Schiebetür schließt nicht ab

Diskutiere Schiebetür schließt nicht ab im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Schiebetür auf der Fahrerseite. Wenn ich das Auto abschließe bleibt die Tür beim ersten Mal offen. Ich...

  1. #1 Anonymous, 31.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner Schiebetür auf der Fahrerseite. Wenn ich das Auto abschließe bleibt die Tür beim ersten Mal offen. Ich muss dann aufschließen und nochmal abschließen. Erst dann geht die Tür zu. Dann gibt es wieder Tag wo alles normal funktioniert und z.B. Heute wieder nicht. :mhm:

    Hoffe jemand kann mir Helfen!!!
     
  2. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Mal die Türkontakte reinigen. Vielleicht aber auch in der Tür ein Stecker nicht richtig fest. Das wäre so meine Erste Vermutung :jaja:
     
  3. #3 Anonymous, 31.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Türkontakte habe ich schon gereinigt. Hat nichts gebracht. Wie kann ich denn die Verkablung überprüfen?? Wie komme ich an die Kabel dran???? :confused:

    Vielen Dank für die Hilfe!!! ;-)
     
  4. #4 Anonymous, 01.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Um die Verkleidung der Schiebetür zu entfernen brauchst du nur einen Schraubendreher (Torx glaub ich, einem Breiten Schlitzschraubendreher (oder vergleichbares) und etwas festen Draht oder eine Zange um den Sicherungsstift für den Türgriff, Taschenlampe wäre auch nicht verkert.

    1) (Tür Geschlossen und von Innen Arbeiten) Unter dem Türgriff befindet sich ein Sicherungsstift ( Ein kleiner halbrunder Gebogener Splint der den Griff an die Türmechanig hält.
    Denn mit einem gebogenen (Wichtig festen Draht/ ist etwas Fest) an die Sicherung einhaken (Abreitsweise Von Hinten unter den Griff richtung Fahrer ((Wenn du glück hast ist der Splint auch von dort aufgesetst worden, wenn nicht siehst du nur die endstücke) dann must du sie mit einem Schraubendeher nach vorne wegdrücken (Vorsicht fliegen gern mal weg).
    Solltest Du den kleinen Bogen sehen, versuche mit dem Draht dazwischen zu Kommen und siehe in vorsichtig aber mit Kraft ab.
    Das was das dann die schwerste Arbeit.

    2) (Tür halb offen Arbeiten von Innen) Unten an der Verkleidung sind 2 Schrauben die du abdrehen mußt. Dabei die Tür so auf oder zu machen wie du am besten drankomst.

    3) (Tür halb offen Arbeiten von Innen) Mit einem Flachen Schlitz Schraubendreher oder verkleichbarem die Plastikverkleidung vom Blech abheben (Vorsicht Lack) sind nur zum abziehen.
    Stiffte die am Blech bleiben kannst du später wieder vor dem einbau an die verkleidung machen, sonst bekommst du die nicht mehr richtig drauf.

    Dann hast du die Verkleidung schon ab.
    Arbeitzeit 5 bis 15 Minuten, wenn das mit dem Splint gut geht, sonst kann´s dauern.

    Zum anbringen des Türgriffes den Splint vorher (Achte auf die Richtung - das gebogene geschlossene Stück muß immer nach Hinten zeigen, (bekommst du besser wieder ab) an den Griff machen und einfach drauf.
    Viel Spaß dabei
     
  5. PeterV

    PeterV Moderator

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich hatte mal das gleiche Problem mit der Schiebetür auf der Seite.
    Habe dann auch die Türverkleidund demontiert und mich erschrocken wie die Bowdenzug der Schließeinheit aussah. :no: :no:

    Total verdreckt und verharzt !!!!!!

    Mit viel Bremsenreiniger und Fummeln wieder gangbar gemacht und mit Teflonspray gefetten und seit 1 Jahr läuft die Sache einwandfrei !!! :rund:

    P.S.: Die Sache mit dem Splint am Griff hat bei mir auch etwas gedauert :mrgreen: :mrgreen:

    Peter
     
Thema:

Schiebetür schließt nicht ab

Die Seite wird geladen...

Schiebetür schließt nicht ab - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe komplette Campingausstattung für den VW Caddy ab BJ.2003

    Verkaufe komplette Campingausstattung für den VW Caddy ab BJ.2003: Nachdem ich nun liebevoll meinen Caddy zum Minicamper umgerüstet habe und natürlich damit in den Urlaub fahren wollte, ist es mir nicht vergönnt....
  2. Schiebetüren kaum zu bedienen wenn arretiert

    Schiebetüren kaum zu bedienen wenn arretiert: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu den Schiebetüren. Mein Connect ist von 2014 und ich bin eher ein Wartungsmuffel. Ich habe den Wagen...
  3. Schiebefenster für Schiebetür Doblo 263?

    Schiebefenster für Schiebetür Doblo 263?: Bin auf der Suche nach etwas in dieser Art für meinen Doblo Maxi 2013 Kasten. Diese gibt es derzeit offensichtlich nur für VW und Ducato. Carbest...
  4. Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?

    Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?: Liebe Community, da ich meinen frisch erworbenen Cargo Maxi (263) zum Camper umbauen will, bin ich auf das Problem der fehlenden Türöffner innen...
  5. Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?

    Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?: Hallo an die Community, man lernt echt nie aus... Habe nun gestern hier im Forum gelesen, dass die neueren NV200 eine Start / Stop Automatik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden