Tür-Offen-Display:Was mir grad so aufgefallen ist

Diskutiere Tür-Offen-Display:Was mir grad so aufgefallen ist im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Die neuen Evalia Tekna, die hier stehen, bei denen leuchtet nicht mehr dauernd das Tür-Offen-Display, ich werde mal prüfen, ob damit auch die...

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Die neuen Evalia Tekna, die hier stehen, bei denen leuchtet nicht mehr dauernd das Tür-Offen-Display, ich werde mal prüfen, ob damit auch die Batterieentladung im Stand bei offenen Türen erledigt ist.
    Jetzt leuchtet das Display nur noch, wenn die Zündung an ist.

    edit: Überschrift ergänzt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beastie, 28.12.2013
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    6
    Re: Was mir grad so aufgefallen ist

    Hm.. also hab's grad mal bei meiner blauen Tekna Elvaliese gecheckt... da war noch alles wie gehabt:

    Probeaufbau:
    1) Seitentür auf.. Rest zu... Innnenlicht war bei mir nach 15 min aus.. BC-Display ( Orange / das bei Connect verbaute...) blieb aber aktiv... hab dann noch 15 weitere Minuten gewartet, wo sich nichts mehr geändert hat und dann Test abgebrochen.

    2) Alles dicht bis auf Heckklappe: Wie gehabt.. Innenlicht nach 15 min aus .. BC weiter aktiv mit dem Angebot, die I-Taste zu drücken, um die offene Heckklappe zu bestätigen... macht man das, verschwindet die Türoffenwarnung sofort, der BC legt sich dann nach ca. 30 Sekunden schlafen..

    Bei mir also noch alles beim alten und mit der bekannten Gefahr, bei offener Tür die Batterie per Display BC leer zu bekommen...

    Wäre natürlich toll, wenn dieses Problem endlich bei Nissan angekommen wäre... scheint aber eine Änderung in der laufenden Serie zu sein, die nicht direkt an 'Tekna' gekoppelt ist...

    Sollte sich die gute Nachricht von Thomas bestätigen, ist natürlich spannend, ob es da eine Art 'Softwareupdate' gibt oder ob an verbauter Hardware hängt, was eine Nachrüstung wohl zu vertretbaren Kosten ausschließen sollte.
     
  4. #3 helmut_taunus, 29.12.2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    217
    Re: Was mir grad so aufgefallen ist

    Hallo,
    was mir grad so aufgefallen ist, der Thraed glaenzt durch eine treffende aussagefaehige und eindeutige Ueberschrift. Das erscheint mir optimierungsfaehig. Hat jemand die "Macht" zu aendern, in so was Belangloses wie "Tuer Stromaufnahme" oder noch belangloser?
    Gruss Helmut
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Ha, das war mal wieder ein typischer Fall von Denkste!
    Leider ist es zu scöon gewesen um wahr zu sein, mein Freundlicher hatte bei der Übergabeinspektion eine Sicherung nicht gesteckt.
    Also bitte, Alles auf Anfang, leider kann keine Display Entwarnung gegeben werden.

    By the way und so vielleicht doch hilfreich: Es ist die 20A Sicherung, die auch den Regensensor und den Scheibenwischerintervall steuert, vielleicht kann ich da doch noch mit nem Schalter dazwischenfunken.
     
  6. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    10
  7. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    10
  8. #7 Beastie, 02.01.2014
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    6
    He, das hatten wir doch schon mal.. allerdings fiel da nur auf, dass der Regensensor nicht ging und die Sicherung noch im Aschenbecher lag... und da haben wir noch rum geraten, wo der tiefere Sinn liegt, ausgerechnet diese Sicherung nicht gleich zu stecken.. Vermutungen wie: Verhindern, dass die Scheibenwischer aus versehen anlaufen... standen da im Raum.

    So langsam könnte man nun auf die Antwort kommen: Damit nicht aus Panne die Batterie entladen wird? Obwohl, ich vermute mal, die Batterie wird auch erst bei der Übergabeinspektion angeklemmt?

    Wäre spannend, was noch alles an dem Stromkreis hängt... vielleicht ist das ja wirklich genau der Unterbrecher, den man sich im Stand wünscht :)

    Nachtrag:
    Es gab schon 2 'Opfer' .. da gibt es auch noch ein paar weitere Hinweise zu 'Ausfällen' bei fehlender Sicherung:

    1) Gottfired: viewtopic.php?f=50&t=9742#p86769
    Ausfall von Lichtautomatik und Regensensor... leises Pfeifen aus dem Motorraum (?) kein Warnton, wenn man Licht von Hand aktiviert hat und aus dem Fahrzeug steigt... u.U. auch keine Zwangsabschaltung des Lichtes (?)

    2)Opticus: viewtopic.php?f=50&t=9920&p=94469&hilit=Regensensor#p94361
    Kein Regensensor, keine Lichtautomatik.. vibrierende Tachonadel als Geräuschquelle (?) ..
     
  9. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Ich probier das aus, sobald ich etwas Zeit habe.
     
  10. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Du armer. Wir haben schon September.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Dann mußte halt mal meine anderen überaus lehrreichen Threads lesen :lol:
    Z.B. "Stromdieb dingfest gemacht", da beschreibe ich, wie man das überlisten kann.
    Aber Du hast Recht, das war mal wieder so ein Interruptus - Thread, der kein wirkliches Ende fand.
     
  13. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Danke für den Hinweis. Das ist halt so in einer Serie: Da werden Cliffhänger und Seitenstränge geschrieben, damit der Leser interessiert bleibt ;-)
    Ich werde dann mal "rüber machen".

    skip
     
Thema:

Tür-Offen-Display:Was mir grad so aufgefallen ist

Die Seite wird geladen...

Tür-Offen-Display:Was mir grad so aufgefallen ist - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe einen Spalt offen halten?

    Heckklappe einen Spalt offen halten?: Für eine vernünftige Durchlüftung des Autos - vor allem wenn man drin schläft - sollte unten Luft einströmen, die oben wieder ausströmen kann....
  2. Umbau Seriensitz Rückenlehne 90 Grad / Liegefläche?

    Umbau Seriensitz Rückenlehne 90 Grad / Liegefläche?: Richtig verärgert :no: war ich als ich bei meinem neuen Evalia Tekna versucht habe die Sitzlehne um 90 Grad nach hinten zu verstellen um eine...
  3. Heckzelt für alten(!) Renault Rapid mit Türen...?

    Heckzelt für alten(!) Renault Rapid mit Türen...?: wir haben jetzt doch beschlossen, einen camping urlaub zu machen (mir wurde auch schon schummerig beim gedanken an griechische...
  4. Klimaautomatik zu schwach bei 33 Grad oder schon Kühlmittelverlust?

    Klimaautomatik zu schwach bei 33 Grad oder schon Kühlmittelverlust?: Sind heute bei ca. 33 Grad und Sonne viel Autobahn gefahren. Die Kinder in der zweiten Reihe beschwerten sich über zu große Hitze. Und auf der...
  5. Schiebetür bleibt nicht offen; Partner

    Schiebetür bleibt nicht offen; Partner: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem zuverlässigem Hochdachkombi mit dem ich nach Österreich fahren kann. Danach soll er als...