Unterbodenschutz für den Renault Kangoo

Diskutiere Unterbodenschutz für den Renault Kangoo im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Miteinander, wir haben vor zwei Wochen unseren Kangoo Dynamique 1.6 105 bestellt und wir freuen uns sehr, wenn er dann Ende Oktober...

  1. #1 Anonymous, 20.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Miteinander,
    wir haben vor zwei Wochen unseren Kangoo Dynamique 1.6 105 bestellt und wir freuen uns sehr, wenn er dann Ende Oktober eintreffen sollte. Bei der Zusatzausstattung gibt es eine Position "Unterbodenschutz aus Metall" für den erstaunlichen Betrag von 0.00 Franken. Das haben wir natürlich angekreuzt, aber seit wann gibt es etwas geschenkt? Unser Händler konnte auch nicht weiterhelfen und so bin ich hier gelandet. Gibt es einen Hacken bei diesem Teil und wie sieht es aus und für was ist es denn?
    Besten Grüsse
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hier in D gibts das wahrscheinlich nicht.
    Das dürfte evtl. ein Unterfahrschutz sein, den es bei VW in der Schlechtwegeausführung gibt.

    Gruß

    Thomas
     
  4. #3 Anonymous, 21.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    UNterbodenschutz

    Ja, davon hab ich auch noch nie etwas gehört oder gelesen. Scheint es nur für bestimmte Länder zu geben... Der Kangoo hat übrigens erstaunlich viel Bodenfreiheit, wenn ich mal über Stock und Stein fahren muss klappt das sehr gut; nichts setzt auf oder schrappt. (Ich rede von schlechten Wegen im Wald, Weiden oder Wiesen etc...) MIt ASR baggert sich der Kangoo auch mal durch ein schlammiges Stück.

    Ich würde das Metallteil aber auf jeden Fall mitbestellen wenn es nichts extra kostet!

    LG,M. :D
     
  5. #4 Anonymous, 25.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wird wohl ein Unterfahrschutz aus Metall statt aus dem Flatterplastik (was letztlich auch nur zur Geräuschreduzierung und Optimierung des Windwiderstands da ist) sein. Das Teil hängt unterm Motorraum, manchmal auch nur halb. :mrgreen:
     
  6. #5 Kaeptnfiat, 07.09.2010
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem 2006er gabs die Option 'erhoehte Bodenfreiheit' mit laecherlichen 15 cm vorne, dafuer ist ein Unterfahrschutzblech unter dem Motor montiert. Auf jeden Fall mitnehmen!

    MfG
    Thomas
     
Thema:

Unterbodenschutz für den Renault Kangoo

Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz für den Renault Kangoo - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  3. 2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3

    2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3: Moin liebe Community. Ich wollte euch ma etwas zeigen was sicherlich viele interessieren dürfte. [MEDIA] Ich denke ein gescheites Navi im Citan...
  4. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...
  5. Kangoo-Tourneo-Sprinter ...

    Kangoo-Tourneo-Sprinter ...: Hallo zusammen, hatte hier schon einmal Bilder von meinem Kangoo, fahre jetzt ca 5 Jahre einen Tourneo Connect, und bin nun auf Mercedes Sprinter...