Seitenzelt Kangoo alt

Diskutiere Seitenzelt Kangoo alt im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo zusammen, ich bin neu hier und überhaupt im Minicampen. Daher habe ich auch sogleich ein Anliegen: Ich habe einen Kangoo BJ 2001, den ich...

  1. #1 Dionysodoros, 26.01.2014
    Dionysodoros

    Dionysodoros Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und überhaupt im Minicampen. Daher habe ich auch sogleich ein Anliegen: Ich habe einen Kangoo BJ 2001, den ich gerne ausbauen würde. Zur Zeit suche ich noch ein Seitenzelt, das man allein aufbauen kann. Habt Ihr vielleicht Tipps?

    Vielen Dank schon einmal

    LG
    Dionysodoros
     
  2. #2 paco antonio, 26.01.2014
    paco antonio

    paco antonio Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ganz gute Erfahrungen mit dem Easy Camp Daytona gemacht, und zwar nicht nur als Seitenzelt sondern auch als Heckzelt mit ganz kleinen Modifikationen beim Befestigen (zusätzliche Zeltstange) zur Befestigung am hinteren Teil des Dachgepäckträgers und dann die Heckklappe als Dachunterbau.
    Das schreibe ich zwar für unseren NV 200, aber der Kangoo funktioniert nicht anders, - unser Vorgänger-Hochdachkombi-.
     
  3. #3 paco antonio, 26.01.2014
    paco antonio

    paco antonio Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Eine kleine Ergänzung: Ich möchte jetzt keine Schleichwerbung machen!
    Aber es gibt einen Link mit Vornamen Obe, der in den Niederlanden zu Hause ist, der derzeit einen unschlagbaren Kampfpreis anbietet :!: :!:
     
  4. #4 Musikanto, 27.01.2014
    Musikanto

    Musikanto Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    4
    Bin vielleicht innerlich etwas zu blond, aber unter links finde ich nichts.

    Klaus
     
  5. #5 paco antonio, 27.01.2014
    paco antonio

    paco antonio Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Dann versuche es doch mal mit Obelink :lol: :lol: :lol:

    Es gibt übrigens einen Aufbaufilm auf Youtube für das Easy Camp Daytona

    Ach ja! Die Frage war auch, ob alleine aufbaufähig. Dazu ein kleiner Tipp: Das Aufbauen alleine geht einfacher, wenn man entgegen dem Aufbaufilm zuerst das Hauptzelt etwas abseits vom Auto komplett aufbaut und es dann erst in die richtige Position entweder an die Seite oder ans Heck des Autos trägt. Nach etwas Sammeln von Erfahrung geht das Aufbauen alleine
    gut von der Hand. Der Abbau geht etwas schwieriger. Dabei sollte man die Glasfiberstangen nicht heraus ziehen, sondern soweit wie eben möglich hinausdrücken, weil die fast immer mitten im Führungskanal auseinander flutschen und dann das Einfädeln ganz blöde schwierig ist, wenn man alleine ist.
     
  6. #6 Dionysodoros, 01.02.2014
    Dionysodoros

    Dionysodoros Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Reaktion!

    Wie sieht's denn mit der Dichtigkeit und Windfestigkeit aus? Manche im Netz bemängeln, dass das Zelt in dieser Hinsicht gar nicht brauchbar sei.

    LG

    Dionysodoros
     
  7. #7 paco antonio, 02.02.2014
    paco antonio

    paco antonio Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1

    Ein Seitenzelt, das man alleine aufbauen können soll, hat nie die Windfestigkeit z.B. eines schweren Wohnwagenvorzeltes, vor allem in dem Zustand, wenn es vom Fahrzeug gelöst irgendwo alleine herum stehen soll. Da helfen nur zusätzliche Sturmverspannungen.
    Nach dem 4. Regenurlaub gab es kleine Undichtigkeiten an den Nähten über der Lampenaufhängung, weil dieses Teil bauartbedingt ein wenig durchhängt, wenn man wirlich eine Lampe verwendet. Ein handelsüblicher Nahtdichter hat das behoben.

    Du hast nach persönlicher Erfahrung gefragt. Ich habe als Alternative noch ein wirklich gutes Baumwollzelt von meinem T 3 Bluestar damals, das könnte ich auch an mein jetziges Fahrzeug anpassen, aber dessen Vorteile von Zuverlässigkeit und Stabilität wiegen nicht die Vorzüge des Easy Camp Daytona auf: Nämlich alleine aufzubauen, leicht und ein Raumwunder im zusammen gelegten Zustand. Kleine Undichtigkeiten an den Nähten kannst du bei teuersten Zelten haben und berührungssensibel sind sie alle. Aber z.B. die Kondensfeuchtigkeit am inneren Zelttuch, wie sie bei vielen anderen bei bestimmten Witterungsverhältnissen auftreten, fallen bei diesem Zelt wegen der guten Dachentlüftung kaum an.

    Also: Vorteile : Nachteile bei dem Preis auf jeden Fall ein Zelt, das ich empfehlen kann.

    Andererseits bemerkst du sicherlich, dass du keine weiteren Antworten bekommen hast. Ich denke ein Ideales Seitenzelt, das autonom in der Landschaft verbleiben können soll, gibt es nicht, und es ist niemals mit einem normalen Zelt mit den vielen ergonomischen Vorteilen zu vergleichen.
     
  8. #8 helmut_taunus, 02.02.2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.129
    Zustimmungen:
    736
    Hallo,
    wenig Antworten, ja,
    weil es wohl auch keine gaengigen Loesungen in Massen gibt,
    sonst wuerde man viele Bilder davon finden
    bei google bilder suchwort (ganze naechste Zeile)
    (kangoo OR caddy OR berlingo OR doblo) AND (zelt OR tent)
    Gruss Helmut
     
Thema:

Seitenzelt Kangoo alt

Die Seite wird geladen...

Seitenzelt Kangoo alt - Ähnliche Themen

  1. Kangoo Rückbank Einzelsitz

    Kangoo Rückbank Einzelsitz: Hallo Wir überlege uns einen Citan zu kaufen und würden ihn gerne als Mini-Camper ausbauen. Geplant wäre die 2/3 Bank auszubauen und den 1/3 Teil...
  2. Mister Zooom fährt im Alter nur noch Daccia

    Mister Zooom fährt im Alter nur noch Daccia: mit Dachzelt und Spirituskocher von seinem Nachfolger Patrick. Die "teuren Camper sind ihm mit seiner Rente zu teuer und zu groß" und der Zooom...
  3. Renault Kangoo (Maxi) oder ... ?

    Renault Kangoo (Maxi) oder ... ?: Hallo, ich fahre aktuell einen einjährigen Dacia Sandero Stepway. Da ich mir gerne ein Auto als Camper umbauen möchte, würde ich mein Auto gerne...
  4. Renault Kangoo 2008: Was ist das für ein Schlauch :-)

    Renault Kangoo 2008: Was ist das für ein Schlauch :-): Hallo Leute, bin neu hier im Forum und habe mir einen '08er Kangoo gekauft. Und null Plan von Autos Ich bin ja neugierig, und hatte das Auto...
  5. Abblendlicht geht nicht mehr - kangoo II

    Abblendlicht geht nicht mehr - kangoo II: Hallo liebe Kombigemeinde, Ich habe einen Renault Kangoo II, 2004, 1,2l 16v Benziner. Seit ein paar Tagen geht das Abblendlicht auf beiden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden