Renault Kangoo 1,4 RTE

Diskutiere Renault Kangoo 1,4 RTE im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Moin Moin , Mein Neuerwerb vom 18.3.2009 RTE 1,4 , BJ 2000 , 75 PS, 152000 km auf der Uhr. Fazit nach 1 Woche : .........hätte ich...

  1. #1 Anonymous, 26.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin Moin ,

    Mein Neuerwerb vom 18.3.2009

    RTE 1,4 , BJ 2000 , 75 PS, 152000 km auf der Uhr.

    Fazit nach 1 Woche : .........hätte ich mir mal eher einen geholt ! :mrgreen:

    fährt sich prima... man hat einen guten Überblick ...jede Menge Platz ...wir sind zufrieden :)

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 26.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :lol: na dann viel Freude mit Deiner Neuanschaffung und allzeit "gute Fahrt"

    Echo
     
  4. #3 Wolfgang, 27.03.2009
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Klaus, herzlichen Glüpckwunsch und allzeit gute Fahrt mit Deinem Kangoo!
    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und es geht doch ! :)

    Im Bekanntenkreis hatten wir drüber diskutiert einen Fahrrad-Heckträger am Kangoo zu montieren. Dir einhellige Meinung war das es bei dem Modell mit 2 Türen im Heck nicht funktionieren würde. Aber es geht :jaja:

    [​IMG]


    [​IMG]
     
  6. #5 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ist aber so nicht zulässig, wegen dem z.T. verdeckten Nummernschild !
     
  7. #6 Fischotter, 23.05.2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Stimm ich zu. Wird die Rennleitung was dagegen haben.

    ciao

    Peter
     
  8. #7 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mmh...... das Nummernschild ist aber einwandfrei lesbar , denn der Gurt unten ist nur ca. 2 cm breit .
     
  9. #8 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da ist das Gestänge und der Gurt davor, da darf aber nichts verdeckt werden. :zwinkernani:
    Schiegervater musste sich auch ein drittes Nummernschild kaufen und an den Träger drantüddeln.
     
  10. #9 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du hast schon Recht.....

    Dann werde ich mir Montag eines machen lassen und es dran schrauben :zwinkernani:
     
  11. #10 Anonymous, 25.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast Du schon getestet, ob das auch zuverlässig hält?
    Die Heckträger mit ihren Befestigungsbändern sehen mir etwas instabiel aus.
    Einem Bekannten ist mal so ein Band auf der Autobahn gerissen! :shock:

    Warum nicht einen für die Anhängekupplung, die Du ja auch dran hast? Damit bin ich schon tausende von Kilometern problemlos gefahren, auch Dauertempo 150 km/h...

    [​IMG]

    Für den Kangoo brauch ich so einen Träger allerdings gar nicht, da stell ich die Räder einfach hinten rein... :zwinkernani:

    [​IMG]
     
  12. #11 Anonymous, 09.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Im Prinzip kann man die Bike´s hinten rein stellen, nur bei mir sitzen hinten noch 2 Personen :zwinkernani:
     
  13. #12 Anonymous, 10.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja klar, dachte ich mir - auch dürfte Dein Bike etwas länger sein. :zwinkernani:
    Aus welchem Material sind denn die Bänder an Deinem Träger? Schon möglich, dass es mit einem Fahrrad gut geht, aber mit drei MTB´s die ich so transportiere traue ich dieser Version nicht übern Weg...
     
  14. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 19.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Material ist das gleiche wie bei den normalen Spanngurten ;-)

    Mehr als dieses leichte Rennrad werde ich auch niemals auf diesen Träger packen , das wäre auch mir zu unsicher :zwinkernani:
     
  16. #14 Anonymous, 01.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Am letzten WE hat der Zahnriemen ein paar Zähne verloren und dadurch die Steuerzeiten kräftig verstellt :neutral:

    Fazit : neuer Riemen & Wasserpumpe

    Kosten : 270 € , WaPu & Riemen 150 € + Arbeitslohn 120 €

    Jetzt läuft er wieder seidenweich wie ein Nähmaschinchen :rund:
     
Thema:

Renault Kangoo 1,4 RTE

Die Seite wird geladen...

Renault Kangoo 1,4 RTE - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  3. 2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3

    2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3: Moin liebe Community. Ich wollte euch ma etwas zeigen was sicherlich viele interessieren dürfte. [MEDIA] Ich denke ein gescheites Navi im Citan...
  4. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...
  5. Kangoo-Tourneo-Sprinter ...

    Kangoo-Tourneo-Sprinter ...: Hallo zusammen, hatte hier schon einmal Bilder von meinem Kangoo, fahre jetzt ca 5 Jahre einen Tourneo Connect, und bin nun auf Mercedes Sprinter...