problem: vordere aufhängung der blattfeder

Diskutiere problem: vordere aufhängung der blattfeder im Forum Nissan NV200 im Bereich ---> Die Fahrzeuge - hallo zusammen, mein evalia macht schon länger geräusche beim langsamen überfahren kleinerer hindernisse wie niedriger bordstein oder bei ganz...
M

Maasi

Mitglied
Beiträge
419
hallo zusammen,

mein evalia macht schon länger geräusche beim langsamen überfahren kleinerer hindernisse wie niedriger bordstein oder bei ganz schlechten strassen mit schlaglöchern. ich würde es mal als klackern bezeichnen und dachte zuerst, es käme vom fahrradträger. das klappern wurde immer lauter und beim radwechsel hat man dann festgestellt, daß die buchse der vorderen aufhängung der rechten blattfeder ausgeschlagen ist. ich kann noch fahren - muß aber gemacht werden.
und da die buchse wohl manchmal probleme macht beim einpressen, wird zumindest während der garantie gleich die ganze blattfeder getauscht. und die ist natürlich vorerst mal nicht lieferbar...

ich berichte dann erneut.

gruß von maasi
 
helmut_taunus

helmut_taunus

Mitglied
Beiträge
9.080
Hallo,
das ist weniger schoen. Materialfehler, oder Verschleiss?
Mit wieviel Kilometer bis zum Blattfedertausch duerfen andere nun rechnen?
Gruss Helmut
 
M

Maasi

Mitglied
Beiträge
419
helmut_taunus schrieb:
Hallo,
das ist weniger schoen. Materialfehler, oder Verschleiss?
Mit wieviel Kilometer bis zum Blattfedertausch duerfen andere nun rechnen?
Gruss Helmut



hallo helmut,

über die ursache weiß ich noch nichts.
heute mache ich die 50.000 kilometer voll.

gruß von maasi
 
M

Maasi

Mitglied
Beiträge
419
blattfeder ist immer noch nicht lieferbar...
geräusch wird weiter lauter.

gruß von maasi
 
M

Maasi

Mitglied
Beiträge
419
hallo zusammen,

heute hab ich mein auto vom freundlichen abgeholt:
blattfeder hinten rechts auf garantie getauscht - klackern ist jetzt verschwunden. "silbereinlage" am schalthebel (war in zwei teile zerbrochen) ebenfalls ausgewechselt.
frontscheibe nach steinschlag wurde ebenfalls getauscht. feinstaubplakette wurde mit 6€ berechnet.

gruß von maasi
 
G

Guest

Guest
Hee maasi ...
die Feinstaubplakette ist ja der Wucher an der Zulassungsstelle habe ich letzte Woche 5€ bezahlt :mrgreen:

Aber jetzt mal ernst, ist die Blattfeder jetz schon verschleiß ??

viele grüße
 
M

Maasi

Mitglied
Beiträge
419
wiederNissan schrieb:
Hee maasi ...
die Feinstaubplakette ist ja der Wucher an der Zulassungsstelle habe ich letzte Woche 5€ bezahlt :mrgreen:

Aber jetzt mal ernst, ist die Blattfeder jetz schon verschleiß ??

viele grüße


guten morgen,

ob die defekte buchse, die zum tausch der gesamten blattfeder geführt hat, ein verschleißproblem erlitten hat oder ob es ein materialfehler war, weiß ich nicht. auf jeden fall ist wieder ruhe eingekehrt, auch beim überfahren von querrillen, hubbeln und ähnlichem.

gruß von maasi
 
S

stageline66

Neues Mitglied
Beiträge
1
https://photos.app.goo.gl/QgFx3WGWDGf8tJT97
Bei meinem e-NV200, BJ. 12/2014 sind innerhalb von 6 Monaten beide Blattfedern der Hinterachse bei der hinteren Ringöse (?) gebrochen. Kosten je ca. 400 Euro ohne Einbau. Bin ich der einzige mit diesem Problem? Da muss es doch ein Qualitätsproblem in der Herstellung gegeben haben.

Die Benutzung ist des Autos ist keineswegs ungewöhnlich, entweder fahren die Kinder mit oder ich transportiere mein Trial Motorrad (ca. 80kg).

Schöne Grüsse, Manuel
 
odfi

odfi

Mitglied
Beiträge
2.244
Bei meinem e-NV200, BJ. 12/2014 sind innerhalb von 6 Monaten beide Blattfedern der Hinterachse bei der hinteren Ringöse (?) gebrochen. ... Bin ich der einzige mit diesem Problem?
Also wenn die Blattfedern dieselben wie beim normalen NV200 sind, dann ist Dein Fehler schon sehr exotisch selten.
 
Thema: problem: vordere aufhängung der blattfeder
Oben