Toyota ProAce City Verso

Diskutiere Toyota ProAce City Verso im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hm, ich würde die Frage gerne beantworten - hätte ich das Fahrzeug schon... denn einer der beiden Kindersitze, die rein sollen, ist ein BeSafe mit...

  1. #21 jpbecker, 24.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hm, ich würde die Frage gerne beantworten - hätte ich das Fahrzeug schon... denn einer der beiden Kindersitze, die rein sollen, ist ein BeSafe mit einer Basis mit Stützfuß. Diese Frage hat sich uns ehrlich gesagt gar nicht gestellt, als wir uns das Auto angeschaut haben...

    Ich hoffe, ich werde mein Fahrzeug in den nächsten beiden Wochen bekommen. Sollte das noch ausreichend sein für die Beantwortung der Frage bzw. niemand anders eigene Erfahrungen beisteuern können, werde ich umgehend berichten.

    Andererseits: auf den Stützfuß kommt nicht sonderlich viel Last, worunter das Material meiner Meinung nach leiden/nachgeben könnte. Da der BeSafe mit einem Piepser ausgestattet ist, werde ich das aber recht schnell merken.

    Edit: ich habe gerade bei Peugeot (Rifter baugleich mit Proace City Verso) die Antwort gefunden. Ich hätte gerne den Link gepostet, darf es aber mangels Anzahl an Beiträgen (noch) nicht. Einfach mal Google mit den Suchbegriffen „Kindersitz Stützfuß Freigabe Peugeot Rifter“ bemühen, das erste Suchergebnis führt auf die Seite von Peugeot.

    Danach darf der Stützfuß nicht auf dem Deckel abgestellt werden, sondern nur davor oder dahinter bzw. im geöffneten Fach. Füllmaterial wird aus Sicherheitsgründen nicht angeboten.

    Schöner Mist... :(
     
  2. #22 Conny2020, 29.09.2020
    Conny2020

    Conny2020 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh ja Danke....ich bin gespannt auf deinen Bericht.
    Wirklich schöner Mist....Familienauto bei dem Familien besonders darauf achten müssen, weil nicht jeder Kindersitz passt. Wohl aber nur eines der wenigen Mankos.
     
  3. #23 jpbecker, 30.09.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Das wird wohl leider noch etwas dauern... hab heute mal bei meinem FTH nachgefragt, wann denn das Fahrzeug jetzt ausgeliefert wird. Naja, der Brief wäre gedruckt, aber noch nicht da, zudem fahren die Zulassungsstellen im Saarland wieder die Schutzmaßnahmen hoch, so dass selbst die Händler derzeit mindesten 2-3 Wochen auf einen Termin zur Zulassung warten müssen... (letzteres stimmt, kann man bei unserer Zulassungsstelle nachprüfen)
     
  4. #24 jpbecker, 08.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Und es wird weiterhin dauern, bis ich die Frage beantworten kann - leider. Das Fahrzeug steht jetzt seit 3 Wochen beim Händler, aber es kommen weder der Brief für dieses Fahrzeug noch für den RAV4, der durch den Proace City Verso ersetzt werden soll, bei. Ich habe ja so den leisen Verdacht, dass der Händler es verbummelt hat, die Briefe anzufordern. Zumindest konnte ich das heute aus dem Telefonat mit ihm so raus hören. Eigentlich sollte morgen Übergabe sein, die Zulassung hätte ich erledigt - aber ohne Brief ist nix mit ab- bzw anmelden, so dass ich die Termine bei der Zulassungsstelle morgen früh dann canceln konnte. Neuer Ansatz dann nächste Woche Freitag (früher ist kein Termin bei der Zulassungsstelle möglich).
     
  5. #25 Ofc1901, 09.10.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Das ist sehr ärgerlich, da wird einem ja die Vorfreude auf das neue Fahrzeug gleich gänzlich genommen. Hoffentlich läuft das bei mir besser.

    Ich habe mir vergangene Woche auch einen Proace City Verso bestellt. Mal abgesehen von den Papier Problematik, wie lange war denn bei Dir die Lieferzeit?

    Ich habe mir die Team Deutschland Edition, L2 in Schwarz mit 110PS Benziner, abnehmbarer Anhängerkupplung und Garantieverlängerung ausgesucht.

    Bislang fahre ich einen Citroen Berlingo mit 110PS Benziner. Ist natürlich keine Rennmaschine, aber er kommt insgesamt - auch vollbeladen- ausreichend aus dem Quark. Ich konnte mich daher nicht zu dem doch deutlich Aufpreis für den 130er Automatik durchringen. Ich bin den Berlingo XL probegefahren und muss sagen, dass er sich im Vergleich zur 2016/2017er Baureihe spürbar geschmeidiger fahren lässt. Ich gehe davon aus, dass der Toyota die gleichen Fahreigenschaften hat. Leider hat PSA bei Citroen so an den Konfigurationsmöglichkeiten rumgebastelt, dass meine Wunschkonfigurationzum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr möglich war.

    Kann mir jemand sagen, ob in der Team Deutschland Edition im Standard eine USB Schnittstelle im Bereich der Lüftungsdüsen für die zweite Sitz Reihe enthalten ist? Habe das in einem Youtube Video gesehen.

    Rabatttechnisch war ich von Toyota übrigens sehr überrascht. Diese lagen deutlich über 20% und sogar leicht über dem Niveau von Citroen/Peugeot. Zudem wurde mir mündlich zugesichert, dass ich bei Auslieferung im nächsten Jahr den Aufpreis für die höhere MwSt. nicht tragen muss. Damit hätte ich nicht gerechnet.

    So komme ich jetzt zu meinem ersten Toyota und bin echt gespannt und kann es kaum noch abwarten. Aber das wird wohl noch etwas dauern.

    Bis dahin
    Rotweisse Grüße
     
  6. #26 jpbecker, 09.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hi Ofc,

    naja, Bestellung am 07.08. und Lieferung um den 18.09. herum - sind gerade mal knappe 6 Wochen Lieferzeit. Das ging also mal sehr schnell.

    Achtung, nicht ernst gemeint: möglicherweise beinhaltet die derzeit von Toyota allgemein benannte Lieferzeit von 3 Monaten nicht nur die Produktion und die Lieferung des Fahrzeugs, sondern auch die der Papiere, womit ich noch weitere 3 Wochen warten muss :lol:

    Rabatt lag bei mir bei 29%, kann mich nicht beklagen.
     
  7. #27 Ofc1901, 09.10.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi jpbecker, Danke für die Antwort. Ui, das ist ja Mega schnell. Ich rechne eigentlich nicht mit einer Lieferung in diesem Jahr, aber lasse mich gerne überraschen. Bei Citroen wurden mir 20-22 Wochen prognostiziert. Von daher bin ich von einer ähnlichen Laufzeit ausgegangen.

    Das entspricht exakt auch meinem Rabatt. Zwei andere Toyota Händler haben mir aber wesentlich unattraktivere Angebote unter 20% unterbreitet. Da hatte ich den Proace innerlich schon abgeschrieben.
     
  8. #28 jpbecker, 20.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Soooo... endlich, nachdem das Fahrzeug seit fast 5 Wochen beim Händler auf dem Hof stand, konnten wir heute unseren Proace City Verso in Empfang nehmen. Leider noch ohne Anhängerkupplung - die wurde laut Händler schon von denen im April, als das Fahrzeug auf den Markt kam bestellt (wohl, um sich mindestens mal eine aufs Lager zu legen bzw am Aussteller zu montieren), aber sie kommt und kommt einfach nicht bei... Egal, da werden wir nochmal einen weiteren Termin für den Einbau vereinbaren, wenn sie denn endlich da ist.

    Ich werde mich in den nächsten Tagen dann mal mit den Details beschäftigen (wie bekomme ich den Durchschnittsverbrauch seit dem letzten Tanken angezeigt, wie ist der aktuelle Durchschnitt usw. bis hin zu wie bekomme ich Apple Car Play ins Laufen). Was ich beantworten kann, ist die Frage wegen dem Kindersitz: in der zweiten Reihe befindet sich links und rechts außen ein Bodenfach mit einer Klappe darüber. Auf die Klappe darf kein Stützfuß einer Basisstation gestellt werden. Es gibt auch kein Füllmaterial für das Fach. Wir haben es mit unserem BeSafe iZi modular iSize jetzt so gelöst, dass der Stützfuß hinter dem Staufach auf den Boden aufgestellt wird. Prinzipiell könnte man den Fuß auch auf den Boden des Fachs aufstellen, aber dann steht die Klappe die ganze Zeit auf (man könnte sie aber auch komplett heraus nehmen) und die Fußmatte in der zweiten Reihe stünde die ganze Zeit an der Seite hoch. Da ist mir die jetzt gewählte Lösung aber lieber, zumal bei einer Vollbremsung das Fahrzeug eh eine Nickbewegung nach vorne macht und die Kräfte dann im korrekten Winkel über den Stützfuß abgeleitet werden.

    Bin mal gespannt, wie die ersten Tage und Wochen mit dem Neuen werden :)
     
  9. #29 versodriver, 21.10.2020
    versodriver

    versodriver Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    @jpbecker
    Viel Spaß mit deinem Neuen!
     
  10. #30 Ofc1901, 21.10.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @jpbecker:

    Viel Spaß, habe schon ein bisschen mitgefiebert, wann es endlich klappt. Freue mich auf deinen Erfahrungsbericht und vielleicht auch eine Info, ob es in der 2. Sitzreihe einen USB-Anschluss gibt.
     
  11. #31 jpbecker, 21.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    @Ofc1901: da schaue ich gerne morgen mal nach.

    Was ich gestern noch entdeckt habe: die 230V-Steckdose im Beifahrerfußraum. Hatte ich nicht auf dem Schirm. Mal sehen, wie praktisch oder unpraktisch sie sich erweist (insbesondere aufgrund der Positionierung).

    Was mir nach wie vor Kopfzerbrechen bereitet: ich bekomme Apple Car Play nicht aktiviert. Sowohl dieser Menüpunkt als auch Android Auto sind ausgegraut (siehe Bild). Handy ist via Bluetooth mit dem Fahrzeug verbunden, meine Datenverbindung ist zur Nutzung als mobiler Hotspot freigegeben. Die Bedienungsanleitung hilft mir nicht wirklich weiter, auch die Einrichtung über das iPhone (Sprachbefehltaste am Lenkrad gedrückt halten) bringt nix, außer das Siri sich meldet.

    Verwirrung stiftet auch die WLAN Konnektivität - Kunden Hotspot ja/nein/vielleicht? What?

    Soooo alt bin ich doch gar nicht... da war das Toyota-eigene Menü der Touch2Go-Systeme doch einfacher *seufz*

    Und wenn ich mir bei vollem Tank ansehe, dass die Restreichweite bei 470km liegt... passt irgendwie alles nicht zusammen.
     

    Anhänge:

  12. #32 Ofc1901, 22.10.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Probiere AppleCarPlay mal mit dem USB-Daten-/Ladekabel. So habe ich es in einem Tutorial gesehen.

    Mit dem Verbrauch muss man mal schauen. Das wird sich einpendeln. Bei meinem jetzigen Berlingo (2017er Bj) war ich zuletzt im Urlaub vollbepackt mit Fahrradträger auf der Kupplung mit unter 7l beim Benziner unterwegs. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die neuen Motoren mehr schlucken.
     
  13. #33 jpbecker, 22.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Naja, bei einem 50 Liter Tank, der mir kurz nach dem Volltanken eine Restreichweite von nur 470km anzeigt, erschrecke ich mich schon kurz - aber ich gebe dir natürlich recht, das muss sich alles mal einpendeln.

    Im Übrigen kann ich dir die Frage wegen dem USB-Anschluss beantworten: ja, unserer hat in der zweiten Reihe einen USB-Anschluss. Hab mal ein Bild dazu gemacht :)

    Wegen Apple Car Play: danke für den Tipp, das probiere ich heute Abend mal aus. Vielleicht lässt sich dann das Ganze auch über eine drahtlose Verbindung nutzen.
     

    Anhänge:

  14. #34 Ofc1901, 22.10.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist schon erstmal heftig. Aber 10l/100km beim Diesel wird sicherlich nicht der Durchschnittsverbrauch sein.

    Danke für das Foto, ich hoffe die Schnittstelle ist beim Team Deutschland (der Name gefällt mir nicht ) auch enthalten.

    Ich habe leider noch keinen Liefertermin erhalten, werde mal in zwei Wochen nachfragen.
     
  15. #35 jpbecker, 27.10.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Die Schnittstelle sollte drin sein, denn laut Broschüre ist ab der Ausstattungslinie Shuttle das Toyota ProTouch-System mit Apple CarPlay/Android Auto TM/MirrorLink verbaut. Über USB-Kabel habe ich CarPlay tatsächlich ins Laufen bekommen, drahtlos geht leider offenbar nicht. Kann ich verschmerzen, da meine Frau hauptsächlich das Auto fährt (und sie benötigt es nicht).

    Was mich nach den ersten Tagen mehr wurmt, ist die sich ständig lösende Verkleidung unterm Lenkrad (da sitzen wohl auch Sicherungen dahinter). Das hatte ich schon bei Fahrzeugübernahme gesehen, dass die nicht richtig eingeclipst war, was ich dann auch angemerkt habe. Der Verkäufer hat’s dann nochmal gerichtet - und trotzdem löst sie sich immer wieder an der linken oberen Ecke. Das werde ich nochmal reklamieren und eine Nachbesserung erbeten müssen.

    Auch von der Rückfahrkamera bin ich enttäuscht. Der Splitscreen mit der 360-Grad-Ansicht/Vogelperspektive ist ja schön und gut, die Bildqualität aber miserabel, arg verpixelt, ruckelig - einfach unschön. Die gleiche Qualität hatte eine billige Nachrüstkamera, die ich mir vor 12 Jahren in meinen damaligen B-Zafira gebastelt habe... Ist das bei Euch auch so oder zeigt die ein klares Bild?

    Vielleicht ist man aber auch von Toyota einfach nur verwöhnt, was die Qualität angeht.
     
  16. #36 versodriver, 28.10.2020
    versodriver

    versodriver Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Moin,

    ja die Rückfahrkamera ist leider miserabel! Das war mir bei der Probefahrt auch aufgefallen.
    Das Bild ist tagsüber schon nicht besonders und bei Dunkelheit eigentlich nicht zu gebrauchen.
    Erinnert mich an die Anfangszeit der Digitalfotografie......
    Da ist Toyota um Klassen besser.
     
  17. #37 Ofc1901, 01.11.2020
    Ofc1901

    Ofc1901 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Puh... Zum Glück lege ich auf die Rückfahrkamera nicht so viel wert. Ich war ja zu erst auf der Berlingo Spur, habe dort aber aus diversen Gründen nicht bestellt. Da hätte ich auf die Rückfahrkamera ohnehin verzichtet. Mit dem Pieper kommt man ja eigentlich auch ganz gut hin, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat.
     
  18. #38 Wendeline, 14.11.2020
    Wendeline

    Wendeline Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Seit gestern habe ich ich jetzt auch nach über 3 Monaten Lieferzeit:roll: meinen Proace City Verso in der Ausstattungsvariante Team Deutschland und Komfortpaket, 130 PS Benziner:D
    Im Gegensatz zu meinen Vorschreibern bin ich mit der Rückfahrkamera ganz zufrieden, habe sie aber noch nicht im Dunkeln getestet.

    Ich habe mir das Fahrzeug „blind“ gekauft, da kein Händler in der Nähe einen Vorführwagen da hatte. Da ich aber schon seit 20 Jahre Toyota fahre, hatte ich es einfach riskiert (auch wenn PSA dahinter steckt). Auf den ersten Blick würde ich sagen, es war eine gute Entscheidung:mrgreen: Jetzt wird nach einer Campingbox geguckt:bravo:
     
  19. #39 jpbecker, 14.11.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
     
    Wendeline gefällt das.
  20. #40 jpbecker, 14.11.2020
    jpbecker

    jpbecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ich hätte mal noch eine bescheidene Frage an die Proace-Besitzer, welche die 16-Zoll-Serienbereifung haben: welcher Luftdruck ist bei Euch auf dem Schild an der Fahrertür angegeben? Bei mir ist - weil 17-Zöller Serie - ein anderer Druck angegeben, was mich herzlich wenig nützt, wenn ich 16er als Winterreifen fahre. Die BA gibt dazu leider nichts her, sondern verweist nur auf das Typenschild...
     
Thema:

Toyota ProAce City Verso

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toyota ProAce City
  1. versodriver
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    344
    Wolfgang
    28.11.2020
  2. Akkordeonspieler
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    4.531
    Natic
    31.07.2020
  3. Tim
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.885
    Rolf1
    22.12.2017
  4. folkert
    Antworten:
    128
    Aufrufe:
    38.360
    Natic
    26.07.2020
  5. HenryO
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.584
    zooom
    22.08.2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden