Toyota ProAce City Verso

Diskutiere Toyota ProAce City Verso im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Danke Wolfgang, der Wagen bleibt nun nochmal die komplette nächste Woche in der Werkstatt in der Hoffnung, dass man etwas findet. Mal sehen was...

  1. toru85

    toru85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    5
    Danke Wolfgang, der Wagen bleibt nun nochmal die komplette nächste Woche in der Werkstatt in der Hoffnung, dass man etwas findet. Mal sehen was dabei raus kommt...
     
  2. #122 Slowdown, 17.09.2022
    Slowdown

    Slowdown Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    12
    @toru85:
    Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Proace City Diesel Automatik. Der Wagen sprang morgens nicht mehr an - leere Batterie. War dann im Laufe der Zeit ca. 15 Mal in meiner Toyota-Werkstatt, sie haben dann nacheinander alles mögliche gewechselt (Batterie, Spannungswächter) und mir neue Software aufgespielt. Alles ohne Erfolg. Eine 3-tägige Ruhestrommessung ergab keine Auffälligkeiten. Dann habe ich selbst angefangen zu handeln. Bin selbst Maschinenbau-Ing. Ich habe mir einen Batteriewächter eingebaut, der mir kontinuierlich die Spannung der Batterie anzeigt. Dabei konnte ich folgendes feststellen. Die Ladeelektronik regelt die Ladespannung zwischen 12,5 und 14V. Um möglichst geringe CO2 Werte zu realisieren, geht die Ladespannung nur im Schubbetrieb und beim Bremsen auf 14V, immer wenn die Energie nicht benötigt wird, wird damit die Batterie geladen. Im Stadtverkehr wird daher die Batterie viel schneller geladen als im Autobahnbetrieb. Ich habe noch eine bemerkenswerte Feststellung gemacht: Bei Betrieb mit Fahrlicht geht die Ladespannung auch auf ca. 14V. Sowie man das Fahrlicht ausschaltet, geht die Ladespannung zurück auf ca. 12,5V. Seit dieser Erkenntnis fahre ich nur noch mit Fahrlicht - seitdem habe ich keine Probleme mehr! Bitte probiere das einfach mal aus - Viel Glück!
     
    hylotrupes, Yerk, rapidicus und 5 anderen gefällt das.
  3. toru85

    toru85 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank Slowdown. Ich bringe den Wagen morgen in die Werkstatt. Deine Info werde ich weitergeben bzw ausgedruckt in den Wagen legen :) Vielleicht lässt sich da ja irgendwas machen.

    Echt interessant..ich dachte schon ich wäre der einzige.


    Eine Ergänzung noch: du schreibst, du fährst nur noch mit Fahrlicht. Meinst du das Abblendlicht? Weil wenn ich mich nicht irre ist das Tagfahrlicht ja sowieso immer automatisch aktiviert sobald man den Motor startet.
     
  4. #124 rapidicus, 18.09.2022
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    564
    Ähnliches las ich auch im dacia-forum.
    Ist der Euro 6 Norm geschuldet .
    Und auch dort "überfährt" Fahrlicht das Batteriemanagement.
    Das TFL hat darauf keinen Einfluss.

    Gruß, Stefan
     
  5. #125 ManniSpall, 18.09.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    138
    Nicht Euro 6, eher ab 6d-temp. Ich hatte bis vor kurzem noch einen Fiat Tipo, da gab es das Start-Stop System mit dem geänderten Batteriemanagement ab den Euro 6 d-temp Modellen. Bei dem habe ich alle halbe Jahre die Batterie geladen, da sie im Alltag nie richtig voll geladen wurde.
     
    hylotrupes gefällt das.
  6. racky

    racky Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2020
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    56
    Es gibt Voltmeter für die Buchse des Zigarettenanzünder. Sogar mit Doppel USB. Einstecken und beobachten. Bei meinem Caddy ist es auch so. Licht an und immer über 14V.
     
  7. #127 Slowdown, 18.09.2022
    Slowdown

    Slowdown Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    12
    Du bist nicht der Einzige. In den Peugeot und Citroen Foren wurde wiederholt darüber berichtet. Natürlich wissen die Werkstätten von nichts. Wenn für die keine Fehlermeldung im OBD-System vorliegt, ist der Wagen in Ordnung. Ja, ich fahre nur noch mit Ablendlicht, das wird ja automatisch beim Verlassen des Fahrzeugs ausgeschaltet.
     
    hylotrupes und toru85 gefällt das.
  8. #128 Slowdown, 18.09.2022
    Slowdown

    Slowdown Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    12
    Ja, das kann man auch machen, ich habe bei mit gemessen, die Spannung ist bei der Batterie und beim Zigarettenanzünder identisch. Man hat gegenüber Spannungswandlern direkt an der Batterie nur keine kontinuierliche Kontrolle.
     
    hylotrupes gefällt das.
Thema:

Toyota ProAce City Verso

Die Seite wird geladen...

Toyota ProAce City Verso - Ähnliche Themen

  1. Toyota Proace City Verso: Fernsehbericht

    Toyota Proace City Verso: Fernsehbericht: Hallo werte Leser und Forenmitglieder, in irgendeinem Thread hier hat irgedwann in den letzten zwölf Monaten irgendjemand geschrieben, dass es im...
  2. Toyota Proace city verso Tempomat einschalten

    Toyota Proace city verso Tempomat einschalten: Hallo allerseits, auch ich besitze seit einigen Monaten den Toyota Proace City Verso L2. Leider tue ich mich mit der Bedienungsanleitung von...
  3. Toyota Proace City Verso: Steuer

    Toyota Proace City Verso: Steuer: Hallo werte Forenmitglieder, mag und kann mir jemand aus der Riege der Toyota Proace City Verso-Besitzer sagen, wie hoch die KfZ-Steuer für die...
  4. Toyota Proace City Verso: Breite der Sitzfläche und Rückenlehne in Reihe 2

    Toyota Proace City Verso: Breite der Sitzfläche und Rückenlehne in Reihe 2: Hallo werte Foren-Mitglieder und -leser, wäre jemand der Toyota Proace City Verso-Besitzer*innen so freundlich und würde uns die exakte Breite...
  5. Toyota Proace City 10 Jahren Garantie

    Toyota Proace City 10 Jahren Garantie: Die lange Garantie war für mich zwar nicht das Kaufargument, aber meine Frau ist total davon begeistert, denn so steht es auf der Toyota Website:...