Opel Combo Life (2018) Campingzubehör

Diskutiere Opel Combo Life (2018) Campingzubehör im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, wir haben mittlerweile unseren Opel Combo Life und sogar die Magnetvorhänge von Projekt Camper bestellt. Erste schlaferfahrungen...

  1. #1 Wochenendurlauber, 14.06.2021
    Wochenendurlauber

    Wochenendurlauber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    wir haben mittlerweile unseren Opel Combo Life und sogar die Magnetvorhänge von Projekt Camper bestellt. Erste schlaferfahrungen haben gezeigt, dass Lüften extrem wichtig ist. Deshalb sind wir auf der Suche nach Gittern für vorne, hinten und einem Heckklappenaufsteller. Für die PSA Fahrzeuge ist das deutlich schwieriger, als für VW und Konsorten.

    Bei Reimo gibt es nur Lüftungsgitter für vorne, bei lila-bus gibt es nur die für hinten. Heckaufsteller findet man dann wieder nur bei anderen Shops (Vanessa, die wiederrum nichts von dem anderen Zeug haben).

    Ist es wirklich so, dass ich zusätzlich zu den ohnehin schon hohen Kosten (das ausgestanzte, 2 Mal gekanntete Blech soll bei Vanessa 23,50+immerhin portofrei) von dem Zeug - 3 Mal Porto bezahlen muss oder kennt einer einen Shop, wo man das alles bekommt?

    Grundsätzlich wären auch günstige Quellen für die Sachen sehr hilfreich

    Grüße
     
  2. oskar

    oskar Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    133
    Hallo Wochenendurlauber,

    lüften ist wichtig - keine Frage.
    Mir waren damals die knapp 100.- für ein unhandliches, schlecht zu verstauendes Stück Blech zuviel.
    Da fehlt mir manchmal die Bereitschaft den "Campingzubehör-Aufschlag" zu bezahlen.....

    Ich nutze einfach so einen Climair Winabweiser (einen preisgünstigen Nachbau vom Chinamann....) das ist wesentlich kostengünstiger und mindesten genauso effektiv.
    Für den Combo gibt es die in der Bucht nur Vordertüren für 30.-€, für alle 4 Türen für 100,.-€
    Einzig der Mückenschutz fehlt, da werde ich mir mit Magnetband und Moskitonetz als Meterware etwas handliches zusammenbauen.

    Vielleicht ist das ja auch eine Option für euch
     
    rapidicus gefällt das.
  3. #3 Wochenendurlauber, 25.06.2021
    Wochenendurlauber

    Wochenendurlauber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    noch eine Info dazu: haben jetzt 2 Gitter bei Fressnapf gekauft. Die kosten keine 10EUR und sind aus Kunststoff. Nicht besonders stabil, aber sehr luftdurchlässig. Wenn kaputt, kann man einfach neu kaufen. Für vorne passen die Teile nicht so toll, aber hinten sind beide ganz OK.
    Ehrlich gesagt spiele ich mit dem Gedanken, einfach ein Brett oder irgendwas ähnliches auszusägen, unten mit Leisten eine entsprechnede Nut für die Scheibe zu schaffen und in das Brett dann Lüftungslöcher zu machen. Sollte sehr gut passen und vom Materialeinsatz her deutlich günstiger sein, als das Zeug von Reimo
    Lüft.gitt.Fahrerh.Citr.Be
    Grüße
     
  4. #4 christiane59, 25.06.2021
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    797
    Du kannst einfach als Einsatz eine Hartschaumplatte 3 mm vom Baumarkt nehmen. Die lässt sich mit dem Cutter bearbeiten. Da hinein ein oder zwei Kiemenbleche, unten dran ein Dichtprofil, und schon ist der Einsatz fertig. 3 mm passt genau in die Fensterführung, und von unten fährst du das Fenster in die Dichtlippe.
     
  5. #5 Wochenendurlauber, 25.06.2021
    Wochenendurlauber

    Wochenendurlauber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    in die Richtung denke ich mir das auch, allerdings wäre mir Hartschaum zu labil. Allzweckplatte gibt es bei meinem Baumarkt nicht in 3mm (hier schon: PVC Platte grau 3mm) Alu Dibond ist wahrscheinlich zu scharfkantig. Hartfaserplatte könnte passen.

    Mal schauen ...
     
  6. #6 Wochenendurlauber, 19.10.2021
    Wochenendurlauber

    Wochenendurlauber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Nur zur Info: ich habe mittlerweile tatsächlich 2 solche Gitter gebastelt und wir sind sehr happy drüber

    Folgendermaßen bin ich vorgegangen:
    -schwarzes Plattenmaterial aus dem Bauhaus - Allzweckplatte Pressspan einseitig beschichtet
    -in die Platten habe ich 4 Löcher gsägt und entsprechend Fliegengitter zugeschnitten
    -unten ein Kunststoff H-Profil angesetzt und alles mit schwarzem Gewebeklebeband verklebt, auch die Kanten umklebt
    -die restlichen nicht schwarzen Flächen hab ich dann entsprechend angepinselt

    Das ganze ist so biegbar, dass es sich in die hinteren Scheiben gut einsetzen lässt. Für vorne habe ich noch keine gemacht.

    Eine der größeren Schwierigkeiten ist der Eco Modus ... den sollte Stellantis sich abgewöhnen - sehr blöde Idee. Beim Aufbauen des Betts kommt es häufig vor, dass man den Motor nochmal starten muss, damit man die Fenster entsprechend vergittern kann.
    Vielleicht mach ich die Teile auch neu - die Projekt Camper Vorhänge klappen ja nur extrem wenig, sodass eine deutlich kleinere Abdeckung ausreichen würde. Außerdem würde ich nächstes Mal die Unterkante genau ans Fenster anpassen. Durch die Rundung der Scheibe entsteht vorne jetzt eine Lücke. Cool wäre auch ein stabileres Material, sodass man das Auto ggf. auch Mal ein bisschen länger so stehen lassen könnte.
     
  7. Dosi

    Dosi Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2021
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    35
    Ich habe für um die 35 Euro den Aufsteller für die aufstellbare Heckscheibe (sofern im Fahrzeug vorhanden) gekauft. Damit kann der Fahrzeug sogar verriegelt werden. Auch ideal wenn ein Hund im Kofferraum bleiben muss.
     
  8. #8 Wochenendurlauber, 20.10.2021
    Wochenendurlauber

    Wochenendurlauber Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns bleibt der Hund auch ohne Fensteraufsteller (kein separat zu öffnendes Fenster) im Auto. Natürlich im Schatten und nicht zu lang - bis jetzt kein Problem, der Innenraum ist ja relativ groß.
    Nachts wird es ihm i. A. einmal zu unbequem, obwohl er seine Box sonst über alles liebt (fast nicht mehr raus zu locken), dann gehen die Männer Mal austreten - wenn es früh genug ist, schlafen wir dann beide ab da durch
     
Thema:

Opel Combo Life (2018) Campingzubehör

Die Seite wird geladen...

Opel Combo Life (2018) Campingzubehör - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe neuen Opel Combo Life Edition Turbo

    Verkaufe neuen Opel Combo Life Edition Turbo: Leider und aus gesundheitlichen Gründen. Lieferung ist laut Opel in ca. 2 - 3 Wochen = Mitte Juli 2022 110 PS, Start/Stopp, Euro 6d, manuelles...
  2. Bei Opel Combo Life der Gummipuffer Zwischen Vordertüren und Rahmen schiebt sich nach oben

    Bei Opel Combo Life der Gummipuffer Zwischen Vordertüren und Rahmen schiebt sich nach oben: Hallo zusammen, Unser Auto haben wir als Neuwagen seit 8 Monate. Zwischen Vordertüren sind zwei Gummipuffer (1x an der Tür und Gegenteilam...
  3. Dachbox - Dachreling - Dachträger für Opel Combo Life (E) XL

    Dachbox - Dachreling - Dachträger für Opel Combo Life (E) XL: Hallo zusammen, ich bin neu hier und suche nach einer Lösung für mein Vorhaben. Ich besitze seit einige Monaten ein Opel Combo Life (E)...
  4. Videoanleitung für Opel Combo E

    Videoanleitung für Opel Combo E: Gutes Tutorial für unseren Opel Combo und Baugleiche Modelle. https://www.youtube.com/c/carsandrepairs einfach mal reinschauen. Ich konnte...
  5. Opel Combo C 1.7cdti Ecu pin für RPM, Tacho und Tank

    Opel Combo C 1.7cdti Ecu pin für RPM, Tacho und Tank: Hi ich habe mir für meine Opel Combo C 1.7cdti bj2011 ein Defi ZD Display gekauft. Alle Sensoren wurden installiert, angeschlossen und...