Verbesserungsvorschlag für Fiat

Diskutiere Verbesserungsvorschlag für Fiat im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Statt der abschraubbaren Abschleppöse sollte man vielleicht wie beim Staubsauger so ein selbstaufrollendes Abschleppseil einbauen. So oft wie...

  1. #1 vielhilftviel, 09.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Statt der abschraubbaren Abschleppöse sollte man vielleicht wie beim Staubsauger so ein
    selbstaufrollendes Abschleppseil
    einbauen.
    So oft wie die Kiste stehen bleibt wäre das zumindest beim Abschleppen komfortabler.
    Zur Abwechselung ist jetzt das Kreuzgelenk von der Antriebswelle links außen ab.
    So langsam würde ich mir mal wünschen, dass das Auto einfach mal nur fährt.
    Gruß
    Udo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    sag mal was machst du mit der dosn nur? die kübeln laufen hier massenweise als firmen- und seit sie vorsteuerabzugsberechtigt sind (im gegensatz zu kangoo und co.) auch als pkw-version. lt. kundenaussagen meist zur äussersten zufriedenheit... und die österreicher hams mit der autopflege bei weitem ned so wie die deutschen.

    lg
    coyote
     
  4. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ...und die österreicher hams mit der autopflege bei weitem ned so wie die deutschen.....

    Ich hatte ehrlich gehofft, du wärst eine absolute Ausnahmeerscheinung.
     
  5. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    hier herrscht eben doch schon eher der südliche stil :mrgreen: :mrgreen:

    lg
    coyote
     
  6. #5 vielhilftviel, 09.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Was ich damit mache? :confused:
    Einfach nur fahren:heul: - wenn er nicht gerade irgendwelche Ausfallerscheinungen hat - haben heute morgen die Antriebswelle ausgebaut - kleiner Fehler mit großer Wirkung:
    Der Sicherungsring :flop: , der das linke äußere Gelenk auf der Welle hält war gebrochen - das führte dann in einer engen Kurve mit voll eingeschlagener Lenkung dazu, dass die Welle aus dem Gelenk gerutscht ist.
    Nur leider hat das Gelenk dabei etwas gelitten, so dass es getauscht werden muss.

    ....und schon wieder 150 € für den guten Zweck. :evil:

    Übrigens, die Abschleppöse kostet 17,98 und sollte man wirklich immer dabei haben. (hab ich jetzt auch)

    Gruß
    Udo
     
  7. #6 Fischotter, 09.04.2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Tröste Dich. Wir haben vor einigen Jahren einen Renault 5 Rapiid Automatic ein Jahr gehabt. In der Zeit: 3! Antriebswellen, 2 Radlager und ein neues Rücklicht wegen Wassereintritt.
    Als wir den Wagen zurückgegeben haben war der 4. Antriebswelle fällig.

    Also trag es mit fassung.

    Ciao

    Peter
     
  8. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    naja, man kann mit allem pech haben, leider ;-)

    meiner muß noch 1,5 jahre durchhalten, dann bin ich eh mindestens 5 jahre nicht in europa (und krieg in FL eine firmenwagen).
    wenn ich dann zurückkomme werd ich mich nach einem doblo-ersatz umschauen :)

    lg
    coyote
     
  9. #8 helmut_taunus, 10.04.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    211
    Hallo,
    das ist doch mal ne prima Idee. Beim Doblo vorn das selbstaufrollende Abschleppseil, oder bei meinem Berlingo hinten.
    Gruss Helmut
     
  10. #9 vielhilftviel, 13.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    schon wieder ein Schock...

    war heute mal kurz in der Nähe von Deggendorf - und auf dem Rückweg - war plötzlich beim Gasgeben keine Leistung mehr da und der Wagen rollte aus - alle Lampen an. :evil:
    Aber - habe Ihn kurz stehen lassen und wieder gestartet -
    alles wieder prima und lief problemlos und ohne zu mucken nach Hause.

    Morgen mal schauen, was der Fehlerspeicher so sagt - mal gespannt was diesmal war -

    Hab mich schon wieder den ADAC rufen sehen.... aber das ging ja noch mal gut .
    Ist das jemand anders auch schon passiert?
     
  11. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Re: schon wieder ein Schock...

    ja hatte mein erster doblo ein 2001er 1.9 diesel elx - der wurde dann aber gewandelt weil der fiat-tandler den fehler ned gefunden hat.
    der, der das defekte auto dann gekauft hat (ein anderer fiat-tandler) wurde fündig, war irgendwas mit der vorglühanlage (ich glaub ein relais).

    der spätere käufer meines gewandelten wagens fuhr dann einige jahre zufrieden bis ein bierlaster den doblo übersehen hat , leider. der typ hat sich aber wieder einen doblo gekauft (die benutzen die karre auch als campvan).

    lg
    coyote
     
  12. #11 vielhilftviel, 14.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Coyote,
    danke erst mal für den Tip.
    Werde heute die Kiste heute oder morgen Abend mal auslesen lassen.
    Ist das bei Deinem öfter vorgekommen?
    War das nur, wenn er warm war - oder wann ist der Fehler aufgetreten?
    Wieviel km hat Deiner jetzt eigentlich schon auf der Uhr?
    Gruß
    Udo
     
  13. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    War da nicht vor kurzem der OT Sensor getauscht worden, weil die Ksite nicht anspringen wollte?
    Hab mir gleich gedacht das die "Klopfdiagnose" nicht taugt. Im Speicher wird vermutlich das gleiche wie beim letzten mal stehen: nichts.
    Wenn ich so darüber nachdenke, war da mal vor einiger Zeit was mit einem Zündschloss. Hast du einen schweren Schlüsselbund? Wenn die Diag nichts bringt, schau dir mal dein Zündschloss genauer an.
     
  14. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    der jetzige jtd hat genau 133.000km drauf - völlig problemlos (bis auf normale verschleißteile und 1x thermostat) - trotz nur eines einzigen ölwechsels bisher und viel hängerbetrieb. auch das serviceheft is noch jungfräulich ;-).

    der 1. doblo hat das hauptsächlich gemacht wen er warm war - auch bei autobahntempo, ohne vorwarnung. eine kleine pause und die dose ging wieder ganz normal.

    lg
    coyote
     
  15. #14 vielhilftviel, 14.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uwe,
    glaube nicht, dass das eine was mit dem anderen zu tun hat.
    Haben den Drehzahlsensor getauscht, weil das der Fehlerspeicher das angezeigt hat - die Sache mit dem Klopfen hat das Auslesegerät nur bestätigt.
    Mein Schlüsselbund hat schon ein paar Schlüssel dran - dürfte aber eigentlich noch kein Problem sein.

    Wir halten mal als vorläufige mögliche Ursache fest:
    - Zündschloß
    - Vorglührelais

    Bin mal gespannt, was der Fehlerspeicher sagt. Morgen müsste es klappen.
    Gruß
    Udo
     
  16. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Anonymous, 15.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    na einmal im jahr schleck ich meinen Kübel schon aus :rund: :rund:
     
  18. #16 vielhilftviel, 16.04.2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fehler ausgelesen

    Hallo Leute,
    so, war gestern beim Fehler auslesen -
    wie befürchtet:
    Ein neuer Fehler -
    Weiß nicht mehr den genauen Wortlaut - aber irgendwas mit dem Dieseldruck hat nicht gepasst - mein Mechaniker klärt heute mal ab, was der Code genau bedeutet - bin ja mal gespannt.
    Gruß
    Udo
     
Thema:

Verbesserungsvorschlag für Fiat

Die Seite wird geladen...

Verbesserungsvorschlag für Fiat - Ähnliche Themen

  1. Geht auch Citroen C8, Fiat Ullysse und Co. für Ausbau?

    Geht auch Citroen C8, Fiat Ullysse und Co. für Ausbau?: Hallo Zusammen, bin ganz neu und habe als Projekt 2018 den Kauf eines Hochdachkombis, bis zu 10 Jahren alt. Hoffe auf paar Beiträge und gerne...
  2. Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn

    Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn: Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank für die vielen tollen Impressionen, die ich als "stiller Mitleser" hier schon bekommen habe :) Ich...
  3. Ausbau FIAT Qubo

    Ausbau FIAT Qubo: Hallo Leute, Ich habe eine kurze Frage an euch oder mehrere Fragen. Habe mir vor ein paar wochen einen Fiat Qubo gekauft und durch suchen nach...
  4. Neuling möchte sich nun auch mal kurz vorstellen

    Neuling möchte sich nun auch mal kurz vorstellen: Nachdem ich knapp 10 Monate dieses Forum hin und wieder besucht habe und ich einige hilfreiche Tipps der User erfahren habe, möchte ich mich kurz...
  5. Kooperation zwischen VW und Fiat?

    Kooperation zwischen VW und Fiat?: Anscheinend soll es zwischen VW und FCA erste Gespräche über eine mögliche Kooperation bei leichten Nutzfahrzeugen gegeben haben: nzz.ch Sind...