Noch ein paar fragen zum NV200

Diskutiere Noch ein paar fragen zum NV200 im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Ich habe mich neu Angemeldet da ich noch ein paar fragen zum NV200 habe. Wir möchten uns ein neues Auto anschaffen. Die Herrin möchte...

  1. #1 Mr.Ampere, 02.07.2017
    Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe mich neu Angemeldet da ich noch ein paar fragen zum NV200 habe.

    Wir möchten uns ein neues Auto anschaffen. Die Herrin möchte etwas höher Sitzen und ich möchte etwas mehr Platz. Da meiner Herzdame ein Vito oder ein T Model zu groß ist (Sie fährt damit zu 90%) bin ich auf den NV200 aufmerksam geworden.
    Nach einem unverbindlichen Besuch beim Nissan Händler durften wir ein NV200 Tekna einen ganzen Tag probefahren. Meine beste ist damit auf Arbeit in die Tiefgarage, alles besten den Test hat er bestanden.

    Nun habe aber noch ein paar Fragen die man bei einer Probefahrt nicht klären kann.

    Eines unsrer Lieblings Reiseziele ist Italien. Da sich die Zeiten ändern und man nicht mehr allein in den Urlaub fährt, sondern mit Kind (bald Kindern) und Stepke Nummer eins gerne Oma un Opa dabei haben möchte. Bietet sich ja ein 7 Sitzer an.
    Nun zu den eigentlichen Fragen.

    Schafft es der recht kleine Motor das relativ große Auto mit 4 Erwachsen und 2 Kindern + Gepäck (soviel wie man halt unter bekommt) über die Alpen?
    Mit einer normalen Reisegeschwindigkeit von 130 auf der Autobahn dürfte es ja keine Probleme geben.

    Letzes Jahr haben wir so eine Reise schon mal gemacht 4 Erw. ein Kind. Gemietet hatten wir einen T5 langer Radstand. Platz war mehr als genug. Aber Belüftung war sehr schlecht. in der 3. Sitzreihe war es sehr warm und null Luftbewegung. Da es keine Schiebefenster gab.
    Wie gut ist die Belüftung für die 2. und 3. Sitzreihe im Evalia. Schiebefenster sind eingeplant.

    Das sind die ersten Fragen/Gedanken die mir in den Kopf geschossen sind.

    Danke schmal im voraus.

    Mfg
    Rene
     
  2. #2 ReisKocherPilot, 02.07.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    141
    Moin

    6 Personen und Gepäck wird schon sportlich in dem Auto - zumal ihr dann wohl nicht nur übers Wochenende sondern vermutlich 14 Tage weg bleibt [​IMG].
    Die Steigungen sollten zu schaffen sein (mit genug Schwung immer), schließlich hat die A7 in den Kasseler Bergen auch 8%.
    Man muss denn halt etwas mehr schalten und die Fuhre auch mal drehen lassen.

    Die Belüftung bei den neuen Euro6-Evalias kann ich nicht beurteilen, ich hab nur den alten Euro5 mit der zweiten Klimaanlage im Heck und dafür ohne Schiebefenster in den Türen. Ohne die zweite Klima kann es wohl ungemütlich warm werden im Auto - Dück mich.
     
  3. #3 Mr.Ampere, 02.07.2017
    Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    Das mit den 6 Personen ist ja auch eine Ausnahme. Mir geht es nur dadrum ihn nicht die ganze Zeit am Begrenzer zu Fahren damit ich kein Verkehrshindernis bin.

    Das mit der Lüftung wäre noch gut zu wissen.
     
  4. #4 ReisKocherPilot, 02.07.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    141
    Der Motor sollte das packen - ich bin auch schon mal mit weit überzogener Anhängelast (1100kg darf der Wagen - soviel wog das Auto auf dem Trailer schon, dazu das Gewicht von selbigen) 8% Steigung hoch - das ging schon. Anfahren geht auch, möchte man aber nicht 100x machen [​IMG].
    (Bevor einer meckert: Es war unter polizeilicher Anordnung um meinen Oldie vor dem Hochwasser zu retten)

    Aber 6 Leute und Gepäck im Auto bedeutet daß:
    a) entweder ein Sitz umgeklappt ist, damit daß Gepäck Platz hat und man dann auf der mittleren Sitzbank sehr "kuschelig" sitzt,
    b) man sich auf das absolut Notwendigste beschränkt oder
    c) man ne Dachbox draufsetzt.
     
  5. #5 Mr.Ampere, 02.07.2017
    Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört sich doch gut an.
    Drei in der zweiten Reihe wird nix, das ist zu eng. Aber wenn es mal zu so einer Situation kommen sollte findet man schon ein Plätzchen.
     
  6. #6 ReisKocherPilot, 02.07.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    141
    Früher hat man es auch mit ner ganzen Familie in nem VW Käfer nach Italien geschafft [​IMG]

    Wir sind auch mal mit 5 Leute und Gepäck in nem 89er Nissan Sunny unterwegs gewesen, da hatten wir ne Dachbox draufgeschnallt.
    Allerdings war ich froh der Fahrer zu sein, so hatte ich genug Platz [​IMG]
     
    Evie gefällt das.
  7. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    128
    Also aus eigener Erfahrung, von den 6 Personen sind 2 Kinder, das geht platzmäßig.
    Grade probiert 2 Kinder im Kindersitz, daneben die (schlanke) Oma, hinten auf dem Einzelsitz Mama, Papa und Opa vorn, linker Sitz hinten ausgebaut, Urlaubsgepäck incl. Buggy mit Gurten gesichert. War da ein Problem?
     
  8. #8 mawadre, 02.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    300
    Sehen wir auch so. Ging auch super in unserem 84PS Doblo Turbodiesel. Einzig die Hitze im Auto wie schon öfters diskutiert bei 35 Grad Außentemperatur könnte unbequem sein. Aber dank Schiebefenster geht's doch. Und es ist ja selten so heiß in unseren Breiten. Einige hier im Forum meinten, dass es in Frankreich im Juni sehr heiß war. Aber das war wohl überall so. Die Schweiz hatte beispielsweise den zweitheißesten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen vor ca. 170 Jahren...
     
  9. #9 mawadre, 02.07.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    300
    @zooom Ich habe nicht erwartet, am 2. Juli noch unter diesem Acount von Dir lesen zu dürfen :)
     
  10. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    455
    @Mr.Ampere
    Worüber machst du dir Sorgen ?

    Ich habe es auch geschaft Jahrelang mit einem 45 PS Corsa telweise vollgestopft und mit Dachbox über die Berge zu kommen.
    Schau einfach in den Rückspiegel, wenn du siehst das die hinter dir auch alle langsam fahren dann brauchst vorne nicht so hetzen. :lol:
     
  11. #11 ReisKocherPilot, 03.07.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    141
    Stau ist nur hinten scheiße - vorne gehts [​IMG]
     
  12. #12 helmut_taunus, 03.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.371
    Zustimmungen:
    852
    Dazu sagt die Strassenverkehrsordnung .. Niemand darf ...behindern..
    Das heisst, sein Fahrzeug muss man bewegen ohne zu bummeln. Das heisst entsprechend den Moeglichkeiten des Fahrzeugs, auf der schnellen Bundesstrasse den Traktor mit 25km-Anhaenger eben 25 und nicht 17. Den Corsa so dass er nicht heiss wird die Berge hochjagen, sind vielleicht 55 km/h, und nicht 20 km/h am Aussichtspunkt. Eine weitere Geschwindigkeitsdefinition findet sich bei (deutschen) Autobahnen, dort muessen die Fahrzeuge mindestens 60 km/h in der Ebene schaffen. Wer das grad so schafft, faehrt dann eben mit 35 die Kasseler Berge hoch. Hab mal einen Bauern gefragt, welchen Vorteil im Acker die vorderen grossen Reifen am Traktor haben. Antwort keinen, eher hinderlich, aber der darf auf die Autobahn, mit dem vollen Anhaenger zum Binnenschiff.
     
  13. #13 Mr.Ampere, 03.07.2017
    Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das mit dem Verkehrshindernis ist vielleicht etwas zu krass ausgedrückt gewesen von mir.
    Mir ging es nur darum das ich im 3. Gang Vollgas den Berg hochfahren muss. Um die 80kmh zu halten
    Aber das wird er schon schaffen wie ich das hier so raus lese.

    Jetzt muss sich die Herrin nur noch entscheiden.
     
  14. #14 wldrvnck, 03.07.2017
    wldrvnck

    wldrvnck Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    8
    Über den Brenner kommst du auch voll beladen, nicht mehr mit 130kmh, über 100 geht aber schon, glaub nicht das ich den 5. Gang gebraucht habe.. Höchstens mal zum beschleunigen. Der Verbrauch ist entsprechend hoch.
    Die Belüftung / Temperatur ganz hinten ist sicher nicht perfekt. Mit offenen SchiebetürFenster auf der Autobahn finde Ich aber auch nicht so lustig, zu laut. Aber das ist mehr mein Problem ;-)
    Maarten
     
  15. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    455
    @helmut_taunus
    55 km/h :lol:

    Ist jemand von euch schonmal nach Samnauen hochgefahren um oben den Tank zu füllen, das Parümfläschchen zu kaufen und den Kaffee dort oben zu schnuddeln und das auf der Rechten Seite auffwärts ?
    Der Corsa hatts mit Abblendgestellten Rückspiegel (denn anders wäre das nicht zu ertragen gewesen) das im ersten es geschaft und das war weit von 55 km/h entfern gwesen;-)
     
  16. #16 ReisKocherPilot, 04.07.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    141
    Zumindest von der Lautstärke wirst du Top Gun Konkurenz gemacht haben [​IMG]
     
  17. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    455
    Naja ich kann nur sagen das Berge hochfahren sowie auch dort mit einem Motorrad wesentlich mehr Spaß macht :jaja:
     
  18. #18 Mr.Ampere, 05.07.2017
    Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt das Angebot bekommen.

    Für einen Vorführwagen 110Ps Diesel in Tekna Ausstattung mit ca. 500km wollen Sie 22000 Euro.
    Ist das ok?
     
  19. Maasi

    Maasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12

    hallo,

    nix für ungut - aber sowas kann man prima z.b. bei mobile oder autoscout recherchieren - tagesaktuell...

    gruß von maasi
     
  20. #20 basmarti, 05.07.2017
    basmarti

    basmarti Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    das ist 4000€ zu teuer.
    außer er hat schon was besonderes eingebaut
     
Thema:

Noch ein paar fragen zum NV200

Die Seite wird geladen...

Noch ein paar fragen zum NV200 - Ähnliche Themen

  1. 15"-Original-Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia

    15"-Original-Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia: Hallo, ich habe hier noch 4 Original-Nissan-Alufelgen meines 2016er-Evalias mit RDKS-Sensoren mit den üblichen Gebrauchsspuren herumliegen. Das...
  2. NV200 Antennenaufnahme wechseln

    NV200 Antennenaufnahme wechseln: Guten Abend zusammen, folgendes Problem. Die Antenne unseres Evalias war für unser Garagentor zu hoch. Hab mich dann nach Durchsichten des Forums...
  3. Neuer NV200 Besitzer

    Neuer NV200 Besitzer: Hallo zusammen, Nein, ich habe noch keinen gekauft. Aber der Wagen wird mehr und mehr interessant. Nun habe ich einen Diesel mit 110 PS und...
  4. Fragen zum Temperaturfühler der Planar 2D Stand-Heizung

    Fragen zum Temperaturfühler der Planar 2D Stand-Heizung: Hallo zusammen, ich habe obige Heizung, aber ohne Temperaturfühler eingebaut. Das bedeutet, ich kann die Heizleistung nicht regeln und müßte,...
  5. Mückenschutz für NV200

    Mückenschutz für NV200: Einmal Heckklappe von Zooom, neu unbenutzt. 220 Euro,einmal Schiebetür von Isar Outdoorcenter, neu unbenutzt 120 und eins 5x benutzt 110 Euro....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden