Nissan NV200 Fahrtraining

Diskutiere Nissan NV200 Fahrtraining im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Habt Ihr das gesehen? http://www.nissan-drive-safe.de/ Leider ist das alles so weit weg, sonst würde ich mich bewerben...

  1. #1 Serviervorschlag, 10.07.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Habt Ihr das gesehen?
    http://www.nissan-drive-safe.de/

    Leider ist das alles so weit weg, sonst würde ich mich bewerben...
     
  2. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    8
    :confused: Muss man da mit seinem Evil hin????? Nachher fährste den zu Schrott... :zwink:
     
  3. #3 Beastie, 10.07.2013
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    Tja... das ist natürlich was tolles, wenn man ein Gewerbe und einen Fuhrpark betreibt :) ...

    Und natürlich geht es Nissan nur darum, dass DU 2 Stunden Fahrspass in einem der vorgestellten Nutzfahrzeuge hast und nicht etwa darum, mal auf die Schnelle ne ordentliche Adresssamlung für gezieltes Marketing zu bekommen... (was ja durchaus legitim ist... kann ja nicht jeder beim Geheimdienst nach passenden Datensätzen fragen... )

    Zudem fällt bestimmt auch noch reichlich Bildmaterial für Prospekte und Werbung ab... schließlich gibt man sein Recht am eigenen Bild vollständig auf, wenn man sich bewirbt ;-) (Gleichzeitig erklärt sich der Bewerber ausdrücklich mit einer Digitalisierung und elektronischen Bearbeitung, einer Retuschierung sowie mit deren Verwendung im Rahmen von Montagen jedweder Art einverstanden. Quelle Teilnahmebedingungen )

    Das sind alles ganz normale Klauseln für so eine Veranstaltung.. also nicht etwa etwas, was sich Nissan als besondere Gemeinheit ausgedacht hätte... und das meint natürlich auch nicht, dass man an dem Tag nicht jede Menge Spaß haben kann und viel lernt.

    Und welchen Sinn es macht, die Kurrierfahrer/innen.. aeh ich meine die ein Kurierfahrzeug Bewegenden ausgerechnet dazu zu animieren, eine schnelle Runde auf der Rennstrecke zu fahren, mag die PR Abteilung selbst beantworten.. denke, der Gedanke an quietschende Reifen und perfekt gesetzte Bremspunkte vor jedem Blitzer begeistert Fuhrparkbetreiber bestenfalls dann, wenn sie einen GT1 Wagen sponsern ... aber vielleicht möchte sich auch nur der Weltmeister Michael Krumm ein paar Tipps von den Profis der Landstraße abholen.. in Sachen Top Speed im Windschatten sind die ja bekanntlich Spitze :mrgreen:

    Aber PR und Werbung muss nicht vernünftig sein, nur auffallen :)

    Und interessant wird es allemal sein... also ran die die Bewerbungsbögen und nicht vergessen, auch ne Familie kann als Kleinunternehmen gesehen werden und wer einen ganzen Hund und ein Kleinkind aus dem Evalia Prospekt rein und wieder raus gephotoshoped bekommt, bekommt auch DEINE Figur und den Stresspickel auf der Nase in den Griff...Sommersprossen von der Oma mütterlicherseits und Augenringe vom vielen Forum lesen sind auch kein Problem.. und die spitzen Angstschreie werden eh nach synchronisiert (Soll ne Spitznkraft machen .. ich sag nur Zamalandingsda oder so ... ) :jaja:

    (kleiner Tipp: Ihr müsst nicht unbedingt angeben, dass ihr anschließend einen langen Bericht vom Event im Forum posten werdet.. das wird eh vorausgesetzt :) )
     
  4. #4 Serviervorschlag, 10.07.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Beastie, ich LIEBE deine gleichermaßen ironischen wie auch literarisch wertvollen Beiträge mit der Würze einer kleinen Prise Zynismus ;-) JETZT fehlt mir der "Gefällt-mir-Button"! ;-)

    Wenn ich in der Nähe wohnen würde, würde ich da glatt mitmachen. Meine Adresse haben sie eh schon, schließlich habe ich ja schon mal einen Micra bei Nissan gekauft - die wissen ALLES von mir. Vielleicht die Schuhgröße nicht, aber die können sie ja in den USA abfragen - da ist alles und noch vie mehr gespeichert, was Nissan noch nicht weiß. ;-)

    Welchen Sinn das macht... ja... wenn sie so eine Aktion mit spritzig motorisierten Autos machen würden anstatt mit der Gemüselaster-Range, würden die Bewerber denen die Bude einrennen, und das wäre für die PR-Abteilung einfach zu viel des Guten.
    Beastie, wenn ich mir was wünschen dürfte, dann würde ich dich gern auf der Gemüselaster-Rennstrecke sehen. Schon allein wegen des zu erwartenden brillanten Berichtes, den wir hier im Forum zu lesen bekämen!

    @ Kat: NEIN, du musst doch nicht deinen eigenen Evil schreddern. Du bekommst dort einen aus dem Fuhrpark! Wäre ja wohl noch schöner. ;-)
    Ach so, und guck doch mal hier:
    viewtopic.php?f=50&t=11429#p102840
    Du hast doch einen 5-Sitzer und kannst die Frage von zooom sicher beantworten, oder?
     
  5. Fan

    Fan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    ich bin ja auch ein Freund feinen Zynismusses, aber an dieser STelle ist er m.E. vollkommen unangebracht.

    Ich war letztes Jahr auf dem Event und war restlos begeistert. Es war m.E. eine gelungene Mischung aus Sicherheits-/Fahrtraining (Slalom, Ausweichen etc. im Fahrerlager), Information (Ladungssicherung, kam allerdings etwas kurz) und fun (Slalom rückwärts mit nem LKW; Nutzfahrzeuge über die GP-Strecke bewegen; 370Z über die GP Strecke bewegen mit vorweg fahrenden Rennfahrern [u.m. Michael Krumm]).

    Abends zuvor gab es ein nettes BBQ in der Box.

    Alles in allem: :top: :top: :top:
     
  6. #6 Serviervorschlag, 12.07.2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Ach, so ein kleines ironisches charmantes Augenzwinkern kann doch nie schaden - und ich habe Beasties Gedanken keinesfalls als bösartig-böse verstanden.

    Dass das Fahrtraining toll ist, glaube ich. Mein Interesse daran war auch ernstgemeint. Aber leider halt zu weit weg für mich. ;-(
     
  7. #7 Beastie, 12.07.2013
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    ..und das mit Recht... daran sollte doch gar kein Zweifel aufkommen.. Nissan wird sich bei Veranstaltungen garantiert das gewohnt hohe Niveau bieten, was auch bei anderen Autoherstellern im Rahmen dieser Events geboten wird.. und das meint ganz klar, wer die Chance hat, so was mal mitzunehmen, sollte sie wahrnehmen.

    Man sollte sich aber auch klar darüber sein, dass es um mehr als ein paar Stunden Spass geht... das ist und bleibt knallhartes Werbebusiness .. eine gelungene Veranstaltung ist da immer Mittel zum Zweck und nicht das Ziel.. was die Veranstaltung aber nicht weniger interessant macht.

    Wären die Punkte Sicherheitsfahrtrainig und allgemeine Sicherheitsinformationen auf der Einstiegsseite wenigstens in einem Nebensatz gestreift worden, ich hätte brav an mich gehalten... aber irgendwie tauchen deutlich mehr Worte aus dem Rennsportbereich auf, als ich sie selbst mit einem 'seriösen' Event in der Fahrzeugklasse verbinden würde. Das Kunstwort 'Safty Profi' steht somit ziemlich plakativ aber leider auch inhaltslos rum.. wobei man natürlich nicht mit dem ADAC Hausfrauen Kurs verwechselt werden möchte :)

    Die so beförderte Vorstellung, mit dem Gurkenlaster schnelle Runden auf der Rennstrecke zu drehen, schafft dann wie von selbst Bilder im Kopf, wie sie gerne mal von der BBC in 'Top Gear' als kultige Aufgaben für die Moderatoren umgesetzt werden :)

    Kurzum.. die Veranstaltung ist - erst recht nachdem der Inhalt von Fan in der vermuteten Weise bestätigt wurde - bestimmt eine Bewerbung wert.. was ich allerdings ziemlich daneben finde, ist die Betonung des Rennsports auf der Infoseite .. beim Z370 ist das ja völlig ok.. aber das einzig sportliche an meiner roten Göttin ist die Farbe und der Reifenverbrauch ..aber vielleicht überrascht uns Nissan ja noch mit keramik Trommelbremsen und aerodynamisch optimierten Seitenspieglespaltverkleidungen im Tunig Shop :)
     
  8. #8 helmut_taunus, 17.07.2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    852
    aero-dramatischer Heck-Abrisskanten-Spoiler
     
Thema:

Nissan NV200 Fahrtraining

Die Seite wird geladen...

Nissan NV200 Fahrtraining - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna: Hallo zusammen, ja ich bin Neu hier und ja ich erstelle sicherlich ein Thema welches schon öfter erstellt wurde. Bitte nicht böse sein :) Dies...
  2. 15"-Original-Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia

    15"-Original-Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia: Hallo, ich habe hier noch 4 Original-Nissan-Alufelgen meines 2016er-Evalias mit RDKS-Sensoren mit den üblichen Gebrauchsspuren herumliegen. Das...
  3. NV200 Antennenaufnahme wechseln

    NV200 Antennenaufnahme wechseln: Guten Abend zusammen, folgendes Problem. Die Antenne unseres Evalias war für unser Garagentor zu hoch. Hab mich dann nach Durchsichten des Forums...
  4. Neuer NV200 Besitzer

    Neuer NV200 Besitzer: Hallo zusammen, Nein, ich habe noch keinen gekauft. Aber der Wagen wird mehr und mehr interessant. Nun habe ich einen Diesel mit 110 PS und...
  5. Mückenschutz für NV200

    Mückenschutz für NV200: Einmal Heckklappe von Zooom, neu unbenutzt. 220 Euro,einmal Schiebetür von Isar Outdoorcenter, neu unbenutzt 120 und eins 5x benutzt 110 Euro....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden