toyota proace-der-neue alias jumpy alias expert

Diskutiere toyota proace-der-neue alias jumpy alias expert im Sonstige Fahrzeuge Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Zusammen, nachdem schon seit einem halben Jahr camouflage-beklebte Prototypen herumfahren, gibt es jetzt auf der austrischen Toyota-Seite...

  1. #1 folkert, 29.11.2015
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Zusammen,

    nachdem schon seit einem halben Jahr camouflage-beklebte Prototypen herumfahren,
    gibt es jetzt auf der austrischen Toyota-Seite folgende Vorankündigung:
    https://www.toyota.at/world-of-toyota/a ... -2016.json

    Danach soll es DREI Fahrzeuglängen geben:
    Kompakt 4,6 m , Laderaum 2,1m, (NV200, Kangoo Maxi, Cady Maxy, Berlingo L2)
    Normal 5,0m, Laderaum 2,5m,
    Lang 5,3m, Laderaum 2,8m.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 folkert, 01.12.2015
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    Jetzt ist es 'raus:
    die neuen Drillinge heißen:
    Peugeot TRAVELLER,
    Citroen SPACETOURER,
    Toyota PROACE.
    Sie werden auf dem Genfer Salon Anfang März 2016 vorgestellt. Bilder z.B.:
    https://www.youtube.com/watch?v=f--fk0losVs
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Eins muß man den PSA / Toyota Leuten ja lassen: Die Namen sind so was von originell :lol:
     
  5. Natic

    Natic Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    13
    Sehen schick aus von außen. Bin mal auf den Innenraum gespannt.
     
  6. #5 Rudi Mentär, 01.12.2015
    Rudi Mentär

    Rudi Mentär Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Was am meisten nervt, ist diese blöde VW Werbung am Anfang des Trailers. :evil:
     
  7. #6 Reisebig, 01.12.2015
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    77
    Dann hast Du zuviel nach VW gegoogelt, die Werbung wird soweit ich weiß von Google Analystics gesteuert.

    Matthias ... der gerade nach dem Wiha Adventskalender gegoogelt hatte und Webung für Werkzeug gezeigt bekommen hat :mrgreen:
     
  8. #7 Rudi Mentär, 02.12.2015
    Rudi Mentär

    Rudi Mentär Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    eigentlich nicht. Um alles bez. VW hab ich schon immer einen großen Bogen gemacht. Aber ich gugge auf "meinetube" zur Zeit relativ viele Autospots, so Ausbausachen ect. Sie verstehen... ;-) Noch häufiger bekomme ich zur Zeit den neuen Nissan X-Trail präsentiert. Nach dem hab ich bestimmt nicht gesucht. :mrgreen:

    Diese Werbung sehe ich aber nur auf dem Android Tablett, da hab ich noch nicht rausgefunden, wie ich das abstellen kann. meinetube unter win ist bei mir komplett Werbefrei.

    Aber zum eigentlichen Thema: nettes Auto. Die Varianate (Front) von Zitrone gefällt mir von den dreien am besten. Ziemlich stylisch geworden, geht m.m. klar in Richtung bzw. gegen VW Bus.
     
  9. #8 helmut_taunus, 02.12.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    nochmal hervorgehoben, in der Laenge von
    .
    ell null kompakt
    LO - 4 Meter 60 dazu L1 und L2
    .
    Das wird die Luecke ausfuellen, die der alte Tourneo Connect um 2012 hinterlassen hat.
    Gruss Helmut
     
  10. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    24
    Schön, dass es mehrere Radstände von relativ kurz bis recht lang geben soll.

    Schade allerdings, dass es kein Toyota ist, sondern französisches Fahrzeug, zu dem Toyota möglicherweise ein paar kleinere Details zugesteuert hat (...und nicht umgekehrt). Wie eben leider auch beim Aygo (wo wenigstens das "Herzstück", der richtig gute Daihatsu-Motor aus der Toyota-Gruppe kam - der Rest aber leider eher bescheiden ist). Der Aygo ist einer der Gründe, weshalb das Image von Toyota als ein Hersteller DURCHGÄNGIG zuverlässiger Fahrzeuge einen schweren Schaden erlitten hat.

    Die Krux an der Sache ist, dass diese Kooperationen leider nicht dazu dienen, das bestmögliche Produkt aus den Know-Hows aller beteilitgten Firmen zu konstruieren, sondern einzig und allein, Kosten zu sparen, um eine Gewinnmaximierung der Konzerne zu ermöglichen. Schade.
    Wäre es ein in Japan bzw. bei Toyota durchkonstruierter Toyota, würde ich mir einen Kauf trotz des Frontmotorkonzepts evtl. in Erwägung ziehen. So aber nicht. Da kann ich mir ja gleich ein anderes europäisches Auto kaufen. Irgendwie gleicht ein Auto dem anderen...

    Autos wie ProAce und Aygo werden auf den Märkten, wo Qualität und Langlebigkeit eine wichtigere Rolle spielt, erst gar nicht angeboten (=nur in Europa, nicht Übersee)

    Mir wären statt des "ProAce" der echte, aktuelle HiAce in allen 3 Karosserielängen, den 2 Breiten und den 3 Höhen plus evtl. noch der aktuellen LiteAce (welcher aber eigentlich ein Daihatsu ist) bei weitem lieber (auch von der Raumausnutzung her).

    Aber Toyota fährt ja schon seit Jahrzehnten eine recht seltsame Modellpolitik in Europa. Vermutlich verkaufen sie lieber insgesamt weniger Autos und machen dafür umso mehr Gewinn mit Preudo-Toyotas durch die komischen Kooperationen...

    Rolf1
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Also ich muß deutlich widersprechen, auch wenn es selten Argumente gegen Vorurteile gibt:
    Die Cooperation mit Toyota hat aus dem C1/107/Aygo eines der zuverlässigsten kleinen Fahrzeuge gemacht, die Cooperation mit Toyota kann PSA qualitativ nur gut tun. Beispielhttp://www.focus.de/auto/gebrauchtw...ta-aygo-drei-brueder-im-blech_id_4818079.html

    3 Radstände, das hat was, für mich leider zu spät. (Ich hab vor Aeonen bei Toyota gelernt)
     
  12. #11 folkert, 17.12.2015
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Zusammen,

    jetzt wurde schon ein Drilling (L1?) stellvertretend für alle ge-crashed: 5 Sterne:
    http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 07145.html

    Falls Jemandem unsere leichten HDKs zu gefährlich werden :).
    Bin gespannt auf das Gewicht von der Kompakt-Version L0.
     
  13. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    24
    @ Zooom:
    Naja, Vorurteile sind das bei mir nicht...ich fahre selbst so eine Karre, wenn auch als Peugeot. Einen so schlechten "Toyota" habe ich noch nie gefahren. Das wirklich Gute am Auto (weshalb ich es auch gekauft habe), ist der Daihatsu-3-Zylindermotor.

    Ich bezweifle nicht, dass die Franzosen von der Kooperation qualitativ profitieren.
    Mein Eindruck ist aber, dass sich die Partner qualitativ "in der Mitte treffen", was für Toyota dann eben von Nachteil ist.
    Es sind viele Teile von minderwertigen europäischen Hersteller verbaut.

    Vom pratischen Gesichtspunkt her ist das Fahrzeug der kleinst mögliche Nenner, also konstruktiv haben sich alle Beteiltigten wohl darauf geeinigt, das Auto so unpraktisch wie möglich zu gestalten...siehe nur die extrem hohe Ladekante oder der Fensterheber der Beifahrerseite, der auch nur von dort aus bedienbar ist usw usw.

    Ich brauche das Auto nur, um zur Arbeit zu kommen, daher ist es für mich eher egal. Wie man aber so etwas konstruieren kann, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben, ist mir ein Rätsel, zumal das Auto ja kein Billigheimer war/ist. Für den halben Preis könnte man über solche Abstriche reden...

    Rolf
     
  14. #13 helmut_taunus, 07.01.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Peugeot 107, Citroën C1 und Toyota Aygo

    Hallo Rolf, Du hast vergessen, in Deinem Beitrag die Ueberschrift zu aendern in
    Peugeot 107, Citroën C1 und Toyota Aygo
    So ein C1 kostet derzeit ab 6500 +Ueberfuehrung.
    .
    Das Auto, um das es hier eigentlich geht, der Jumpy 2016 mit seinen Bruedern, ist derzeit noch nicht auf der Strasse. Noch nicht mal Innenraum-Fotos sind derzeit bekannt. Gut dass schon Aussagen zur Qualitaet vorliegen. Zwei Dinge kann ich nicht leiden, Qualitaetsmaengel und Vorurteile. grins
    Warten wir mal die Fahrzeuge ab.
    Gruss Helmut
     
  15. #14 Durisotti, 19.01.2016
    Durisotti

    Durisotti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mehr bilder:

    http://www.peugeot.com/en/news/discover ... -traveller

    Das fahrzeug hat ein komplett neues platform, ist zusammen mit Toyota entwickelt. Fiat ist nicht mehr dabei.
    Von aussehen gefallen mir diese auto's nicht so.

    Die generation 2 expert war ein weiter entwicklung vom typ 1.
     
  16. #15 Durisotti, 19.01.2016
    Durisotti

    Durisotti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fiat geht weiter mit Renault, so die neue Scudo ist ein traffic.....
     
  17. #16 helmut_taunus, 05.02.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    (Peugeot Traveller, Toyota Proace, Citroen Space Tourer)
    http://www.heise.de/autos/artikel/Citro ... 94479.html
    "Der Space Tourer wird in vier Ausstattungs-Varianten angeboten:
    "Feel",
    "Shine",
    "Business" und
    "Business Lounge".
    Fünf Dieselmotoren decken einen Leistungsbereich zwischen 70 kW/95 PS und 132 kW/180 PS ab. "
     
  18. #17 folkert, 08.02.2016
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Zusammen,

    auf der Citroen- Seite gibt es jetzt noch etwas mehr Info (zur vorgezogenen PKW-Variante):
    http://www.citroen.de/citroen-markenwel ... -life.html
    Danach wäre die XS-Variante mit 4,60 m Außenlänge und ca. 2,10 m Innenlänge belebende Konkurrenz zu unseren langen HDKs (NV200, Caddy Maxi, Doblo Maxi, Kangoo Maxi, Connct Maxi, etc...).
    Der verlängerte Berlingo/Partner wird dann evtl. entfallen...
     
  19. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Also ehrlich: Wenn ich mir den Text zu Gemüte führe, hab ich anschließend Kopfschmerzen.
    Ein paar Bilder mit Erläuterungen, dann hätte ich ne Vorstellung.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 08.02.2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Hallo Thomas
    https://youtu.be/IjPnB9zyDcg
    Das Fahrzeug soll 190 cm hoch sein. Anders als beim VW Bus passt ein Klappdach drauf bei unter 2 Meter.
    siehe auch google dann bilder dann suchwort
    ("peugeot traveller" OR spacetourer" OR proace ) AND 2016
    Gruss Helmut
     
  22. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101

    DU provozierst mich nicht, DUUUU NICHT!
    :mrgreen:
     
Thema:

toyota proace-der-neue alias jumpy alias expert

Die Seite wird geladen...

toyota proace-der-neue alias jumpy alias expert - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Abnehmbares Hochdach beim NV200

    Abnehmbares Hochdach beim NV200: Hallo, Ich habe die letzten 7 Jahre einen Kangoo Kaleido mit Bettausbau gefahren, aber der kommt langsam ins Rentenalter und muss deswegen...
  3. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  4. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  5. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...