Schmutzfänger

Diskutiere Schmutzfänger im Forum Allgemeine Fragen und Themen im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Was ich bei dem Corsa schon immer furchtbar fand, setzt sich beim Combo fort :( Der Schmutz wird im unterem Bereich von den Reifen auf die...
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Was ich bei dem Corsa schon immer furchtbar fand, setzt sich beim Combo fort :(
Der Schmutz wird im unterem Bereich von den Reifen auf die Karosse geschleudert und vom Corsa kenne ich das Problem, dass dieser Schmutz nur sehr schwer abzuwischen geht, wenn er erst einmal angetrocknet ist.

Dagegen gibt es doch "Schmutzfänger".
Diese Lappen, die an den Radkästen befestigt werden.
Habt ihr damit Erfahrung ?

Wir hatten bei ATU Standarddinger in der Hand,
die jedoch nicht wirklich passten.
 
A

Anonymous

Guest
hallo,stefan

ich habe mir nachträglich 4 fänger an meinen berlingo original citroen angebaut,und bin mit dem ergebnis nicht wirklich zufrieden. (www.berlingo.net_FAQ-schmutzfänger).
durch die steil abfallende heckklappe wird trotzdem noch recht viel wasser aufgewirbelt was die sicht nach hinten doch recht erschwert.ich habe mir da mehr erhofft.
vorne sieht es minimal besser aus,da der dreck nicht bis zur beifahrer-und fahrertürmitte hochgewirbelt wird.noch dazu kommt,dass sich an den fängern im winter eisbrocken zusätzlich bilden.
das sind meine persönlichen erfahrungen.

mfg robin
 
A

Anonymous

Guest
Servus,

bei Opel gibt es fahrzeugspezifische Schmutzfänger für den Combo.
Weiß jetzt bloß nicht was die kosten. Stehen aber im Zubehörkatalog drin.


Gruß Alex
 
D

DiDre

Mitglied
Beiträge
1.162
Ich finde solche Schmutzfänger von der Optik her beschissen.
Wäre für mich nie was.
Ich habe ja einen funktionierenden Heckwischer und für die Karosserie gibts ja auch ab und zu mal nen Waschanlagenbesuch. 8)
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Also ich habe beim Corsa gesehen, wie sch.... der Dreck von den Türen abgeht, wenn er erst mal ein paar Tage drauf ist. Und jede Woche waschen will ich ja auch nicht....
Mal schaun, was diese Schmutzfänger kosten....
 
A

Anonymous

Guest
Hab eben mal geguckt. Die vorderen Schmutzfänger kosten 18,50 € und die hinteren kosten 21,46 €.
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Na, das geht ja noch...
Die Teile bei ATU kosten 11 Euro pro Paar, sehen aber ziemlich "falsch" aus, weil sie ja auch nicht wirklich gut passen.

Dann lieber Original!
Jo, solche Teile spendieren wir unserem Combo noch
 
D

DiDre

Mitglied
Beiträge
1.162
Big-Friedrich schrieb:
Also ich habe beim Corsa gesehen, wie sch.... der Dreck von den Türen abgeht, wenn er erst mal ein paar Tage drauf ist. Und jede Woche waschen will ich ja auch nicht....
Mal schaun, was diese Schmutzfänger kosten....

Ich besuche mit meinem Auto ie Waschstraße auch nur so alle 2-3 Monate und hab keine Probleme mit Dreck abkriegen.
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Habe heute die original Opel-Schmutzfänger ( 42 Euro kompett) abgeholt und war erstaunt. Das sind gar keine mega "Lappen", wie man sie aus dem Zubehörhandel kennt. Kleine unscheinbare Kunststoffteile, die aber den Schmutz ebenso gut auffangen sollen, wie die großen Teile.
Sagt zumindestens der Opel-Händler.
Ich bin gespannt. Leider kann ich die Teile im Moment nicht anbauen,
weil es 1. trocken sein muß und 2. es schon 15 Grad sein sollten, weil ein paar Stellen geklebt werden.
 
M

Mastermind

Mitglied
Beiträge
169
Befestige sie erstmal provisorisch !!!!
Falls sie Dir von der Optik her nicht gefallen kannst Du sie leichter entsorgen...... :lol:
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Die erst eh nur geklebt und "geschnallt". Sollte also kein Problem sein.
Aber die Teile sind so klein, dass sie wahrscheinlich überhaupt nicht auffallen. Hoffentlich werden sie trotzdem ihrem Namen gerecht....
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Wir haben jetzt die Schmutzfänger dran!
Sehen super aus. Sehr unauffällig.
Fotos folgen dann später mal.

Der Anbau war nicht sehr einfach, weil man für hinten bohren muß
und mit dem Bohren in das neue Auto tue ich mir noch schwer.
Ein Kollege hat mir dann geholfen :lol:

Zuerst wollte ich die Teile vom freundlichen Anbauen lassen.
Kostenpunkt: 80 Euro !!!!
Und nun haben 2 Laien gute 20 Minuten dafür gebraucht. :shock:
So einen Stundenlohn möchte ich auch mal haben.
 
A

Anonymous

Guest
also ich hab damals ,als mein Kleiner neu war auch Schmutzfänger "rundrum" bestellt.Erst mal waren die für den Kangoo unverschämt teuer und dann die befestigung...Also vorne mit Metallklammern direkt auf den Lack,als Krönung noch Kustoffschrauben zum fixieren.Hinten nur Kustoffschrauben und eine Klammer die im Kunstoff fixiert wird!!!lächerlich.Also hab ich mir selber Halterrungen "konstruiert".Vorne dann die Ernüchterrung,nach dem ersten Lenkeinschlag-die Winterreifen "schaben" an den Schmutzfängern.Hab das dann eine Weile mitgemacht,aber leider keinen Unterschied zu ohne Schmutzfängern feststellen können.Also die Fehlinvestition wieder abgemacht und "aus die Maus".Hab sie dann bei ä-bäh versteigert.Da ich ja die seitlichen Trittbretter dran hab,kommt von vorne und seitlich eh kein Dreck hoch und hinten na ja-dafür hab ich den Heckwischer(ups:den hab ich mir gestern abgebrochen)Das macht aber auch nichts,fahr sowieso meistens nach den Außenspiegeln-alte Paketwagenangewohnheit!!! :wink: :auslachen:
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Also wenn die Dinger zu teuer, zu hässlich oder zu kompliziert anzubauen gewesen wären, dann ich auch darauf verzichtet.

So ist es aber doch ne nette Sache und der Lack freut sich,
dass ihm einige Dreckspuren erspart bleiben.
 
A

Anonymous

Guest
na,sauber verarbeitet,sieht das ja aus,aber ob diese"Stummel"ihrem Begriff als Schmutzfänger auch gerecht werden???Also so ganz überzeugend,wirkt das finde ich nicht-aber hübsch "desingt"sind sie ja.Wie aus einem Guss. :hm:
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Also es ist schon heftig, wieviel Schmutz nach wenigen Tagen an den Dingern hängt...
Also scheinen sie wirklich was zu bringen.
 
A

Anonymous

Guest
na denne.Sind die denn wenigstens etwas elastisch?Nicht das die im Winter,wenn ordentlich "Schmadder"dran hängt,abrechen.
 
Big-Friedrich

Big-Friedrich

Mitglied
Beiträge
8.005
Ist normaler Weichkunststoff. Abrechen geht nicht.
Dann fällt das Teil eher ab.
 
A

Anonymous

Guest
Habt Ihr schon mal über Spoiler zu diesem Problem nachgedacht ? So was hatten einige US SUVs . Die Dinger sind oben an der Hechklappe angebracht , und leiten die Luft über die heckscheibe ab . die sind ein bißchen aus der mode gekommen aber ich finde das eine geile Lösung . Ich weiß aber nicht , ob es sowas überhaupt gibt . Übrigens Danke für die Pfeile auf den Fotos :D , hoffentlich bleiben die Teile dran . Sieht aber gut aus .
 
Thema: Schmutzfänger

Ähnliche Themen

S
Antworten
10
Aufrufe
6.102
signman
S
A
Antworten
0
Aufrufe
1.512
Anonymous
A
B
Antworten
50
Aufrufe
22.766
druli
A
Antworten
3
Aufrufe
2.710
Anonymous
A
A
Antworten
2
Aufrufe
2.342
Anonymous
A
Oben