Verdunklung von freesleep

Diskutiere Verdunklung von freesleep im Forum FAQ-Camping im Bereich HDK-FAQ - Ihr Lieben, bitte bitte keinerlei Hinweise zu selbstgefertigten Varianten etc.. Mir geht es hier ausschliesslich um das Angebot von freesleep.es...
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
Ihr Lieben, bitte bitte keinerlei Hinweise zu selbstgefertigten Varianten etc.. Mir geht es hier ausschliesslich um das Angebot von freesleep.es Dankeschön :)

1. Wozu wird meine Personalausweisnummer benötigt?

2. Davon ab, haben sie 2 Varianten im Angebot. Grundsätzlich finde ich die mit schwarzer Aussenseiten aus Gründen besser. Jedoch sollen die im Sommer bei Sonne eher suboptimal sein. Beide kommen nicht in Betracht - hat denn ggf. jemand Erfahrung mit einer der beiden Varianten?
 
T

Tim

Mitglied
Beiträge
720
Da du die Dinger innen anbringst und damit die Strahlung bei beiden durch die Scheibe schon durchkommt und sich die Scheibe selbst auch erhitzt, würde ich mir die Variante raussuchen, die mir besser gefällt. Imo ist der Wärmeunterschied dann eher eine akademische Diskussion, die in der Praxis keine so große Rolle spielt (Erfahrungen vom Haus). Wenn es darum geht, die Wärme möglichst effizient draußen zu halten, lieber von außen verdunkeln und an anderer Stelle für eine minimale Belüftung sorgen (z.B. Kiemenbleche). Da das beim freistehen nur bedingt machbar ist, lieber Schattenplätze suchen und lieber die schwarzen (unauffälligeren) nehmen. Wenn die Kiste aussieht wie ne Folienkartoffel, kannst du auch gleich welche von außen draufmachen. Da weiß dann auch jeder gleich, dass es ein Camper ist.
 
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
Vielen Dank @Tim & @joerg_s , ich werde die schwarze Variante nehmen. 30€ teurer, dafür nachts "unsichtbar". Hätte auch gern in D, bei Vanessa Camping zum Beispiel, bestellt - leider keine schwarze Außenseiten...

Das mit der Ausweisnummer ist mir suspekt, ich schreibe die mal an.

Und prompt kam die Antwort:

"Buenas tardes,
Es obligatorio para la factura de la compra. Estos datos no se usan para otra cosa."
"Guten Tag!
Sie ist für die Einkaufsrechnung obligatorisch. Diese Daten werden nicht für etwas anderes verwendet."

Muss ich mal aufpassen dass ich mich da nicht verschreibe.....
.
 
Zuletzt bearbeitet:
Meuti

Meuti

Mitglied
Beiträge
102
Hi Berlin(er)go,

wenn du die Dinger bekommen hast, würde mich mal deine Meinung zu Qualität usw. interessieren. Ich habe bei mir zwar die Seiten- und Heckscheiben mit getönter Folie versehen, aber wäre nicht abgeneigt da noch ne komplette "sichtlose" Lösung zu finden. Freesleep scheint da ja preislich absolut konkurrenzlos zu sein. Gibt es in diesem Zusammenhang spanischsprechende HDKler, die mir sagen können, was ich angeben muss, wenn ich nur für die Seiten- und Heckscheibe eine Abdeckung möchte? Also für alle Scheiben außer der Frontscheibe und Fahrer-, Beifahrerfenster.
 
Zuletzt bearbeitet:
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
P

Photofex

Neues Mitglied
Beiträge
5
Habe für meinen Kangoo III die Fensterabdunkelungen von freesleep erhalten und bin ziemlich begeistert davon. Die Form passt ausgezeichnet und die Montage mit den Saugnäpfen hält bis jetzt ohne Probleme. Auch die Möglichkeit, dass man die Außenseite schwarz gestalten kann ist sehr gut. Bei der silbernen Variante kann man ja sonst gleich eine Reklametafel mit "Camper" ans Auto hängen so auffallend ist das. Ist natürlich nur relevant wenn man stealthcampen möchte.
Lieferzeit betrug aus Spanien rund 1 1/2 Wochen und der Preis ist spitze im Vergleich zu deutschen Anbietern. Außerdem gibt es die Möglichkeit, nur für den hinteren Bereich des Autos die Matten zu bestellen. Auf Anfrage bei einem bekannten deutschen Hersteller scheiterte ich trotz des fast doppelten Preises daran.
 
Alex86

Alex86

Mitglied
Beiträge
213
Sehr interessantes Angebot. Ich komme in Versuchung eine Verdunkelung für meine Heckklappe zu bestellen. Nur was gebt ihr im Feld für "NIF/CIF/NIE/VAT-Nummer * " ein? Das ist ja so etwas wie eine spanische Steueridentifikationsnummer.
 
P

Photofex

Neues Mitglied
Beiträge
5
Ich glaube ich habe irgendeine Nummer eingegeben. Spielt ja keine Rolle...
 
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
Also gut, der Geiz kam durch, gepaart von der wilden Idee, mehr DIY umzusetzen. Im Ergebnis habe ich für die kl. Fenster hinten und die beiden Seitenscheiben Fahrerhaus ganz passabel passende Filzmatten mit Saugnäpfen. Da halten sie gut. An der Heckscheibe bin ich gescheitert. 8 Stk. 50mm Saugnäpfe auf zuvor mit Glasreiniger geputzter Scheibe - hält nicht lange. Frontscheibe daher garnicht erst versucht.

Bildschirmfoto 2023-06-05 um 21.17.45.png

Freitag kommen nun doch von freesleep die 2 (wg der Lüftungsgitter abklappbaren) Matten für die Schiebetüren und 1 für die Frontscheibe. Mal schauen was das für Näpfe sind.

Für die Heckscheibe überlege ich gerade, eine mit Magneten von Project Camper zu kaufen. Kann mich aber noch nicht durchringen. Hat hier jemand die von Project Camper? Halten die Magneten gut?

PS: Ich bin soweit durch mit DIY. Hebe ich mir für den Ruhestand auf.
 
Chauffeur

Chauffeur

Mitglied
Beiträge
190
Mach die Saugnäpfe mal nass, bevor du sie andrückst! Trocken halten die bei mir auch nicht lange, wenn ich sie vorher nass mache aber mehrere Tage! Ich habe dafür eine kleine Sprühflasche, aus einer kleinen Spülmittelflasche und dem Sprühkopf einer Glasreinigerflasche mit gekürztem Röhrchen.

Spruehflasche.jpg

Auf der Heckscheibe kann es allerdings trotzdem Probleme geben wegen der Drähte der Heckscheibenheizung, da halten keine Saugnäpfe! Beim alten Kangoo gab es ausreichend drahtfreie Stellen, beim Dokker nicht. Deswegen habe ich dort Magnete ins Saumband eingenäht, die die Verdunklung am Blechrahmen halten. Funktioniert aber halt nur an Blechrahmen.
(HIER dokumentiert, ein gutes Stück runter scrollen)
.
 
B

Blaues Wunder

Mitglied
Beiträge
30
Für die Heckscheibe überlege ich gerade, eine mit Magneten von Project Camper zu kaufen. Kann mich aber noch nicht durchringen. Hat hier jemand die von Project Camper? Halten die Magneten gut?

Ich habe auch nur die Heckmatte (quer ist schon blickdicht, längs jetzt auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen) dort bestellt/abgeholt:
Die Magneten halten (am Caddy - da ich nicht weiß, wie viel "Auflagefläche" andere Autuos haben) einwandfrei - bisher (~15x befestigt, bin ja noch nicht lange damit unterwegs) hat sich noch keiner selbständig wieder gelöst.
 
Alex86

Alex86

Mitglied
Beiträge
213
Gut zu lesen! Vor allem wegen der Heckklappe möchte ich in Spanien auch was bestellen. Und dann mal überlegen.. Front habe ich gut Lichtdicht bekommen. Seitenscheiben auch..aber vielleicht nehm ich noch die Verdunkelungen für die Fahrer-/Beifahrerseite mit.
 
Reisebig

Reisebig

Mitglied
Beiträge
3.264
Also die Schnitte für den Transit Connect bis 2013 waren für Front und Seitenscheibe 100 % passend und bei mir halten die Saugnäpfe mit ein bisschen Spucke. Allerdings habe ich keine Abdeckungen für die Heckscheibe und kann das mit den Heizdrähten nicht kommentieren.
 
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
...(quer ist schon blickdicht, längs jetzt auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen)
Verstehe ich nicht. Magst Du mir das kurz erklären?

Allerdings habe ich keine Abdeckungen für die Heckscheibe und kann das mit den Heizdrähten nicht kommentieren.

Ich hatte das schon vorab befürchtet. Daher versuche ich nun garnicht erst was anderes und hab eben bei Project Camper bestellt. Auch, da genau diese Verdunkelung an der Heckscheibe mit die am Häufigsten montierte / demontierte sein wird. Da ist Frust nicht gewünscht.

Die Preise....(ist aber Made in Germany, da passt das)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blaues Wunder

Mitglied
Beiträge
30
Verstehe ich nicht. Magst Du mir das kurz erklären?

Oh, dieser Teil der Antwort passte auch nicht direkt zur Frage... ;-)
Nur zur Erklärung, dass ich tatsächlich nur zur Heckmatte etwa sagen kann, weil ich andere nicht brauche, nicht weil die eine andere Qualität hätten, nicht halten, oder oder...
Und bei mir kann man nur noch "längs" durch das Auto etwas "durchschauen", wenn helles Licht durch die Frontscheibe scheint, weil hinten alle Scheiben, also "quer" beidseitig, stark getönt sind.

edit: Verständnisverbesserung durch Zitatkorrektur...
 
Zuletzt bearbeitet:
draussen

draussen

Mitglied
Beiträge
215
Für die Heckscheibe überlege ich gerade, eine mit Magneten von Project Camper zu kaufen. Kann mich aber noch nicht durchringen. Hat hier jemand die von Project Camper? Halten die Magneten gut?

Habe die von Project Camper für die Fahrerkabine (Cockpit Set). Die passen und halten perfekt. Habe die zusätzlich mitgelieferten Magnete nicht benötigt. Besser geht nicht. Die Passform passt und die Matten halten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Berlin(er)go

Berlin(er)go

Mitglied
Beiträge
777
Bestellung bei Project Camper ist raus. Nutzt ja nix.

Heute kam früher als angekündigt das Paket aus Spanien von freesleep. Erster Eindruck ist sehr positiv. Wenn die Temperatur noch unter 23 Grad rutschen sollte (aktuell 28), teste ich noch heute die Passform und morgen auf dem Sonnenparkdeck gleich auch mal die für die Frontscheibe. Bin ich wirklich gespannt.

Zusätzlich habe ich mir die von eingefassten Magneten umrandeten Gaze für die Fahrer- und Beifahrertür bestellt. Machen ebenso einen tollen Eindruck. Da kann man beide Scheiben beliebig weit offen haben wenn man möchte.

Fotos reiche ich dann nach. Mosquiteras Rifter - Berlingo III 2018+ - Free Sleep Camper
.
PS: Zusammen mit den Matten bestellt, keine 40€ sondern 30€
Bildschirmfoto 2023-06-07 um 17.29.42.png
.
 
Thema: Verdunklung von freesleep
Oben