Solarpanel ohne Bohren

Diskutiere Solarpanel ohne Bohren im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Liebes Forum, ich spiele mit dem Gedanken, mir ein Solarpanel auf dem Evalia zu installieren (entweder geklebt oder festgeschraubt an einem...

  1. #1 showtime09, 17.04.2020
    showtime09

    showtime09 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Liebes Forum,

    ich spiele mit dem Gedanken, mir ein Solarpanel auf dem Evalia zu installieren (entweder geklebt oder festgeschraubt an einem Dachträger) und habe mich gefragt, wieso die Verkabelung in der Regel immer durch den Innenraum passiert. Ist die Unterbringung des Ladereglers ein Problem? Sind die Kabel recht dick und können anders nicht verlegt werden?

    Könnte man als Alternative nicht auch einfach entlang der Flucht zwischen Windschutzscheibe und A-Säule gehen? Ich habe letztens ein Video gesehen, wo jemand eine LED-Leiste auf diese Art und Weise verkabelt hat; allerdings in einem T5. Die Zweitbatterie sitzt bei den meisten NV200 ja eh im Motorraum und somit wäre eine einfache Installation möglich, die sich auch rückstandsfrei entfernen ließe.

    Danke für Eure Antworten schon jetzt!
     
  2. #2 TOMMDINE, 17.04.2020
    TOMMDINE

    TOMMDINE Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2020
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    142
    Ja die kabel sind recht dick 6mm² ich hab noch nicht getestet ob die Eventuell in den Spalt oben zwischen dach und Hecktür bzw Klappe passen aber ansonsten sehe ich da keine Möglichkeit.
    Die Unterbringung vom Laderegler ist kein Problem, es gibt welche für Marine, die sind meist Spritzwassergeschützt.
     
    showtime09 gefällt das.
  3. Muc

    Muc Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    91
    Ich habe meine Kabel einfach in der Regenrinne auf dem Dach entlang Richtung Motorraum verklebt. Das hält sehr gut und fällt kaum auf.
     
    showtime09 gefällt das.
  4. #4 St.Rafl, 18.04.2020
    St.Rafl

    St.Rafl Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    172
    Nur als weitere Anregung: Die Gewinde für den Dachgepäckträger gehen auch in den Innenraum. Dort könnte man das Kabel unter dem Dachhimmel führen. Die Stecker wird man nur vorher abmontieren müssen und das Loch abdichten.

    Viele Grüße - Ralf
     
    showtime09 gefällt das.
  5. #5 showtime09, 19.04.2020
    showtime09

    showtime09 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank für eure Antworten. Das sind super Hilfestellungen und Anregungen, mit denen mir tatsächlich zutrauen würde, das Projekt in Angriff zu nehmen :)
     
    TOMMDINE gefällt das.
Thema:

Solarpanel ohne Bohren

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Solarpanel ohne Bohren
  1. Tajon
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    798
    Tajon
    11.08.2021
  2. kiesel24
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    898
  3. kiesel24
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    718
    kiesel24
    07.07.2021
  4. kiesel24
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    640
    hal23562
    05.05.2021
  5. Flo_Shi
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.778
    Jinn
    05.05.2019