Schlafplatz fürs baby? Hängematte?

Diskutiere Schlafplatz fürs baby? Hängematte? im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Servus, Letztes Jahr hatte ich unseren Caddy4 maxi als camper ausgebaut. Schwerlastauszüge, Kochauszug, jede Menge Stauraum für zwei Personen....

  1. alku1

    alku1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    Letztes Jahr hatte ich unseren Caddy4 maxi als camper ausgebaut. Schwerlastauszüge, Kochauszug, jede Menge Stauraum für zwei Personen. Der anschliessende roadtrip durch Spanien & Frankreich war ein Traum :)

    Seit Dezember haben wir eine kleine Tochter die wir im camper mitnehmen mòchten.
    Die Frage ist nur, wo unterbringen? Im grossen Doppelbett braucht sie schon fast den meisten Platz und ist ein unruhiger Schläfer ;-) Somit scheidet es aus dass sie einfach mit uns auf der Matratze pennt.

    Jetzt spiele ich mit der Idee ob sich nicht eine Hängematte Konstruktion für den Fahrerraum eignen würde um noch einen extra Schlafplatz für den kl. Wurm zu haben.

    Wir haben zwar ein Heckzelt, allerdings wäre es bevorzugt auch eine Schlechtwetter Variante im Auto zu haben.

    Würde mich freuen mehr über eure Lösungen/Erfahrungen zu hören wie ihr euer Baby/Kleinkind im HDK unterbringt!
     
  2. #2 helmut_taunus, 11.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2017
  3. #3 mawadre, 11.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    285
    Schau mal in meinem Album:https://www.hochdachkombi.de/media/albums/mawadre_nv200.27/

    Ohne Klappdach oder Drehsitze haben 2 Erwachsene und 2 Kinder (4 und 7 und recht groß für ihr Alter) gut Platz. Wir haben auch noch ein Zooomdach. Aber die kleinen gehen freiwillig nicht nach oben... :lol:

    Die hintere 2. Ebene bleibt im Urlaub immer drinn, das Bett auf der Beifahrerseite benötigt 2 Minuten zum reinlegen. Um uns den Nerv mit dem Aufklappen der CampingBox unter der zweiten Ebene zukünftig zu sparen, wird demnächst der Klappmechanismus durch eine Variante zum Schieben mir Steckscharnieren ersetzt. Dann können wir Klappmatratzen und Decken drinn lassen während das Bett der Erwachsenen bis zu den Vordersitzen vorgezogen und in die Steckscharniere an der Campingbox eingehängt wird.

    Schwerlastauszüge haben wir inzwischen auch. Leider wegen der Arretierung recht teuer (170 EUR für 4 Schienen mit 135 kg Last je Auszug und Arretierung). Wir brauchen so viel Last weil die Auszüge auch als Sitzbank dienen sollen. Aber dakann man natürlich geteilter Meinung drüber sein.
     
Thema:

Schlafplatz fürs baby? Hängematte?

Die Seite wird geladen...

Schlafplatz fürs baby? Hängematte? - Ähnliche Themen

  1. Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung

    Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung: Hallo zusammen, ich besitze seit kurzem einen Kangoo (BJ 2003) und würde ihn gerne übernachtungsfähig machen. Ich habe schon die tollen...
  2. Bett fürs Camping

    Bett fürs Camping: Wer diese Größe in seinem Hochdachkombi unterbringt hat eine tolle und preiswerte Bettlösung: Liegefläche/ausgezogen: 200 cm Breite: 128 cm...
  3. Ideen für 2 Schlafplätze bei 7 Sitzen

    Ideen für 2 Schlafplätze bei 7 Sitzen: Vielleicht hat ja jemand sowas schonmal gebaut oder auch einfach nur gute Teilideen... Die Situation ist folgende: Camping-Wochenende bei...
  4. Digitalradio- / DAB-Adapter fürs Connect

    Digitalradio- / DAB-Adapter fürs Connect: Hallo zusammen, nachdem ich bei einem Connect-3 mit „serienmäßigem“ DAB-Radio den massiven Klangunterschied zum analogen UKW-Radio gehört habe,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden