum im Bereich ---> Community; @ Helmut OK, vielen Dank. Also so wie ich auch. :-)

  1. bendh

    bendh Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    84
    @ Helmut
    OK, vielen Dank. Also so wie ich auch. :)
     
  2. Vito

    Vito Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Auf Berlingo.org steht jetzt auch, dass das Forum gehackt wurde und die Wiederherstellung an der Ressourcenknappheit scheitert.

    Dazu auch einen link zu dem thread hier im Forum.
     
  3. #83 Reisebig, 22.05.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    548
    Vielleicht wäre die Wayback Machine auch ne Lösung für ältere Threads (letztes Abbild aus 2020):
    Berlingo-Forum - Powered by vBulletin

    Nachtrag: Die meisten Unterseiten sind nicht archiviert, also doch keine Lösung.
     
  4. #84 . Guido QQ, 27.05.2021
    . Guido QQ

    . Guido QQ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    Hallo zusammen!

    Herzlichen Dank für die Aufnahme in diesem Forum. Wie Ihr ja alle wisst, ist unser Forum berlingo.org gehackt worden.
    Ich bin Betreiber des Forums, aber den gesamten technischen Part hat bis Dato der GuidoT gemacht. Ich habe davon null Ahnung.

    Gleich vorab der Hinweis: Niemand hat an berlingo.org je auch nur einen Cent verdient. Alle, die sich dort engagieren, machen dies unentgeltlich und freiwillig.

    Den technischen Part hat etliche Jahre der GuidoT für uns betrieben. Was er dort für unser Forum in all der Zeit geleistet hat, können wir sowieso nie wieder gut machen.

    Dafür hat er nun aber keine Zeit mehr. Wir versuchen nun auf anderem Wege, das Forum wieder ans Laufen zu bringen. Dafür setzt sich gerade unser Krischan ganz stark ein, auch dafür ein Giga-Dankeschön.

    Wir werden ganz vorne anfangen müssen, bei Software aussuchen, Server finden, etc etc.
    Wir haben auch bestimmt noch ein Backup - dem werden aber dann vermutlich einige Wochen unseres überliefernswerten Geplauders fehlen.

    Ich kann an dieser Stelle nur um Geduld bitten. Gleichzeitig sind wir natürlich für jeden konstruktiven Support dankbar, der das Forum wieder anschiebt.

    Nochmals herzlichen Dank an das Forum hochdachkombi.de, dass ich mich hier registrieren durfte. Ich möchte Euch hier auch gar nicht mit unserem Problem überstrapazieren.
    Aber ich bin froh und dankbar, dass wir uns hier "sichtbar" machen können - quasi als Kommunikations-Bypass. Denn auch ich bin nicht superhappy mit der Aushilfsgruppe bei facebook - aber es war halt der eine schnelle Weg, überhaupt wieder einen Anknüpfungspunkt zu schaffen.

    Mal sehen, was die Zeit so bringt.

    Danke und beste Grüße
    Guido
     
    tq003519, odfi, rapidicus und 2 anderen gefällt das.
  5. oskar

    oskar Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    62
    Hallo Guido,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Übel was euch da passiert ist...

    Ich habe vor kurzem in einem anderen Forum etwas ähnliches erlebt.
    Da wurde dann einfach eine Art Spendenkonto bei PayPal eingerichtet - die Spendenbereitschaft der Forenmitglieder war überwältigend.
    Da waren innerhalb kürzester Zeit die Kosten für ein Jahr Forenbetrieb gesichert.

    Vielleicht wäre das für berlingo.org auch eine Idee?
     
    odfi, Berlin(er)go und Vito gefällt das.
  6. #86 . Guido QQ, 27.05.2021
    . Guido QQ

    . Guido QQ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    Hi, oskar!

    Oh, danke für's Stichwort.
    Vor Jahren - es können fünfzehn oder mehr sein - haben wir genau diese überwältigende Erfahrung mit der Spendenbereitschaft gemacht. Ein Ruf in die Gemeinde - und das Säckel war voll. Übervoll sogar.

    Und genau davon profitieren wir heute - denn auf das Geld wurde sorgfältig aufgepasst und dieses Geld macht uns zumindest aus finanzieller Sicht einen Neustart problemlos möglich.

    (ich glaube, damals gab es Paypal noch gar nicht... da gab es noch nicht einmal IBAN :) :) )
     
    Ralfi gefällt das.
  7. #87 Reisebig, 27.05.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    548
    Ich befürchte es ist wie so oft, es scheitert meist nicht am Geld sondern an einer Person (einem Personenkreis) der Zeit und/oder die Kentnisse hat/haben um das Forum zu betreiben.
     
  8. #88 Lepo_rello, 27.05.2021
    Lepo_rello

    Lepo_rello Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Guido, ich wünsche euch viel Erfolg beim Wiederbeleben von berlingo.org! MfG Lepo_rello
     
  9. #89 christiane59, 27.05.2021
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    568
    Hallo Guido,

    ich hab dir eine PN geschickt.

    LG
    Christiane
     
  10. GuidoT

    GuidoT Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Guido, hallo Welt,

    Vor neunzehn Jahren dem Forum beigetreten und dann ziemlich schnell das Forum übernommen.

    Soweit würde ich jetzt nicht gehen. Das Forum ist da, die Daten auch. Backups gibt es auch, die werden 3x in der Woche gezogen und 1 Jahr lang aufbewahrt ;-)

    Dem schließe ich mich vollständig an, glücklicherweise sind die Hochdachkombifahrer immer hilfsbereit. Würden wir vom Berlingoforum ja auch nicht anders handhaben ;-)

    Natürlich ein wieder funktionierendes Forum. Ich wollte heute eigentlich mit Fabian die nächsten Schritte durchsprechen, leider ist mir ein Problem bei meinem Arbeitgeber dazwischen gekommen und so bin ich gerade erst nach Hause gekommen.

    Was ist weiter von meiner Seite aus geplant:

    • - Forum in der Version, die derzeit installiert ist, auf einen neuen Server aufsetzen
    • - Datenbank einspielen
    • - Daten aus dem Datenverzeichnis übernehmen (Userdaten, Fotos usw.)
    • - Forensoftware updaten
    • - Server härten
    • - Monitoring aufbauen

    Dafür benötigen wir:
    • - einen Server, die Domainverwaltung ist bei domainfactory, meine Zugangsdaten, die ich noch habe funktionieren
    • - die Zugangsdaten zur Forensoftware (habe ich auch)
    • - einen DB-Dump von mir
    • - die Dateien aus dem Webverzeichnis, ebenfalls von mir
    • und freiwillige, die diesen Prozess begleiten - Ein Freiwilliger wurde mir schon zugespielt.
    Die Kommunikation für den Aufbau läuft über einen Talk (Nextcloud Talk) den ich auf meinem Server eingerichtet habe, sowas wie Zoom/Skype/Teams ....

    Ich hoffe dieses Wochenende bekommen wir noch mehr Klarheit.

    GuidoT
     
    Krischan, Ralfi, . Guido QQ und 3 anderen gefällt das.
  11. sun909

    sun909 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Hi,
    schön, dass der Aufbau ins Laufen kommt, ich habe viele schöne Erinnerungen an das Forum, Daumen hoch!

    euch viel Erfolg dabei,
    Grüße
     
  12. Alex86

    Alex86 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    51
    Perfekt! Klingt nach einem guten Ablaufplan. Viel Erfolg!
     
  13. #93 christiane59, 28.05.2021
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    568
    @GuidoT

    toll dass es eine Perspektive gibt. Und vielen Dank für die Arbeit, die du für alle Teilnehmer machst! :danke:
     
  14. #94 . Guido QQ, 29.05.2021
    . Guido QQ

    . Guido QQ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    :bravo:...Guido... einfach Spitze... ich bin einmal mehr geflasht!:top:

    (ja stimmt ja auch, soooo lange bist Du schon dabei! Ich glaube, das war das erste Treffen, dass ich organisiert habe und Du hattest Deinen Berlingo erst drei Tage oder so... bist Du nicht sogar in den Genuss eines Sachpreises, eines Wimpelchens, einer Ehrung gekommen... jüngstes Mitglied, weiteste Anreise oder wenigste km oder so...)

    Das klingt ja alles viel, viel besser, als ich zu hoffen gewagt habe!
     
  15. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    5
    Ja früher hat man fürs Berlingoforum gespendet und war auch zahlendes Mitglied, bei einigen Treffen dabei und dann wurde man rausgeschmissen. Die schlechten alten Zeiten von vor ca.16 Jahren - Erinnerungen die kein Mensch braucht.
     
  16. #96 tq003519, 01.06.2021
    tq003519

    tq003519 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    ich freue mich auch, dass das berlingo-Forum "gerettet" wird! Wie kann man spenden? Gerne per PN, wenn nicht veröffentlich soll.
    1000 Dank an beide Guido!
     
    Berlin(er)go und christiane59 gefällt das.
  17. #97 Krischan, 08.06.2021
    Krischan

    Krischan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    3
    Kleines update von hinter den Kulissen:
    Die Forums-Daten sind soweit gerettet. Die nächste Schritte stehen an (wie guidot oben schon geschrieben hat): Host für Server suchen, Umzug vorbereiten und durchführen, Forum neu aufsetzen und und und (das Ganze läuft auf Linux - wir reden hier über etwa 1GB Daten, also nicht so sehr viel).
    Erstmal herzlichen Dank und einen Tusch an GuidoT und Fabian, die haben das neben ihren 27/7-Jobs für uns hingezaubert!!
    Für sachdienliche Hinweise zu den nächsten Schritten, z.B. Fachwissen oder zu guten Tips zu Providern - ich bin ganz Ohr! Gerne auch via PN.
    LG aus Frankfurt, Krischan
     
    Ralfi gefällt das.
  18. #98 . Guido QQ, 08.06.2021
    . Guido QQ

    . Guido QQ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    15
    ...ich kann da auch nur wieder eins tun: laut und kräftig DANKE sagen.

    Danke an alle Beteiligten!!!
     
  19. #99 christiane59, 09.06.2021
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    568
    Von mir auch Danke! Krischan, weil du es angesprochen hattest: Ich habe dir eine PN mit einer Empfehlung für einen Provider geschickt.
     
    Krischan und . Guido QQ gefällt das.
  20. #100 Reisebig, 09.06.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    548
    Ich weiß nicht was Christiane empfohlen hat (vielleicht das Gleiche), aber eine Überlegung wert wäre auch die Variante wie Hochdachkombi.de betrieben wird. Wenn man angemeldet ist sieht man keine Werbung, nicht angemeldete Besucher sehen halt ein bisschen Werbung und Martin (der Betreiber) hängt sich nicht in interne Themen rein. Dafür entstehen keine Kosten und der technische Teil wird von Martin erledigt.
     
    odfi und Krischan gefällt das.
Thema:

was ist mit berlingo.org los ?

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - berlingo
  1. danne83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    252
  2. sonycom007
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    349
    hal23562
    15.06.2021
  3. Jan_BerlingoXL
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    408
    Jan_BerlingoXL
    11.06.2021
  4. fransuat
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    488
    fransuat
    04.06.2021
  5. Berlin(er)go
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    730
    christiane59
    02.06.2021