SPIEGEL online Artikel

Diskutiere SPIEGEL online Artikel im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, Hier der Link: http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte ... 11,00.html Gruß, Jo

  1. jo123

    jo123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beastie, 26.09.2011
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    6
    Grins.. SPON schafft es immerhin, ein paar eigene Fotos zu machen und liefert sogar ein paar Hintergrundinfos :) Die alte Hackordnung in der Presselandschaft bleibt wohl auch beim NV200 Testen erhalten ;-)
     
  4. #3 univok, 25.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2016
    univok

    univok Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    7
    Der Artikel hat ja schon 5 Jahre auf dem Buckel, aber mich hat jetzt der "Soundcheck" (ganz unten auf der Seite) fasziniert (die Geräusche Anlassen, Anfahren, Blinker, Schiebetür usw.).

    Hört sich der "Warnton Tür auf"

    http://www.spiegel.de/media/media-26998.mp3

    bei aktuellen Modellen eigentlich immer noch genauso nervig an? So piept mein Wecker immer! Oder haben die bei Nissan da inzwischen mal was Netteres eingebaut?
     
  5. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    14
    Hallo - ja, das hat immer noch diesen Ton.
    Selbst für mich Schwerhörigen auch ohne Hörgeräte wahrnehmbar, dafür verblasst dann für mich etwas das Motorgeräusch.
    Heißes Wochenende
    wünscht Euch Lutz
     
  6. #5 Graue Eminenz, 06.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2017
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    11
    Moin moin
    Die Bild am Sonntag hat grad einen Familienwagentest, FamilienLenkrad 2016 oder so. Dabei unser Nissan.

    Kommt gut an, nur wurde der Preis von 27065 Euro bemängelt :)

    Würde mich interessieren wo die Redaktion dieses Schnäppchen geschossen hat:)

    Ich schätze man hat nebst Alcantarahimmel, Lenkradheizung, Tiptronic und Ledersitzen auch noch zur werksseitig verbauten Standheizung gegriffen. Volle Hütte eben.



    http://m.bild.de/auto/auto-news/aut...ze-22-herzen-erobern-49520894.bildMobile.html
     
    Elvira2262 gefällt das.
  7. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Ich lese was von gutem Sound. Da wird wohl der ein oder andere Euro im Vergleich zur Serie geblieben sein.
     
  8. #7 helmut_taunus, 06.01.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    211
    Testaussage: " Der Innenrau ist mir zu gross"
    Haha, war mir mein erster Berlingo auch, innen zu gross, aber soll man mehr Geld fuer weniger Auto ausgeben, vielleicht sogar ohne Schiebetueren? Was ist besser als viel Platz? Noch mehr Platz. Der wird irgendwann auch genutzt.
    .
    Testaussage "alles Plastik" ja was denn sonst, wie bei Polo und Passat auch. Soll da noch ein Furnierholzstreifen auf das Plastik geklebt werden?
    .
    Fuer den Preis des Test- Evalia haben sie vermutlich lange gesucht, jeder vernuenftige Interessent findet ihn guenstiger. Evalia Diesel 110PS Siebensitzer kostet ab unter 19ooo in NEU.
    Der angedachte Dokker kostet nicht die Haelfte. 110 PS gibts gar nicht, mit 90 PS kostet der Dokker auch schon bei 13500 mit Ueberfuehrung, ssoo viel Abstand bleibt gar nicht bei dem kleineren Auto ohne die beiden Sitze 6 und 7.
    Gruss Helmut
     
  9. #8 Graue Eminenz, 07.01.2017
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    11
    Hab mich auch amüsiert über den Bericht,aber wenigstens taucht er mal in der Presse auf!

    Wir Forenbesucher hier wissen eh schon viel zu viel über unsere fahrbaren Untersätze und sind ein bisschen "Evalia-verseucht."

    Einfaches Beispiel gefällig?
    Meine Frau sagt,lass mal die Kinder einpacken und ans Meer fahren.
    Sie denkt: Entspannung,frische Luft
    Ich denke: Geil, Dieselpartikelfilterreinigung,nicht schalten müssen und Autobahnfahrt fürs Auto gut :)

    Schon lustig,aber so schnell macht dir da im Verkaufsraum halt auch keiner was vor.

    Schönes Wochenende an alle.
    Gruß
     
    tvinnefossen und wldrvnck gefällt das.
  10. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    217
    NV200 Ähhh wie meinst du das :confused::gruebel::gruebel:

    Hast du was, was wir nicht haben oder Sitz du auf dem Beifahrersitz bis zum zum Meer :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  11. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    47
    Eminenz meint bestimmt: Autobahn - Tempomat (oder Limiter) auf 130 - cruisen ... :wink:
     
  12. #11 Graue Eminenz, 07.01.2017
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    11
    Ne ne:lol:

    Tom hat schon verstanden ;-)

    Ich fahr viel Stadtverkehr,da freu ich mich einfach mal auf den 6. und Tempomat.
     
  13. #12 Graue Eminenz, 24.01.2017
  14. #13 tofino73, 25.01.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Oha, vielleicht explodieren die Verkaufszahlen jetzt :bravo:
     
  15. #14 Graue Eminenz, 26.01.2017
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    11
    Na am allerbesten ist ja,dass explizit dran steht dass es sich um den Sieger in der Kategorie Import!Fahrzeuge dreht. Wahrscheinlich wurden die heimischen Autos im vorherigen Prozedere aussortiert und dann war schnell ne neue Überschrift nötig.

    Denke sonst hätte es Stress mit dem Chef gegeben,Axel Winterkorn oder so.

    In einem realistischen Verfahren wäre es natürlich der VW Touran,knapp gefolgt von vom caddy und T6 geworden,die es ja ab 5999 in gehobener Familienausstattung gibt.

    Egal egal, ich lass schon mal Aufkleber in der Druckerei in Auftrag geben.

    "Ich hab die Schnauze voll,ich fahr nur noch den Bams FamilienLenkradsieger obwohl die Japaner sicherlich auch beim Abgas schummeln! Und das für schlappe 27065 Euro!"


    Wird ein großer Aufkleber aber he, der hat ja eh kein hübsches Heck.geht schon. :hintern:
     
    tofino73 gefällt das.
  16. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    22
    ...schummeln tun vermutlich eher die Franzosen, denn der Dieselmotor ist ja ein Franzose. Oder ist der sogar auch in Spanien gebaut? Und gegen Renault laufen ja bereits in Frankreich irgendwelche Verfahren...

    Ob beim Japaner (Benziner - wo wird der Motor gebaut?) auch geschummelt wird, würde ich bezweifeln, denn der ist ja lange nicht so hochgezüchtet, was man auch an den eher schlechten Verbrauchswerten sieht.

    Rolf1
     
  17. #16 Graue Eminenz, 26.01.2017
    Graue Eminenz

    Graue Eminenz Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    11
    Mag sein,ich weiß doch was da unter der Haube schummelt äh schlummert. War heut nach dem aufstehen irgendwie im SatireModus :mrgreen:

    Gruß
     
  18. haguen

    haguen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    mittlerweile ist mir klar warum nissan so BILLIG ist, wie oft ich schon zum Werkstatt musste , das hatte ich nicht mal mit mein alten Opel(beschwerde Wagen ) .
     
  19. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    47
    Dann lass das hier doch lieber sein:
    ... auf dein Genöle hat hier keiner Lust :rund:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. haguen

    haguen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wieso genöle, bin selber nissan besitzer habe etliche Probleme erlebt , jetzt neulig schon wieder. Über evalia habe ich auch lange recherchiert es tauchen nun mal identische beschwerden immer wieder auf.
    Ich war lange von Evalia begeistert aber wie ich sehe hat evalia auch identische Probleme.
     
  22. #20 Albatros, 08.02.2017
    Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Nun aber mal langsam....
    Nach 5 Jahren Erfahrung kann ich nur bestätigen: nicht besser oder schlechter als andere Autos auch, nur eben unerreicht praktisch und vieeeeeeel Platz.
    Es ist derzeit kein anderes, vergleichbares Auto auf dem Markt.:top:
     
Thema:

SPIEGEL online Artikel

Die Seite wird geladen...

SPIEGEL online Artikel - Ähnliche Themen

  1. Spiegel Artikel über den Evalia

    Spiegel Artikel über den Evalia: Ganz nett geschriebener Bericht über den Evalia :)...
  2. Elektronische Spiegel und Fensterheber nachrüsten

    Elektronische Spiegel und Fensterheber nachrüsten: Hallo ihr, Da mein Berlingo mir immer wieder kleine sorgen bereitet hat und auch einfach in die Jahre gekommen ist. Habe ich mir ein neues Kfz...
  3. heute im spiegel

    heute im spiegel: das meiner meinung nach beste - amdro - ist leider nicht dabei:...
  4. Spiegel Fahrerseite locker

    Spiegel Fahrerseite locker: Hallo alle zusammen! Ich fahre nun schon seit 2006 meinen Combo und bin nach wie vor begeistert :D Seit einiger Zeit klappt sich allerdings...